PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Hardware Foren: » Flashspeicher und SSDs: » läuft die SSD im AHCI Modus? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen läuft die SSD im AHCI Modus?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
2k11m1
neu im Forum


Dabei seit: 05.07.2012
Beiträge: 5

läuft die SSD im AHCI Modus? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mein neuer PC mit ASRock A75M-HVS hat eine Samsung 830 128 GB und eine Hitachi HDD sowie einen Blueray-Brenner. Im BIOS werden die Geräte erkannt, SATA-Mode ist auf AHCI eingestellt. Bei der Bootreihenfolge wird als #1 AHCI Hitachi angezeigt, Samsung wird dabei nicht angezeigt. Installation von Win64 Ultimate auf SSD hat prima funktioniert. Bei der Überprüfung auf AHCI wird im Gerätemanager kein AHCI-Controller angezeigt, nur AMD-SATA-Controller, ATA Channel 0 und 1 sowie Standard Zweikanal PCI IDE Controller. Unter Laufwerke wird sowohl bei der Hitachi HDD als auch bei der Samsung 830 als Treiber disk.sys und partmgr.sys angezeigt. In den anderen Hilfen stand immer, wenn AHCI im BIOS aktiviert, dann erscheint auch der Controller im Gerätemanager.

Habe ich etwas übersehen?

Und wie erkenne ich das BIOS-Datum und die Version? Ich erreiche mit Müh und Not über das drücken der F2-Taste das Bios. Aber entweder stellt mein SAMSUNG-LCD-TV das BIOS-Bild nicht bildschirmfüllend sondern übergroß dar oder ich wei0 auch nicht.
05.07.2012 22:01 2k11m1 ist offline E-Mail an 2k11m1 senden Beiträge von 2k11m1 suchen Nehmen Sie 2k11m1 in Ihre Freundesliste auf
Radommi Radommi ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 07.11.2008
Beiträge: 642
Herkunft: Köln

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

lade dir mal hier den Drive Controller herunter und mach einen Screenshot von deinen Datenträgern

dann dasselbe nochmal mit AS SSD

dann sehen wir weiter


welche Bios Version geflasht ist, kannst du in Windows 7 prüfen: klick mich ich bin ein Link

__________________
et kütt wie et kütt....
06.07.2012 00:16 Radommi ist offline Beiträge von Radommi suchen Nehmen Sie Radommi in Ihre Freundesliste auf
2k11m1
neu im Forum


Dabei seit: 05.07.2012
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von 2k11m1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Konnte es auf die Schnelle nur als pdf-Speichern.
Ich hoffe, Du kannst daraus trotzdem was erkennen.
06.07.2012 07:05 2k11m1 ist offline E-Mail an 2k11m1 senden Beiträge von 2k11m1 suchen Nehmen Sie 2k11m1 in Ihre Freundesliste auf
Radommi Radommi ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 07.11.2008
Beiträge: 642
Herkunft: Köln

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ist doch alles bestens
wenn AHCI nicht aktiv wäre, hättest du nicht diese Werte im AS SSD Benchmark

__________________
et kütt wie et kütt....
06.07.2012 14:04 Radommi ist offline Beiträge von Radommi suchen Nehmen Sie Radommi in Ihre Freundesliste auf
2k11m1
neu im Forum


Dabei seit: 05.07.2012
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von 2k11m1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Besten Dank für die Einschätzung. Ich hatte nicht gewußt, daß der AMD SATA der originale AHCI ist. Ich war ein wenig verwirrt, weil in den anderen Beiträgen immer vom msahci die Rede war.

Dann werde ich mal heute Abend meine restliche Software aufspielen; die Programme, welche nicht wirklich was mit Windows und so zu tun haben, packe ich dann auf die Festplatte.

Und ich werde zusehen, daß die persönlichen Verzeichnisse (Eigene Dateien) auch auf die HDD gehen.

