PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Hardware Foren: » Netzwerk, DFÜ und DSL : » Fritzbox 7270(V3) Verbindungsproblem » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Fritzbox 7270(V3) Verbindungsproblem
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
balticsailor balticsailor ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 17.12.2005
Beiträge: 48
Herkunft: BW - Deutschland

Fritzbox 7270(V3) Verbindungsproblem Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo
Ich habe gerade seit gestern ein Verbindungsproblem mit der DSL-Leitung. Die Box verliert ständig die Verbindung (nach stehender Verbindung im Millisekundenbereich) und beginnt unmittelbar wieder mit dem "Training" Dann habe ich bei der Box bei einer angeschalteten WLAN-Verbindung (aktive Nachtschaltung) mittels "Ausschalter" die WLAN-Funktionalität ausgeschaltet. Hatte mich gewundert, daß WLAN nicht automatisch zur festgesetzten Zeit ausschaltete!) Und im selben Moment stand die DSL-Leitung ohne Abbrüche.....Jetzt wollte ich die Box im Menü von der aktivierten Nachtschaltung befreien - aber was stand da: "Nachtschaltung nicht möglich, da die Box keine gültige Uhrzeit hat.....! Ein Blick in die Anzeige der DSL-Bereitschaft verriet mir: "verbunden seit 01.01.1970, 05:19 Uhr, 1&1 Internet, reale Bandbreite: 6,0 Mbit/s 576 kbit/s" .........

Kennt jemand das Problem und kann es sein, daß es da eine Verbindung zu den Verbindungsabbrüchen gibt? Wie geht sowas, ist verbunden aber hat keine Uhrzeit?

Bin leider nicht "DER" FB-Fachmann Was sollte ich tun? (Störung ist bei 1&1 gemeldet, die haben die Telecom beauftragt - kommen aber erst Samstag.....toller Service!!!)

Danke für Eure Anteilnahme!

Sollte ich nicht mehr antworten, dann ist die DSL-Leitung wieder wech.....
Andreas

__________________
5 - 750 (oc 3,2) GB Mainbord P55(A) - UD3 2 x 4 GB DDR 3 RAM (Corsair) 2 x 500 GB WD Blackserie FB im WR (ICE-Box) MSI 254 MB PCIe- Grafik (8400) Windows7Home(64) auf SSD Crucial 128GB
04.07.2013 08:00 balticsailor ist offline E-Mail an balticsailor senden Beiträge von balticsailor suchen Nehmen Sie balticsailor in Ihre Freundesliste auf
Ulle Ulle ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 13.07.2005
Beiträge: 1.340
Herkunft: Oldenburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo

zu deiner Fehlermeldung gibts bei AVM eine Anleitung: klick

bei der Gelegenheit würde ich auch gleich nachschauen, ob die Firmware der Fritzbox aktuell ist


wichtig: mach dich mit der Fritzbox vertraut, dafür gibts bei AVM tolle Tipps und Artikel

__________________
Last Words:

"Nein, auf der Leitung ist sicherlich kein Strom mehr drauf!"
04.07.2013 13:33 Ulle ist offline Beiträge von Ulle suchen Nehmen Sie Ulle in Ihre Freundesliste auf
balticsailor balticsailor ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 17.12.2005
Beiträge: 48
Herkunft: BW - Deutschland

