Team Group Vulcan Series DDR3-2133 16 GB und 32 GB Kit


Team Group Übersichtsbild



Einleitung:

Einen weiterer Novizen in unserem Arbeitsspeicher-Testkalender stellt die Firma Team Group dar, die Team Group Inc. mit Hauptsitz in Taiwan hat seit Ende der 90er Jahre des vorherigen Jahrhunderts seine Marktposition extrem ausbauen können und unterhält inzwischen Niederlassungen in Hong Kong, Japan und Dubai. Von dort aus bietet Team Group Flash-Produkte wie USB-Sticks, Arbeitsspeicher oder SSDs an und hat es in diesem Segment bereits bis auf Platz sieben der weltweit erfolgreichsten Flash-Marken und auf Platz drei der taiwanischen Speicher-Hersteller gebracht. Wobei einschränkend hinzugefügt werden muß, dass Team Group wie so viele andere namhafte Firmen selbst keinen RAM herstellen, sondern bei rennomierten Herstellern einkaufen, die RAM Bausteine auf ausgesuchte Platinen löten und ein entsprechendes SPD programmieren. Was ebenfalls bei Team Group erfolgt, ist eine dezidierte Qualitätskontrolle und die ist natürlich genauso wichtig.
Für unseren Test haben wir uns aus der aktuellen Vulcan Serie zwei DDR3-2133 Kits schicken lassen, einerseits ein 16 GB Kit und dann noch ein 32 GB Kit. 16 GB gehören inzwischen fast schon zur Grundausstattung eines schnellen Gaming Systems, 32 GB Kits erfreuen sich inzwischen auch einer immer größeren Beliebtheit, wobei hier natürlich der ständig schwankende Preis eine gewisse Selektierung vornimmt, die Preise sind nämlich wieder kräftig gestiegen. Aber lassen wir uns davon zunächst nicht abschrecken, sondern schauen wir uns jetzt gemeinsam an, ob wir mit Team Group eine neue RAM Alternative gefunden haben. Dieses und weiteres soll der nun folgende Test klären, dazu wünschen wir viel Vergnügen...


2 Click Social Buttons


Zum Anfang