PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registerdie Foren-RegelnForen-FAQsImpressum und Datenschutzunser Partner-BlogSearchKalenderMitgliederlisteunsere Downloadübersichtzu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht



PC-Experience » Artikel und Workshops : » Windows NT, 2000, XP, Tipps und Tricks : » Windows XP: Komfortverknüpfungen für den Desktop » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Thread is closed
Go to the bottom of this page Windows XP: Komfortverknüpfungen für den Desktop
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Wallace $posts[username] is a male
Redakteur/Co-Administrator


Registration Date: 21.08.2002
Posts: 5,086
Herkunft: Montreal

Achtung Windows XP: Komfortverknüpfungen für den Desktop Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Komfortverknüpfungen für den Desktop


Es gibt den einen oder anderen Vorgang im Umgang mit Windows XP, den möchte man sich erleichtern oder einfach schneller und komfortabler durchführen wie z.B. das Herunterfahren oder den Neustart per Desktopverknüpfung.

Wir haben uns für 4 interessante Verknüpfungen entschieden, die das tägliche Arbeiten wirklich erleichtern:


1. sofortiger Neustart ohne Rückfragen


%systemroot%\System32\Shutdown.exe -r -f -t 0




2. sauberer Neustart

Darunter versteht man einen Neustart, bei dem Programme/Einstellungen und Treiber, die normalerweise beim Start geladen werden, deaktiviert werden, um Probleme unter Windows XP zu diagnostizieren.


%systemroot%\System32\Shutdown.exe -r -t 0




3. sofortiger Shutdown ohne Rückfragen


%systemroot%\System32\Shutdown.exe -s -f -t 0




4. sauberer Shutdown

- analog zum sauberen Neustart

%systemroot%\System32\Shutdown.exe -s -t 0




5. Arbeitsstation per Mausklick sperren

rundll32.exe user32.dll,LockWorkStation



Um dies nun alles zu ermöglichen, klicken wir mit der rechten Maustaste auf einen freien Bereich unseres Desktops und wählen im aufklappenden Kontextmenü "Neu" ->"Verknüpfung".
Anschließend geben wir in das folgende Fenster die oben beschriebenen Befehlszeilen in das Verknüpfungsfenster ein





Nach dem wir auf weiter geklickt haben, können wir der Verknüpfung einen Namen zuweisen, oder den voreingestellten einfach übernehmen.





Damit wäre die Verknüpfung fertig und einsatzbereit.



Wallace

__________________


Unsere Suchfunktion, unsere Artikel und Tests, unsere Forenregeln , Kein Support über E-Mail oder PN ! .



14.06.2004 01:44 Wallace is offline Homepage of Wallace Search for Posts by Wallace Add Wallace to your Buddy List
Tree Structure | Board Structure
Post New Thread Thread is closed
PC-Experience » Artikel und Workshops : » Windows NT, 2000, XP, Tipps und Tricks : » Windows XP: Komfortverknüpfungen für den Desktop


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2016 PC-Experience.de