Themenstarter Thema begonnen von balticsailor
Fritzbox 7270(V3) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi
Diese Artikel kenne ich - ich möchte sagen (fast) alle!
Bitte - vielleicht habe ich mich nicht gut verständlich ausgedrückt.
Zur besseren Verständigung, wer etwas von den Fritten versteht wird es erkennen:
Seit ich die "Nachtschaltung" des WLAN per "Taste" ausgeschaltet habe, steht meine DSL-Leitung (bis jetzt ohne Abbrüche!) - aber in der Fritzbox steht - auch jetzt noch - trotzdem: "keine Nachtschaltung möglich, da keine Uhrzeit vorhanden!!" Und die Anzeige in der "DSL-Zeile" auf der Übersichtsseite kann wohl auch nicht so recht stimmen! Bislang bin ich ja froh - alles funktioniert - trotz dieser kuriosen Anzeigen - siehe Bild!
Ich weiß ja, es klingt nicht plausibel, aber seit ich die Nachtschaltung des WLAN per Taste ausgeschaltet habe , stand die Synchronisierung der DSL-Leitung und: Auch ich zweifle an einer Verbindung der "Nachtschaltung" des WLAN und einer nicht erfolgten Synchronisation der DSL-Leitung - aber deswegen stellte ich ja meine Frage ins Forum - hat jemand schon einmal so etwas ähnliches gehört oder gelesen - und/oder eine Lösung für den Fritten-WirrWarr in meiner Box.
Ach ja: meine Firmware ist topaktuell und den Boxreset habe ich auch schon x-mal durchgeführt - mit "Strom-Aus" und warten und allen anderen bekannten Ritualen. Nur eines habe ich noch nicht getan: Die Firmware "per Hand" neu eingespielt - ich scheue mich vor der erneuen Netzwerkkonfiguration

Grüße
Andreas


edit by Admin: Bild verkleinert !

__________________
5 - 750 (oc 3,2) GB Mainbord P55(A) - UD3 2 x 4 GB DDR 3 RAM (Corsair) 2 x 500 GB WD Blackserie FB im WR (ICE-Box) MSI 254 MB PCIe- Grafik (8400) Windows7Home(64) auf SSD Crucial 128GB

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von balticsailor: 04.07.2013 16:13.

04.07.2013 14:54 balticsailor ist offline E-Mail an balticsailor senden Beiträge von balticsailor suchen Nehmen Sie balticsailor in Ihre Freundesliste auf
Peschel Peschel ist männlich
Premium Member


Dabei seit: 12.07.2003
Beiträge: 3.090
Herkunft: Badenser

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo
das alles liest sich etwas wuselig, eines würde ich aber trotzdem driigend empfehlen und zwar den Support von AVM mit ins Boot zu holen, sofern die Fritzbox nicht so ein umgelabeltes 1&1 Teil ist, auf dem deren Logo klebt, dann könnte es mit dem AVM Support Probleme geben, probier es aber trotzdem

weil:
bei aller Zuverlässigkeit der AVM Geräte, so eine Fritzbox hat einiges an Elektronik und die kann wie bei jedem E-Gerät auch mal einen Defekt haben und sei es "nur" das Netzteil, das einen sauberen Reset der Fritzbox verhindert, dann kannst du resetten bis zum Sanktnimmerleinstag und es passiert genau garnichts

aber das werden die Techniker mit ihren Geräten bei dir am Samstag schon herausfinden

__________________
aktuelle Treiber

05.07.2013 02:14 Peschel ist offline Beiträge von Peschel suchen Nehmen Sie Peschel in Ihre Freundesliste auf
balticsailor balticsailor ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 17.12.2005
Beiträge: 48
Herkunft: BW - Deutschland

Themenstarter Thema begonnen von balticsailor
fritz7270 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Peschel
Danke für Deine Antwort. Habe Deinen Rat befolgt und AVM hat mir schon eine Anleitungsmail geschickt - muß sie nur noch abrufen, derzeit steht meine Leitung mal wieder, aber meldet immer sehr viele Fehler (FritzBox) pro Sekunde (4) - jetzt habe ich mal ein Häkchen raus gemacht auf Rat des AVM-Technikers (bei IPv6 verwenden) und bis jetzt steht die Leitung wieder oki Auch das Zeit-Kuddelmuddel ist weg - Uhrzeit stimmt und die Zeitverbindungsdaten auch. So sah das bislang aus:
(Auszug aus FB)
05.07.13 10:27:45 Dynamic DNS-Fehler: Fehler bei der DNS-Auflösung des Domainnamens
05.07.13 10:27:44 Internetverbindung wurde getrennt.
05.07.13 10:27:43 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
05.07.13 10:27:34 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 217.233.35.145, DNS-Server: 217.237.150.188 und 217.237.151.142, Gateway: 217.0.116.217, Breitband-PoP: FREX43-erx
05.07.13 10:27:34 Information des Anbieters über die reale Bandbreite: 6016/576 kbit/s
05.07.13 10:27:30 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 6757/887 kbit/s).
05.07.13 10:27:12 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
05.07.13 10:26:41 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
05.07.13 10:26:14 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
05.07.13 10:25:47 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
05.07.13 10:25:15 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
05.07.13 10:24:48 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
05.07.13 10:24:11 Dynamic DNS-Fehler: Fehler bei der DNS-Auflösung des Domainnamens
05.07.13 10:24:09 Internetverbindung wurde getrennt.
05.07.13 10:24:09 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
05.07.13 10:24:00 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 217.233.33.175, DNS-Server: 217.237.150.188 und 217.237.151.142, Gateway: 217.0.116.217, Breitband-PoP: FREX43-erx