Bis denn, ein mächtig erleichterter 2k11m1. cool
06.07.2012 14:47 2k11m1 ist offline E-Mail an 2k11m1 senden Beiträge von 2k11m1 suchen Nehmen Sie 2k11m1 in Ihre Freundesliste auf
Tankred Tankred ist männlich
SSD-Spezie


Dabei seit: 19.12.2005
Beiträge: 968

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo
der msahci Treiber ist der AHCI Treiber, den Windows 7 mit im Gepäck hat

wenn du dann den Sata Treiber von AMD installierst (Chipsatztreiber), wird dieser msahci Treiber in die Garage gestellt und taucht nicht mehr im Gerätemanager auf


eigene Dateien auslagern ist überflüssig und bringt auch nichts, das Thema hatten wir hier schon mal durchgekaut

ferner solltest du das Systemlaufwerk im Bios als erstes Bootlaufwerk einstellen und nicht deine Festplatte, oder ist da auch ein betriebssystem drauf?

alles weitere steht hier und in meiner Signatur

__________________
SSD FAQs, Firmwares, Artikel, Reviews und Links

06.07.2012 15:00 Tankred ist offline Beiträge von Tankred suchen Nehmen Sie Tankred in Ihre Freundesliste auf
Athena Athena ist weiblich
Administratorin


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 15.624
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo 2k11m1

existiert hier noch Klärungsbedarf?


Athena

__________________
bitte keine technischen Anfragen per PN ! und verwendet als erste Anlaufstelle bitte unsere Suchfunktion !
20.08.2012 13:37 Athena ist online Homepage von Athena Beiträge von Athena suchen Nehmen Sie Athena in Ihre Freundesliste auf
2k11m1
neu im Forum


Dabei seit: 05.07.2012
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von 2k11m1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank, nachdem ich festgestellt hatte, dass der Original-Samsung-Treiber installiert ist, war ich sehr beruhigt. Mich verwirrt nur etwas der Hinweis, meine Daten in Eigene Dateien nicht auf die herkömliche Festplatte auszulagern. Bei den "Eigenen-Dateien"- Daten sind ja solche, die geschrieben und gelöscht werden, z.B. Downloads sowie die verschiedenen Korrespondemz-Dateien Word, Excel bzw. deren OpenOffice-Pendanten. Gerade bei denen dachte ich, es ist nützlich, diese von vornherein, also schon bei der Erstellung, auf die HDD zu schreiben, da sie zu Anfang Veränderungen durch Zwischenspeicherung, herauslöschen und neu einfügen ausgesetzt sind. Und da es heißt, SSD'S mögen das nicht wegen den begrenzten Schreib-/ Lesezugriffen, hatte ich das für mich interpretiert, diese Daten von vorn herein auf die HDD auszulagern.

Und wie verhält es sich mit einer virtuellen Maschine? Ich überlege, mir mittels Virtual PC noch XP zu installieren. Pack ich diese auf die SSD oder die HDD?
21.08.2012 14:34 2k11m1 ist offline E-Mail an 2k11m1 senden Beiträge von 2k11m1 suchen Nehmen Sie 2k11m1 in Ihre Freundesliste auf
Tankred Tankred ist männlich
SSD-Spezie


Dabei seit: 19.12.2005
Beiträge: 968

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich kann dir nicht folgen

wofür kaufst du dir eine SSD? doch um schnell schreiben und lesen können oder nicht?

wozu dann das Auslagern auf andere langsamere Dartenträger?

der Hinweis mit den begrenzten Schreib/Lesezugriffen greift auch nicht, schau dir hier die Dauerschreibtests an, dann wird klar das seriöse SSDs so viele geschriebene Daten aushalten, dass ein User das innerhalb der normalen Nutzungsdauer seiner Hardware wohl nie erreichen wird oder schreibst du jeden Tag mehrere Terrabyte?

__________________
SSD FAQs, Firmwares, Artikel, Reviews und Links

21.08.2012 16:57 Tankred ist offline Beiträge von Tankred suchen Nehmen Sie Tankred in Ihre Freundesliste auf
2k11m1
neu im Forum


Dabei seit: 05.07.2012
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von 2k11m1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Alles klar. Dann nehme ich die HDD nur zum Archivieren.

Danke an alle und weiter so.
22.08.2012 10:17 2k11m1 ist offline E-Mail an 2k11m1 senden Beiträge von 2k11m1 suchen Nehmen Sie 2k11m1 in Ihre Freundesliste auf
Athena Athena ist weiblich
Administratorin


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 15.624
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ok

wir danken allen Ratgebern und heften das Thema als erledigt ab


-closed-

Athena

__________________
bitte keine technischen Anfragen per PN ! und verwendet als erste Anlaufstelle bitte unsere Suchfunktion !
23.08.2012 00:30 Athena ist online Homepage von Athena Beiträge von Athena suchen Nehmen Sie Athena in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Hardware Foren: » Flashspeicher und SSDs: » läuft die SSD im AHCI Modus?

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de