PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » PC-Experience: » Webseiten und Foren-News: » Anleitung zur Integration von Screenshots » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Anleitung zur Integration von Screenshots
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Cerberus Cerberus ist männlich
Chefredakteur


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 11.737
Herkunft: Lübeck

Achtung Anleitung zur Integration von Screenshots Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Anleitung zur Integration von Screenshots






Da es scheinbar doch gelegentlich Probleme gibt, lesbare Screenshots in einem Posting zu verewigen, stellen wir mal die wesentlichen Punkte zusammen, auf die es ankommt, zumal auch nicht klar zu sein scheint, warum wir immer wieder auf Sceenshots pochen.




1. wozu brauchen wir Screenshots?

Das ist schnell erklärt, denn gerade wenn es darum geht, eine Ferndiagnose durchzuführen, kommt es auf jedes Byte an Informationen an und das gilt nicht nur für das niedergeschriebene Wort, sondern auch für alles Visuelle.
Eine Blue Screen Fehlermeldung z.B. sagt euch möglicherweise nicht sehr viel, uns hingegen sehr oft schon, darum ist es wichtig, den genauen Wortlaut zu kennen. Das gilt natürlich auch und besonders für Fehlermeldungen aus der Ereignisanzeige, wo wir die exakten Daten benötigen, um die richtigen Schlüsse zu ziehen.
Da beim Abtippen dieser Meldungen oft wesentliche Daten fehlen, greift an dieser Stelle der Screenshot, der alle Fakten schonungslos offenbart.
Darüber hinaus ist es sehr komfortabel, schnell mal einen Screenshot der aktuellen Systemautostarts oder laufenden Dienste anzufertigen, um sich ein schlüssiges Bild vom aktuellen Ressourcenverbrauch machen zu können.
Die Vorteile liegen auf der Hand und erleichtern uns die Diagnose eurer Probleme imens.



2. wie fertige ich einen Screenshot an?

Wenn ihr ein Bild des gesamten aktuellen Desktops speichern wollt, drückt ihr schlicht einmal auf die "Druck"-Taste, die sich auf den meisten Tastaturen neben der F12-Taste befindet. Da dies aber höchst selten erforderlich ist, genügt in der Regel ein Bild des aktiven Fensters und dafür muss die Alt-Taste betätigt werden, während man die Druck-Taste betätigt, also ALT-Druck gleichzeitig drücken.
Das Bild befindet sich jetzt in der Zwischenablage und kann auf dem üblichen Wege (Strg-V oder "Einfügen" im Menü "Bearbeiten") in vielen Grafik-Programmen eingefügt werden.
Wer lieber ein externes Screenshot Tool nutzen möchte, sollte Greenshot in Erwägung ziehen, mit dem sich sehr schnell und unkompliziert sehr professionelle Screenshots erstellen lassen.





3. wie funktioniert die Bildbearbeitung?

Es muß kein teures Bildbearbeitungsprogramm sein, Photoshop, Paint Shop Pro etc. schießen weit über das Ziel hinaus, Paint ist allerdings für unsere Zwecke ungeeignet.
Wichtig ist in erster Linie die Möglichkeiten zum Vergrößern und Verkleinern, Zuschneiden (Crop), Farbkorrektur, Farbreduzierung und natürlich umfangreiche Speichermöglichkeiten.
Wir setzen für aufwenige Grafiken natürlich auch auf Photoshop, aber für unsere Screenshots benutzen wir Photo Impact oder SnagIT, das wir für das beste Screenshot Programm halten.
Mit diesem Prgramm schneiden wir zuerst den Screenshot auf das Wichtigste und Aussagekräftigste zurecht (optisch animierte Titelleisten haben für den Sceenshot auch keine größere Aussagekraft!), um es dann in der Regel als .gif abzuspeichern, es sei denn es müßen unbedingt aufwendigere Farben dargestellt werden, dann ist schon JPEG bzw. JPG angesagt.
Es gibt zwar noch wesentlich mehr Varianten, aber die haben für Screenshots keine Relevanz.




4. wie bekomme ich das Bild in meinen Thread/Post?


Das ist relativ leicht, denn dazu braucht ihr blos auf den unteren Rand eures Postingfeldes zu scrollen.

Dort findet ihr den Eintrag "Dateianhang", wo ihr auf der rechten Seite auf "Bearbeiten" klickt:





Anschließend gebt ihr im aufpoppenden Fenster den Pfad des Bildes auf eurer Festplatte ein und speichert den Vorgang ab





->das Bild wird dann sofort (sofern es die abgebildeten Kriterien erfüllt) im Thread abgespeichert ->fertig.

Wir haben seit heute noch einmal die maximale Dateigröße für den Bildanhang auf 950 KByte vergrößert, was nun wirklich in allen Fällen ausreichen sollte.
User mit eigenem Webspace haben es da natürlich deutlich besser, denn die können direkt von ihrer Webseite ohne Größenbeschränkung die Bilder in den Thread einfügen bzw. verlinken, wobei auch hier die Devise gilt: "weniger ist mehr", denn es gibt auch Modemuser!

Wenn ihr mehr als einen Screenshot hochladen wollt, verpackt die Bilder in ein aktuelles Packprogramm wie WinRar oder Winzip und integriert das erstellte File als Dateianhang.

Sollte auch das nicht ausreichen, sucht euch bitte einen Webhoster, wo ihr die Bilder ablegen könnt. Bei den vielen kostenlosen Angeboten sollte das aber nun wirklich kein Problem sein.
Darüber hinaus existieren viele komfortable Bilder Optionen im Internet wie z.B. Imageshack oder Pic-Upload und viele andere Image Hoster, wo ihr bequem und kostenlos eure Bilder ablegen könnt.



