PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Hardware Foren: » Sonstige Hardware: » -> Computer von Snogard » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen -> Computer von Snogard
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Andre :)
neu im Forum


Dabei seit: 07.04.2004
Beiträge: 7

-> Computer von Snogard Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Zu meiner Frage:



ich habe beschlossen mir einen eigenen Computer zu kaufen.

Natülrich fallen einem da besonders die Angebote mit PC's um die 300 Euro ins Auge.

Mehr will ich auch gar nicht ausgeben, eher weniger.

Meine Vorteile:

- Ich will keine aktuellen Games wie Half Life II oder höchstanspruchsvolle Games zocken. Counterstrike oder GTA Vice City sollen einfach ohne zu ruckeln laufen.

- Ich stelle auch sonst keine hohen Ansprüche. Eine Festplatte mit 10-20 GB reicht mir aus.
Bildbearbeitung und Internet sollen funktionieren.

Meine Nachteile:

- Wenig Geld.


Was könnt ihr mir jetzt empfehlen? Ich will wirklich nicht mehr als 300 Euro ausgeben, da auch noch Monitor etc. dazu muss.

Soll ich mir selber einen Rechner mit recht wenig Leistung zusammenstellen oder einen Billig PC für 300 Euro kaufen?

DANKE!!!!!

was sagt ihr zu diesen beiden Angeboten?

Angebot 1

Angebot 2

Nochmals Danke für die Hilfe :applaus

/Edit: P.S. Wenn mein Thread hier falsch ist, bitte verschieben.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Andre :): 07.04.2004 23:14.

07.04.2004 23:13 Andre :) ist offline E-Mail an Andre :) senden Beiträge von Andre :) suchen Nehmen Sie Andre :) in Ihre Freundesliste auf
Tux Tux ist männlich
Premium Member


Dabei seit: 04.09.2003
Beiträge: 2.940
Herkunft: Göttingen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich frage mich wie wir das beurteilen sollen, ohne den Rechner auch zu haben???

__________________
MfG

Tux

Linux is like a wigwam. No windows, no gates and an apache inside!
08.04.2004 00:12 Tux ist offline Beiträge von Tux suchen Nehmen Sie Tux in Ihre Freundesliste auf
Andre :)
neu im Forum


Dabei seit: 07.04.2004
Beiträge: 7

Themenstarter Thema begonnen von Andre :)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

vllt. sagen ob die Komponenten die im Rechner verbaut sind einigermaßen zusammen passen Augenzwinkern
08.04.2004 00:15 Andre :) ist offline E-Mail an Andre :) senden Beiträge von Andre :) suchen Nehmen Sie Andre :) in Ihre Freundesliste auf
Trinity Trinity ist weiblich
Gold Member


Dabei seit: 07.09.2003
Beiträge: 1.550
Herkunft: Austria

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Herzlich willkommen auf PC-Experience.de Andre,

dein Thread ist hier schon richtig gelandet Augenzwinkern

Unter deinen gewünschten Gesichtspunkten betrachtet, würde ich dir eher Angebot 1 "empfehlen", allerdings unter Vorbehalt auf den Preis. Ein kleines Rechenbeispiel auf Basis von Angebot 1:

Das Mainboard kostet an die 30 Euro
Der AMD Duron 1800 kommt ca. auf 40 Euro
Den RAM, ich gehe von NoName aus, sehe ich bei ca. 50 Euro derzeit.
Die Festplatte mit 40 Gbyte steht im Schnitt bei 50-55 Euro.
Das CD-Rom Laufwerk bekommst du um satte 15-20 Euro.
Floppy 7-10 Euro
Die Grafikkarte finden wir bei ca. 40 Euro abwärts in dieser Klasse.
Tastatur + Maus an die 20 Euro
Erträgliche Aktivboxen gibts schon ab 15 Euro.
MidiTower ohne Netzteil stufen wir bei 20 Euro + ein.
Ein vernünftiges 300-350 Watt Netzteil liegt bei 40-50 Euro.

Ergibt mit den angenommenen Höchstwerten bisher 350 Euro, Zubehör und Zusammenbau nicht inkludiert.

Generell dazu:
Mit einem AMD Prozessor der Duron Serie bist du meines Erachtens besser bedient als mit einer Intel Celeron Variante, mag der CPU Takt dort auch höher liegen. Auch ich habe noch immer als Zweitgerät einen AMD Duron 800 am laufen, der mir über viele Jahre hinweg gute und sehr stabile Dienste geleistet hat.
Auch ein Elitegroup Mainboard muss nicht immer "schlecht" bedeuten. Übertakten steht ja nicht in deinem Sinne, von daher kannst du auch hier, in diesem Falle Stabilität erwarten, ein mittlerweile sehr preiswertes, aber durchaus akzeptables Board. Ich hatte mit meinem K7VZA jahrelang kein einziges Problem in Verbindung mit dem AMD Duron. Alles in allem erscheint mir das AMD System stimmiger. Höchstleistung kannst du hierbei natürlich nicht erwarten, aber das hattest du eingangs ja schon ausgeschloßen.
Die Markenangaben für den RAM, die Festplatte und die Netzteilspezifikation würde ich aber an deiner Stelle bei diesen Angeboten vor Kauf noch hinterfragen.

