PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und Datenschutzunser Partner-BlogSucheKalenderMitgliederlisteunsere Download-Übersichtzu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht

Raijintek

PC-Experience » Artikel und Workshops: » Windows Vista, Tipps und Tricks: » Windows Vista: Kein Abspielen von Flashinhalten oder Videos möglich » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Windows Vista: Kein Abspielen von Flashinhalten oder Videos möglich
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Cerberus Cerberus ist männlich
Chefredakteur


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 11.679
Herkunft: Lübeck

Achtung Windows Vista: Kein Abspielen von Flashinhalten oder Videos möglich Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Unter Windows Vista und dem Internet Explorer 7 kann es vorkommen, das Flashinhalte auf bestimmten Webseiten nicht dargestellt werden oder auch Videos nicht wiedergegeben werden. Unter Umständen erscheint auch eine entsprechende Fehlermeldung:

Hello, you either have JavaScript turned off or an old version of Macromedia's Flash Player. Get the latest flash player.

Das macht insbesondere dann keinen Sinn, wenn man vorher den Flashplayer gerade aktualisiert hatte...



Abhilfe:


Um das Problem lösen, bieten sich mehrere Optionen an:

1. man wechselt ins Verzeichnis C:\Windows\System32\Macromed\Flash und führt die FlashUtil9b.exe über die Eigenschaften der Datei als Administrator aus. Bei der Vista Ultimate 64bit Version, sollte das Tool in C:\Windows\SysWOW64\Macromed\Flash vorhanden sein.





2. YouTube empfiehlt beispielsweise, im Internet-Explorer unter Internetoptionen ->Sicherheit "Internet" -> über den Button "Stufe anpassen": ActiveX-Steuerelemente ausführen einzustellen, die für Scripting sicher sind. Des weiteren sollen ActiveX-Steuerelemente und Plugins ausgeführt werden, sowie unter "Skripting" Active Scripting und Skripting von Java-Applets zuzulassen.

3. es kann auch nicht schaden, den Flash Player nochmals zu installieren: zum Download


Nach diesen 3 Lösungsvarianten, sollten sich keine Probleme mehr beim Abspielen von Internetvideos oder Flashwebseiten mehr ergeben...



Cerberus
01.04.2007 11:19 Cerberus ist offline Homepage von Cerberus Beiträge von Cerberus suchen Nehmen Sie Cerberus in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Artikel und Workshops: » Windows Vista, Tipps und Tricks: » Windows Vista: Kein Abspielen von Flashinhalten oder Videos möglich

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de