PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registerdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSearchKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Hardware Foren: » Kühlung: » warum sollte man Wärmeleitpaste austauschen? » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page warum sollte man Wärmeleitpaste austauschen?
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
eddie-schrauber $posts[username] is a male
kommt gerne wieder


Registration Date: 27.07.2015
Posts: 73

warum sollte man Wärmeleitpaste austauschen? Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

hallo
ich weiß das Topic ist nicht ideal, aber mich interessiert das Thema einfach

also warum sollte man Wärmeleitpaste wirklich regelmäßig ersetzen ? das die Paste altert weiß ich, aber es gibt doch bestimmt noch mehr Gründe oder ?

ich frage auch wegen Intel, die ja schon seit einiger Zeit ihre Prozessoren nicht mehr verlöten, sondern zwischen CPU-DIE und Heatspreader Paste schmieren
11.07.2017 15:09 eddie-schrauber is offline Search for Posts by eddie-schrauber Add eddie-schrauber to your Buddy List
The Unlocker $posts[username] is a male
Kühler-Spezi


Registration Date: 03.07.2003
Posts: 1,302

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

als Einstieg in das Thema empfehle ich dir den Artikel Wärmeleitpasten-Workaround und den Test Wärmeleitpasten Roundup

das Problem der Alterung hast du ja schon angesprochen und das ist auch richtig, aber es gibt noch einen Punkt und darum bin ich auf das was Intel mit seinen CPUs macht auch so sauer. Eben wegen der Alterung kann eine Paste nicht langzeitstabil sein, außerdem verlieren die Pasten nach einiger Zeit ihre Bindemittel, so dass es zu einer Austrocknung oder auch Ausölen kommt. Dann geht die gewünschte Eigenschaft einer guten Wärmeleitfähigkeit verloren und das ist richtig sch...e
12.07.2017 00:32 The Unlocker is offline Search for Posts by The Unlocker Add The Unlocker to your Buddy List
eddie-schrauber $posts[username] is a male
kommt gerne wieder


Registration Date: 27.07.2015
Posts: 73

Thread Starter Thread Started by $thread[starter]
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

vielen Dank, das bringt mich richtig gut weiter fröhlich
12.07.2017 18:47 eddie-schrauber is offline Search for Posts by eddie-schrauber Add eddie-schrauber to your Buddy List
tunerkarl $posts[username] is a male
Gold Member


Registration Date: 21.12.2005
Posts: 812
Herkunft: Berlin

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ausölen klingt etwas merkwürdig, trifft aber zu

die Paste entsorgt sich quasi selbst, das Silicon löst sich vom Rest der WLP ab und der vertrocknete Rest kann alles aber keine Wärme mehr ableiten und die Masse der Pasten besteht aus Silikonöl und Zinkoxid
13.07.2017 00:46 tunerkarl is offline Search for Posts by tunerkarl Add tunerkarl to your Buddy List
loose-ends $posts[username] is a male
Stamm-Gast


Registration Date: 12.09.2016
Posts: 118

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

dann sollten Pasten aus Silber-, Aluminium-, Zinkoxid oder Aluminium-Partikel ja eigentlich länger halten

__________________
"wer den Schaden hat, braucht für den Schrott nicht zu sorgen"
14.07.2017 18:56 loose-ends is offline Search for Posts by loose-ends Add loose-ends to your Buddy List
tunerkarl $posts[username] is a male
Gold Member


Registration Date: 21.12.2005
Posts: 812
Herkunft: Berlin

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

ja theoretisch schon

die Masse der Pasten besteht aber aus Silicon und/oder Zinkoxid
15.07.2017 00:41 tunerkarl is offline Search for Posts by tunerkarl Add tunerkarl to your Buddy List
simon-s $posts[username] is a male
Foren-As


Registration Date: 25.05.2015
Posts: 392
Herkunft: Neumünster

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

man kann es drehen und wenden wie man will, zwischen CPU-DIE und Heatspreader gehört eine professionelle Verlötung und kein WLP Geschmiere
20.07.2017 12:50 simon-s is offline Search for Posts by simon-s Add simon-s to your Buddy List
The Unlocker $posts[username] is a male
Kühler-Spezi


Registration Date: 03.07.2003
Posts: 1,302

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

richtig

aber das hält Intel nicht davon ab es trotzdem zu tun und die Verlötungen nur noch für die teuren Server CPUs anzubieten, wir Desktop Trottel kriegen nur noch den Müll oder wechseln gleich zu AMD, das ist inzwischen die eindeutig bessere Wahl
21.07.2017 14:46 The Unlocker is offline Search for Posts by The Unlocker Add The Unlocker to your Buddy List
Athena $posts[username] is a female
Administratorin


Registration Date: 23.07.2002
Posts: 16,073
Herkunft: Lübeck

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

bleibt bitte beim eigentlichen Thema, diese Intel vs AMD Diskussion bringt niemanden weiter


Athena

__________________
bitte keine technischen Anfragen per PN ! und verwendet als erste Anlaufstelle bitte unsere Suchfunktion !
26.07.2017 19:29 Athena is online Homepage of Athena Search for Posts by Athena Add Athena to your Buddy List
Tree Structure | Board Structure
Post New Thread Post Reply
PC-Experience » Hardware Foren: » Kühlung: » warum sollte man Wärmeleitpaste austauschen?


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2022 PC-Experience.de