Jetzt - siehe Bilder.


Dein Tip mit dem Netzteil jedenfalls war mir auf jeden Fall mal neu, Du meinst Netzteil bringt zwar Strom (Box ist ja an!) aber nicht "richtig"? Kann ich das Netzteil prüfen oder besser, wie/wo zeigt sich solch "kaputtes" Teil?
Klasse Idee außerhalb der Reset/Werkseinstellungen-Ratschläge mal zu suchen!! Danke!
Mal sehen was die Telecom-Techniker morgen sagen!

Andreas

__________________
5 - 750 (oc 3,2) GB Mainbord P55(A) - UD3 2 x 4 GB DDR 3 RAM (Corsair) 2 x 500 GB WD Blackserie FB im WR (ICE-Box) MSI 254 MB PCIe- Grafik (8400) Windows7Home(64) auf SSD Crucial 128GB
05.07.2013 12:48 balticsailor ist offline E-Mail an balticsailor senden Beiträge von balticsailor suchen Nehmen Sie balticsailor in Ihre Freundesliste auf
Peschel Peschel ist männlich
Premium Member


Dabei seit: 12.07.2003
Beiträge: 3.090
Herkunft: Badenser

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wieso war denn IPv6 aktiv? das ist ab Werk doch deaktiviert? verwirrt

wenn das unter Windows auch angehakt sein sollte, mach es dort auch weg, das bringt zur Zeit nichts

siehe hier Kapitel 3

das Netzteil arbeitet genauso wie ein PC Netzteil, ist nur kleiner, hat aber auch Elkos die auslaufen können usw. und dann gehts mit der Leistung irgendwann den Bach runter

ist selten, kommt aber vor

__________________
aktuelle Treiber

05.07.2013 13:29 Peschel ist offline Beiträge von Peschel suchen Nehmen Sie Peschel in Ihre Freundesliste auf
balticsailor balticsailor ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 17.12.2005
Beiträge: 48
Herkunft: BW - Deutschland

Themenstarter Thema begonnen von balticsailor
Fb 7270 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi @Peschel

Hhhhmmm - ab Werk - das war bei meiner Fritte vor ca´3-4 Jahren - da kann schonmal so ein Häkchen reinrutschen großes Grinsen , zumal ich ja immer mal wieder mein WLAN-Netzwerk erweitern und mit neuen Diensten aktivieren muß....aber mal abgesehen davon: Auch AVM sagte am Telefon, es sollte auch mit der Erweiterung IPv6 funktionieren - derzeit zwar noch nicht wichtig, aber für die Zukunft doch sinnvoll. Naja - ob es dann evtl. daran lag, die nächsten Tage werden es zeigen....
Danke noch einmal (Netzteilelkos sind noch wie neu - hab sie zwar nicht gesehen aber gemessen - alles da!)