Cerberus
19.05.2004 13:11 Cerberus ist offline Homepage von Cerberus Beiträge von Cerberus suchen Nehmen Sie Cerberus in Ihre Freundesliste auf
Tux Tux ist männlich
Premium Member


Dabei seit: 04.09.2003
Beiträge: 2.940
Herkunft: Göttingen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

sehr sehr gut Cerberus oki e

ich hätte beinahe geschrieben: na endlich Augenzwinkern

sowas hat wirklich gefehlt

__________________
MfG

Tux

Linux is like a wigwam. No windows, no gates and an apache inside!
19.05.2004 15:15 Tux ist offline Beiträge von Tux suchen Nehmen Sie Tux in Ihre Freundesliste auf
w.diederich w.diederich ist männlich
Legenden-Anwärter


Dabei seit: 17.05.2003
Beiträge: 1.704
Herkunft: dortmund

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jau,

war wirklich ne gute Idee,

ich hab mir auch immer die Ohren gebrochen,um was einzufügen. oki e
19.05.2004 22:31 w.diederich ist offline E-Mail an w.diederich senden Beiträge von w.diederich suchen Nehmen Sie w.diederich in Ihre Freundesliste auf
Sammy Sammy ist männlich
Technik-Freak


Dabei seit: 22.06.2003
Beiträge: 737

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

great oki e

absolut klasse

wenns jetzt noch hakt kanns nicht an euch liegen, tats aber vorher auch nicht großes Grinsen
19.05.2004 23:43 Sammy ist offline Beiträge von Sammy suchen Nehmen Sie Sammy in Ihre Freundesliste auf
Grobi Grobi ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 10.06.2003
Beiträge: 914
Herkunft: Fulda

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

yes Sir

ist angekommen Augenzwinkern

ich habs jetzt auch verstanden

__________________
"Es gibts nichts Gutes, ausser man tut es"
20.05.2004 00:32 Grobi ist offline Beiträge von Grobi suchen Nehmen Sie Grobi in Ihre Freundesliste auf
Pflorry
neu im Forum


Dabei seit: 25.05.2004
Beiträge: 6
Herkunft: Essen

Screenshots Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich verwende öfter Screenshots und verwende dazu das Programm Hardcopy.
Es ist ein sehr gutes Programm bei dem die Registrierung nur wenig kostet.
Man kann es kostenlos ausprobieren.
Die URL ist :
Hier ist Hardcopy

Gruß
Pflorry

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Pflorry: 25.05.2004 20:02.

25.05.2004 20:00 Pflorry ist offline E-Mail an Pflorry senden Beiträge von Pflorry suchen Nehmen Sie Pflorry in Ihre Freundesliste auf
Trinity Trinity ist weiblich
Gold Member


Dabei seit: 07.09.2003
Beiträge: 1.550
Herkunft: Austria

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das kleine Programm mit den vielen Möglichkeiten namens Hardcopy kann ich ebenfalls wärmstens empfehlen. Ich kann es mir z.B. bei Arbeiten für Schulungsunterlagen nicht mehr wegdenken :))

Trinity
25.05.2004 20:55 Trinity ist offline Beiträge von Trinity suchen Nehmen Sie Trinity in Ihre Freundesliste auf
Gotti Gotti ist männlich
Stamm-Gast


Dabei seit: 27.01.2005
Beiträge: 102

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...ich möchte das Programm gerne mal ausprobieren.
Nur finde ich auf meiner Tastatur ( Unikey Modell KWD-820 )weder neben der F12 Taste, die "Druck / S-Abf"-Taste, noch eine andere Taste um das / den Screenshot vorzunehmen.
Vielleicht hat jemand einen Tip, welche Tastenkombination ich da vornehmen muß.

Gruß

Gotti
16.06.2005 19:36 Gotti ist offline E-Mail an Gotti senden Beiträge von Gotti suchen Nehmen Sie Gotti in Ihre Freundesliste auf
Cerberus Cerberus ist männlich
Chefredakteur


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 11.737
Herkunft: Lübeck

Themenstarter Thema begonnen von Cerberus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
...ich möchte das Programm gerne mal ausprobieren


du meinst sicherlich den Zwischenspeicher Augenzwinkern

wenn du keine Tastenkombination vornehmen kannst, hilft dir Irfanview: klick , wo du über Optionen ->Capture eigene Tastenkürzel vergeben kannst.





Im Capture-Setup kann man einstellen, ob nun der gesamte Bildschirm (Whole screen), ein bestimmtes Fenster (Foreground window) oder nur Teile eines Fensters (Foreground window - client area) abgebildet werden sollen. Ausserdem kannst man auswählen, ob auch der Mauszeiger abgebildet werden soll oder nicht (Include mouse cursor). Weiterhin kannst man angeben, ob der Screenshot direkt im IrfanView angezeigt (Show captured image in viewer) werden soll oder ob er gleich als Datei gespeichert wird (Save captured image as file). Dabei ist die Angabe des Speicherortes sowie die Dateiart möglich. Schlußendlich kann man festlegen, ob der Screenshot durch eine Tastenkombination (Capture method: Hot key) oder automatisch nach einer bestimmten Anzahl Millisekungen erfolgen soll (Automatic - timer delay), wobei standardmässig der Hot-Key aktiviert ist.

Ich habs gleich etwas ausführlicher dargestellt, damit das auch jeder versteht, denn dieses Problem werden sicherlich noch mehr User vorfinden...

Den Thread schließe ich auch, damit es hier nicht noch unübersichtlicher wird!


Cerberus
16.06.2005 20:13 Cerberus ist offline Homepage von Cerberus Beiträge von Cerberus suchen Nehmen Sie Cerberus in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » PC-Experience: » Webseiten und Foren-News: » Anleitung zur Integration von Screenshots

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de