Eine weitere Recherche nach ähnlichen Angeboten kann auch nie schaden, ich habe in der 300 Euro Liga schon Systeme gesehen, die höherwertige Komponenten und Leistung ihr eigen nennen, kann mich hierbei aber nur auf österreichische Händler beziehen.

cu Trinity
08.04.2004 00:22 Trinity ist offline Beiträge von Trinity suchen Nehmen Sie Trinity in Ihre Freundesliste auf
Andre :)
neu im Forum


Dabei seit: 07.04.2004
Beiträge: 7

Themenstarter Thema begonnen von Andre :)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke erstmal für die ausführliche Antwort, Trinity :))

Was genau willst du mit deinem Rechenbeispiel sagen? Das der PC mit seinen knapp 300 Euro recht günstig ist?

Oder meinst du etwas anderes?

Weitere Angebote will ich auf jeden Fall noch einholen, allerdings erkenne ich da oftmals nicht ob dies und das jetzt besser ist oder nicht :(

Freu mich auf deine Antwort. oki e
08.04.2004 00:49 Andre :) ist offline E-Mail an Andre :) senden Beiträge von Andre :) suchen Nehmen Sie Andre :) in Ihre Freundesliste auf
Loosios Loosios ist männlich
Foren-As


Dabei seit: 10.11.2003
Beiträge: 492
Herkunft: Bei Recklinghausen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

juhu

ich würde sagen das es ein günstiges angebot ist.
allerdings solltest du (je nach betriebssystem) auf 512 mb arb.speicher zurückgreifen.
evtl. lässt sich snogard ja auf eine entsprechende aufrüstung ein.
einfach mal nachfragen.

__________________
Intel iCore5-750 - 8 GB DDR3/G-Skill - ASUS P7P55D - Nvidia GTX660 - LG DVD/RW - Thermaltake 600W - LianLi PC-8N - Win10/64Bit + Updates
08.04.2004 01:30 Loosios ist offline E-Mail an Loosios senden Beiträge von Loosios suchen Nehmen Sie Loosios in Ihre Freundesliste auf
Trinity Trinity ist weiblich
Gold Member


Dabei seit: 07.09.2003
Beiträge: 1.550
Herkunft: Austria

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Andre
Nun ja, sicher ist das Angebot günstig, wenn wir den Vergleich der Einzelkomponenten heranziehen, und du würdest dir den Zusammenbau ersparen, keine Frage.

Aber wie gesagt, es gibt in dieser Preisklasse bereits Rechner mit einem Athlon XP 2000+, DVD Laufwerk um nur ein Beispiel zu nennen. Denn selbst bei Low-Cost Modellen solltest du auf Ausgewogenheit der Komponenten achten respektive auf Qualität und auch Aufrüstungsmöglichkeit. Ich würde eben bei diesen Angeboten noch recherchieren, um welchen RAM, Netzteil und Festplatte es sich handelt.

Gruß Trinity
08.04.2004 09:42 Trinity ist offline Beiträge von Trinity suchen Nehmen Sie Trinity in Ihre Freundesliste auf
Andre :)
neu im Forum


Dabei seit: 07.04.2004
Beiträge: 7

Themenstarter Thema begonnen von Andre :)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke nochmals, sehr Kompetent alles hier :looking oki e

Ich werde jetzt mal bei Snogard anfragen, welche Komponenten verbaut wurden.

Bis Später Freude
08.04.2004 11:11 Andre :) ist offline E-Mail an Andre :) senden Beiträge von Andre :) suchen Nehmen Sie Andre :) in Ihre Freundesliste auf
Andre :)
neu im Forum


Dabei seit: 07.04.2004
Beiträge: 7

Themenstarter Thema begonnen von Andre :)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hoffe es ist OK, wenn ich hier nochmal drauf poste.

Ich habe mich jetzt mal bei eBay umgesehen und da gibt es wirklich total günstige Rechner.

Einmal DIESES Angebot.

Ich sehe, der Rechner hat eine Grafikkarte 'OnBoard' d.h. sie lässt sich nicht austauschen verwirrt

Was kann man denn sonst zu so einem Rechner sagen? Sind das Spiele wie Counter Strike möglich und kann ich damit trotzdem Bildbearbeitung machen verwirrt

Danke schonmal für die Antwort
08.04.2004 11:42 Andre :) ist offline E-Mail an Andre :) senden Beiträge von Andre :) suchen Nehmen Sie Andre :) in Ihre Freundesliste auf
Loosios Loosios ist männlich
Foren-As


Dabei seit: 10.11.2003
Beiträge: 492
Herkunft: Bei Recklinghausen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

juhu

also das ist das angebot von snogard aber besser.
in dem pc ist ja nix drin !!!

ich hätte da evtl. eine alternative für dich:
-> KLICK HIER <-

__________________
Intel iCore5-750 - 8 GB DDR3/G-Skill - ASUS P7P55D - Nvidia GTX660 - LG DVD/RW - Thermaltake 600W - LianLi PC-8N - Win10/64Bit + Updates

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Loosios: 08.04.2004 12:36.