Gruß Andreas

__________________
5 - 750 (oc 3,2) GB Mainbord P55(A) - UD3 2 x 4 GB DDR 3 RAM (Corsair) 2 x 500 GB WD Blackserie FB im WR (ICE-Box) MSI 254 MB PCIe- Grafik (8400) Windows7Home(64) auf SSD Crucial 128GB
05.07.2013 14:30 balticsailor ist offline E-Mail an balticsailor senden Beiträge von balticsailor suchen Nehmen Sie balticsailor in Ihre Freundesliste auf
Peschel Peschel ist männlich
Premium Member


Dabei seit: 12.07.2003
Beiträge: 3.090
Herkunft: Badenser

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

sorry
aber das ist gleich zweimal Quatsch

1. weil IPv6 noch bei keinem ISP scharf geschaltet ist, bewirkt es auch nichts, ganz im Gegenteil, es kann Probleme verursachen, darum hatte ich den Artikel verlinkt, den solltest du dann auch mal lesen

2. Elkos kannst du an einem ungeöffneten Netzteil schwer bis garnicht durchmessen und ob sich Elkos aufblähen, kannst du nicht messen, sondern nur sehen

und was hast du denn gemessen? hast du Referenzwerte?

__________________
aktuelle Treiber

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Peschel: 05.07.2013 14:39.

05.07.2013 14:39 Peschel ist offline Beiträge von Peschel suchen Nehmen Sie Peschel in Ihre Freundesliste auf
balticsailor balticsailor ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 17.12.2005
Beiträge: 48
Herkunft: BW - Deutschland

Themenstarter Thema begonnen von balticsailor
fritz7270 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok - Alles verstanden.
Ende und :
-Closed - bitte!

__________________
5 - 750 (oc 3,2) GB Mainbord P55(A) - UD3 2 x 4 GB DDR 3 RAM (Corsair) 2 x 500 GB WD Blackserie FB im WR (ICE-Box) MSI 254 MB PCIe- Grafik (8400) Windows7Home(64) auf SSD Crucial 128GB
05.07.2013 20:33 balticsailor ist offline E-Mail an balticsailor senden Beiträge von balticsailor suchen Nehmen Sie balticsailor in Ihre Freundesliste auf
Athena Athena ist weiblich
Administratorin


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 15.624
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

warum sollten wir denn schließen?

die Techniker kommen doch erst Samstag oder nicht?

dann berichte bitte was dabei herausgekommen ist, dann sehen wir weiter


Athena

__________________
bitte keine technischen Anfragen per PN ! und verwendet als erste Anlaufstelle bitte unsere Suchfunktion !
05.07.2013 20:42 Athena ist online Homepage von Athena Beiträge von Athena suchen Nehmen Sie Athena in Ihre Freundesliste auf
Ulle Ulle ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 13.07.2005
Beiträge: 1.340
Herkunft: Oldenburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das seh ich aber auch so

was kam denn dabei rüber?

__________________
Last Words:

"Nein, auf der Leitung ist sicherlich kein Strom mehr drauf!"
09.07.2013 14:56 Ulle ist offline Beiträge von Ulle suchen Nehmen Sie Ulle in Ihre Freundesliste auf
Athena Athena ist weiblich
Administratorin


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 15.624
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo

wie ist denn jetzt hier 4 Wochen später der Stand der Dinge?


Athena

__________________
bitte keine technischen Anfragen per PN ! und verwendet als erste Anlaufstelle bitte unsere Suchfunktion !
10.08.2013 15:21 Athena ist online Homepage von Athena Beiträge von Athena suchen Nehmen Sie Athena in Ihre Freundesliste auf
Peschel Peschel ist männlich
Premium Member


Dabei seit: 12.07.2003
Beiträge: 3.090
Herkunft: Badenser

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das Hauptproblem ist gelöst Athena

das ich ihm seine Märchenstunde versaut hab, nimmt er uns oder speziell mir scheinbar übel Augenzwinkern

__________________
aktuelle Treiber

24.08.2013 15:05 Peschel ist offline Beiträge von Peschel suchen Nehmen Sie Peschel in Ihre Freundesliste auf
Athena Athena ist weiblich
Administratorin


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 15.624
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

na gut, dann ziehen wir hier einen Schlußstrich

wir danken allen Ratgebern und archivieren das Thema


-closed-

Athena

__________________
bitte keine technischen Anfragen per PN ! und verwendet als erste Anlaufstelle bitte unsere Suchfunktion !
25.08.2013 00:33 Athena ist online Homepage von Athena Beiträge von Athena suchen Nehmen Sie Athena in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Hardware Foren: » Netzwerk, DFÜ und DSL : » Fritzbox 7270(V3) Verbindungsproblem

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de