PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registerdie Foren-RegelnForen-FAQsImpressum und DatenschutzAmazon-Partnershopunser Partner-BlogSearchKalenderMitgliederlisteunsere Downloadübersichtzu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht



PC-Experience » Software Foren : » Microsoft-Office 97 bis Office 2013 : » Access Makro AusgabeIn - Dateiname mit aktuellem Datum » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Thread is closed
Go to the bottom of this page Access Makro AusgabeIn - Dateiname mit aktuellem Datum
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
gaba
neu im Forum


Registration Date: 27.02.2012
Posts: 2

Access Makro AusgabeIn - Dateiname mit aktuellem Datum Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Brauche Hilfe

Habe eine Access-Datenbank, in die ich regelmäßig Daten einspielen werde. Auf diese Tabelle habe ich Abfragen gemacht und daraus die entsprechenden Berichte erstellt.
Nun möchte ich, dass diese Berichte automatisch als Snapshot in vorgegebene Pfade gespeichert werden. Dies habe ich mit einem Makro - AusgabeIn gemacht. Funktioniert auch super.
Da ich dieses Makro immer wieder ausführen muss und ich nicht möchte, dass die alten Dateien überschrieben werden, brauche ich Hilfe. Ich habe im Internet gelesen, dass es möglich ist, dem Dateinamen automatisch das aktuelle DAtum beizufügen. Wie mache ich das. Kann ich das direkt beim Makro eingeben? Von VBA habe ich nämlich überhaupt keine Ahnung!

Oder gibt es vielleicht noch eine andere Lösung?

(Das Problem ist, dass das beschriebene Makro insgesamt 13 Berichte in 13 verschiedene Pfade speichern soll. Es wäre also sehr aufwändig, jedesmal alle Dateinamen manuell abzuändern.)
27.02.2012 15:30 gaba is offline Search for Posts by gaba Add gaba to your Buddy List
slinx $posts[username] is a male
Foren-As


Registration Date: 20.07.2011
Posts: 491
Herkunft: Hannover

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

fürs erste wärs ganz hilfreich wenn du denn wenigstens mal deine Access Version aufschreibst


quote:
Ich habe im Internet gelesen, dass es möglich ist, dem Dateinamen automatisch das aktuelle DAtum beizufügen


richtig
z.B. hier und wie du das machst, steht da beschrieben
27.02.2012 16:59 slinx is offline Search for Posts by slinx Add slinx to your Buddy List
gaba
neu im Forum


Registration Date: 27.02.2012
Posts: 2

Thread Starter Thread Started by $thread[starter]
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo,

diese Seite hatte ich auch gefunden, das kann ich aber nicht direkt auf der Makro-Seite eingeben.
Wo ich untereinander Objektname, Objekttyp, Ausgabeformat, Ausgabedatei, eingebe.
Funktioniert nicht.

Ich habe Microsoft Access 2003.

Gruß
27.02.2012 19:42 gaba is offline Search for Posts by gaba Add gaba to your Buddy List
Collaris $posts[username] is a male
Office-Versteher


Registration Date: 22.04.2006
Posts: 644
Herkunft: Bochum

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

hallo
eines gleich vorweg, in Access (egal welche Version) mit Makros zu arbeiten ist suboptimal und bringt mehr Probleme als Lösungen. Eine strukturierte Programmierung ist damit nicht möglich und Fehlerbehandlungen gibt es auch keine. VBA kann auch alles, was Makros können und noch einiges mehr. Wenn du wirklich ernsthaft mit Access arbeiten willst, empfehle ich, von Makros abzusehen.

Ob du da mit deinem makro zum Erfolg kommst, weiß ich nicht, weil mit solchen Makros beschäftige ich mich aus o.g Gründen nicht

was machbar wäre:

du benötigst die Funktionen Now() und eventuell Format().
Now() gibt das aktuelle Datum mit Uhrzeit zurück.

Exkurs:
Date() gibt nur das Datum und Time() nur die Uhrzeit.
Deine Abfrage geht so einfach:

Code: SELECT Format(Now(), "dd.mm.yyyy hh:nn");


Möglicherweise ist es aber auch gut, wenn du in deinem Datumsfeld die Eigenschaft "Standardwert" setzt und zwar auf:

Code: =Now()

Das Format soll dann so aussehen: dd.mm.yyyy hh:nn

Dann kannst du dir die Abfrage sparen und das aktuelle Datum steht automatisch in jedem neuen Datensatz !


kommst du damit nicht klar, gib mal in deine Access 2003 Hilfe (F1) die Begriffe Bericht mit Datum ein, da kommen einige Lösungshilfen

__________________
"90% aller Zitate im Internet sind frei erfunden" - Abraham Lincoln
28.02.2012 16:40 Collaris is offline Search for Posts by Collaris Add Collaris to your Buddy List
Mikado $posts[username] is a male
Gold Member


Registration Date: 12.06.2003
Posts: 878

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

und wie schauts hier inzwischen aus?

__________________
Teigwaren heißen Teigwaren, weil sie früher Teig waren
07.05.2012 18:36 Mikado is offline Search for Posts by Mikado Add Mikado to your Buddy List
Athena $posts[username] is a female
Administratorin


Registration Date: 23.07.2002
Posts: 13,611
Herkunft: Lübeck

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

er hat sich seit März nicht mehr eingeloggt, wir machen hier zu


schade um die Mühe von Collaris



-closed-

Athena

__________________
...Du lebst nur einmal und das nicht auf Probe, also genieße und erlebe jeden Augenblick...

Benutzt bitte die Suchfunktion und lest die Forenregeln, es tut garantiert nicht weh, Kein Support über E-Mail oder PN ! .
30.05.2012 16:44 Athena is online Homepage of Athena Search for Posts by Athena Add Athena to your Buddy List
Tree Structure | Board Structure
Post New Thread Thread is closed
PC-Experience » Software Foren : » Microsoft-Office 97 bis Office 2013 : » Access Makro AusgabeIn - Dateiname mit aktuellem Datum


Powered by Burning Board © 2001-2014 WoltLab GbR
Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2014 PC-Experience.de