08.04.2004 12:11 Loosios ist offline E-Mail an Loosios senden Beiträge von Loosios suchen Nehmen Sie Loosios in Ihre Freundesliste auf
Spot Spot ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 27.09.2003
Beiträge: 247
Herkunft: Fidonet

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Andre :)
[...]
Ich sehe, der Rechner hat eine Grafikkarte 'OnBoard' d.h. sie lässt sich nicht austauschen verwirrt
[...]


Austauschen wohl nicht, vielleicht mir Seitenschneider und Lötkolben Augenzwinkern . Spass beiseite: Bei Onboard Grafik kannst du einfach eine normale Grafikkarte dazustecken und der Onboard Grafikchip wird i.d.R. automatisch "disabled".

Gruss Spot
08.04.2004 12:52 Spot ist offline E-Mail an Spot senden Beiträge von Spot suchen Nehmen Sie Spot in Ihre Freundesliste auf
eamaster eamaster ist männlich
Power-Member


Dabei seit: 12.10.2003
Beiträge: 1.038

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Aber musste vorher erkundigen ob die überhaupt ne AGP-Schnittstelle hat. Bei Bekannten von mir war es so, die hatten nur PCI-Steckplätze und hätten sich eine PCI-Grafikkarte kaufen müssen wenn ich ihnen nicht ein neues System empfohlen hätte, naja deren Rechner war eh schon ****. :D Augenzwinkern

@Andre:
300€ Systeme findest du haufenweise in Computerzeitschriften wie c't oder sonst was. Ich hab da auch brauchbare Systeme gesehn (AMD Athlon XP 2200+, 512DDR, 40GB HDD,...)

Schau da auch mal nach. oki e
08.04.2004 14:50 eamaster ist offline E-Mail an eamaster senden Beiträge von eamaster suchen Nehmen Sie eamaster in Ihre Freundesliste auf
New Diablo New Diablo ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 20.06.2003
Beiträge: 682

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich habe auch mal so einen Billigrechner gehabt und hatte kurz nacheinander eine defekte GraKa dann die Festplatte und dann auch noch das Mainboard böse

billig kommt teuer und darum nie wieder so einen Schrott

__________________
PC-Experience.de it's not a Bug, it's a Feature
09.04.2004 00:24 New Diablo ist offline Beiträge von New Diablo suchen Nehmen Sie New Diablo in Ihre Freundesliste auf
Andre :)
neu im Forum


Dabei seit: 07.04.2004
Beiträge: 7

Themenstarter Thema begonnen von Andre :)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Werde wohl den nehmen, mit einer 128 MB Graka und 512 MB Ram

was meint ihr dazu juhu



P.S. Der Laden ist in meiner Stadt und mein Vater kann wahrscheinlich noch eine 128 MB Karte raushauen und die 512 MB bekommt man bei Internet Bestellung oki e

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Andre :): 11.04.2004 14:30.

11.04.2004 14:29 Andre :) ist offline E-Mail an Andre :) senden Beiträge von Andre :) suchen Nehmen Sie Andre :) in Ihre Freundesliste auf
Kiesewetter Kiesewetter ist männlich
Premium Member


Dabei seit: 23.06.2003
Beiträge: 1.933
Herkunft: Regensburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

indiskutabel sowas

aber das mußt du selbst wissen, hast du den Post von New Diablo nicht gelesen, diese Geschichten lassen sich endlos weitererzählen...

__________________
bis Bald,

Kiesewetter
11.04.2004 14:33 Kiesewetter ist offline Beiträge von Kiesewetter suchen Nehmen Sie Kiesewetter in Ihre Freundesliste auf
Cloud Cloud ist männlich
Technik-Freak


Dabei seit: 07.06.2003
Beiträge: 613
Herkunft: Dortmund

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also hier nochmal ein Angebot von mir.
Ich habe meinen PC zwar selber gebaut,aber die PCs von Atelco laufen eigentlich stabil und schnell.Das System was du da sehen kannst ist zwar nicht das Beste,aber spiele wie Splinter Cell sollte es auch schaffen.Mein Bruder hat die gleiche Grafikkarte eingebaut,und einen
langsameren Prozessor,doch Splinter Cell läuft.Bis auf die Wasserefekte.
Aber mit diesem System bist du wirklich gut bedient.

Das System von dir sieht auch ganz in Ordnung aus.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Cloud: 11.04.2004 14:45.

11.04.2004 14:43 Cloud ist offline E-Mail an Cloud senden Beiträge von Cloud suchen Nehmen Sie Cloud in Ihre Freundesliste auf
Athena Athena ist weiblich
Administratorin


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 15.624
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich denke wir haben jetzt genug Werbelinks gesehen


-closed-


Athena

__________________
bitte keine technischen Anfragen per PN ! und verwendet als erste Anlaufstelle bitte unsere Suchfunktion !
11.04.2004 23:03 Athena ist online Homepage von Athena Beiträge von Athena suchen Nehmen Sie Athena in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Hardware Foren: » Sonstige Hardware: » -> Computer von Snogard

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de