PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Software Foren: » Windows 8 und 8.1: » Dual-Boot Windows 7 + Windows 8.1 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Dual-Boot Windows 7 + Windows 8.1
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
eRoZion eRoZion ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 15.12.2004
Beiträge: 34

Dual-Boot Windows 7 + Windows 8.1 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe folgendes Problem nach dem ich Windows 8.1 im Dual-Boot installiert habe:

Als Erstes war Windows 7 auf der SSD-Festplatte, welche ich in zwei primäre Partitionen geteilt habe, installiert. Auf der 1. primären Partition habe ich Windows 7 und auf der 2. primären Partition Windows 8.1 installiert.

Windows 8.1 lässt sich über den Boot-Manager problemlos starten. Wenn ich nun aber Windows 7 starten möchte, bekomme den Fehlercode 0xc0000428 mit der Meldung dass die winload.efi Signatur fehlerhaft ist, angezeigt. Windows 7 verweigert also den Start.

Hat jemand von Euch einen Rat wie ich beide Betriebssystem paralell betreiben kann?

Vielen Dank,
Daniel
18.12.2014 00:33 eRoZion ist offline Beiträge von eRoZion suchen Nehmen Sie eRoZion in Ihre Freundesliste auf
Ulle Ulle ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 13.07.2005
Beiträge: 1.340
Herkunft: Oldenburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das Beste ist immer noch eine physikalische strikte Trennung von beiden OS auf unterschiedliche Datenträger, das erleichtert Problemlösungen und vor allem das Backup

das Gemurkse auf einem Datenträger bringt außer Problemen garnichts

als Referenz dazu : Multiboot-System mit XP, Vista und Windows 7

der Artikel ist zwar schon was älter, erklärt aber das Prinzip und warum eine physikalische Trennung die beste Wahl wäre

__________________
Last Words:

"Nein, auf der Leitung ist sicherlich kein Strom mehr drauf!"
18.12.2014 14:12 Ulle ist offline Beiträge von Ulle suchen Nehmen Sie Ulle in Ihre Freundesliste auf
Paltman Paltman ist männlich
Windows-Spezi


Dabei seit: 08.03.2006
Beiträge: 1.919
Herkunft: Bremen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

so ist es

mehrere Betriebssysteme gehören einfach nicht auf einen Datenträger, da sind die Probleme schon vorprogrammiert

installiere dir Windows 7 auf die erste SSD, Windows 8.1 dann auf eine eventuelle zweite SSD

beim installieren die jeweils andere SSD abklemmen, dann spielt es auch keine Rolle was du zuerst installierst

die Betriebssysteme kannst du dann beim Booten über das Optionsmenü vom Bios (meistens F8) auswählen, das spart den Bootmanager und damit eine weitere Fehlerquelle


Vorteile:

- fällt das eine Betriebssystem aus, ist das andere immer noch verfügbar

- kein separater Bootmanager

- kein Betriebssystem kann dem anderen in die Suppe spucken

- man keine beide sehr schön explizit und vor allem individuell backupen und natürlich genauso individuell neu installieren oder reparieren

- keine Infiltration durch Malware auf beide Systeme gleichzeitig


sicherer, einfacher und besser geht es nicht

__________________
bis denne

Paltman
18.12.2014 20:51 Paltman ist offline Beiträge von Paltman suchen Nehmen Sie Paltman in Ihre Freundesliste auf
eRoZion eRoZion ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 15.12.2004
Beiträge: 34

Themenstarter Thema begonnen von eRoZion
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehr ihr denn eine Möglichkeit dass ich Windows 7 überhauptnoch zum Laufen bewegen kann? Habe schon versucht die "winload.efi" von der DVD in
das "system32"-Verzeichnis zu kopieren, was aber erfolglos blieb. Im Grunde steht mir eigentlich nicht der Sinn danach Windows 7 erneut aufzusetzen.

Das Problem ließ sich durch deaktivieren des "Secure Boot" im UEFI lösen

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von eRoZion: 19.12.2014 10:50.

19.12.2014 00:36 eRoZion ist offline Beiträge von eRoZion suchen Nehmen Sie eRoZion in Ihre Freundesliste auf
Paltman Paltman ist männlich
Windows-Spezi


Dabei seit: 08.03.2006
Beiträge: 1.919
Herkunft: Bremen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Das Problem ließ sich durch deaktivieren des "Secure Boot" im UEFI lösen


richtig, damit läßt sich dieses eine Problem lösen

von einer idealen Systemkonfiguration bist du trotzdem weit entfernt

__________________
bis denne

Paltman
19.12.2014 12:44 Paltman ist offline Beiträge von Paltman suchen Nehmen Sie Paltman in Ihre Freundesliste auf
eRoZion eRoZion ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 15.12.2004
Beiträge: 34

Themenstarter Thema begonnen von eRoZion
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mag sein dass es nicht die parfakte Variante ist. Ich habe immer jeweils den Laufwerkbuchstaben des anderen Betriebssystems entfernt, so dass sich nichts in die quere kommen kann. Das Ganze soll auch nur übergangsweise zum Testen im Dualbetrieb laufen. So kann ich erstmal damit leben.
20.12.2014 22:58 eRoZion ist offline Beiträge von eRoZion suchen Nehmen Sie eRoZion in Ihre Freundesliste auf
Paltman Paltman ist männlich
Windows-Spezi


Dabei seit: 08.03.2006
Beiträge: 1.919
Herkunft: Bremen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Ich habe immer jeweils den Laufwerkbuchstaben des anderen Betriebssystems entfernt, so dass sich nichts in die quere kommen kann


der war gut, ein simpler Trojaner reicht aus zur kompletten Systemkompromittierung


na ja, mußt du selbst wissen, ich checke hier aus

__________________
bis denne

Paltman
21.12.2014 00:10 Paltman ist offline Beiträge von Paltman suchen Nehmen Sie Paltman in Ihre Freundesliste auf
Athena Athena ist weiblich
Administratorin


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 15.624
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

belassen wir es dabei

wir danken Ulle und Paltman und heften das Thema ab


-closed-

Athena

__________________
bitte keine technischen Anfragen per PN ! und verwendet als erste Anlaufstelle bitte unsere Suchfunktion !
22.12.2014 14:42 Athena ist online Homepage von Athena Beiträge von Athena suchen Nehmen Sie Athena in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Software Foren: » Windows 8 und 8.1: » Dual-Boot Windows 7 + Windows 8.1

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de