PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Software Foren: » Linux und andere Betriebsysteme: » 4 Systeme auf einem PC » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen 4 Systeme auf einem PC
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Uwe70 Uwe70 ist männlich
Technik-Freak


Dabei seit: 27.01.2004
Beiträge: 533
Herkunft: Dülmen

4 Systeme auf einem PC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nabend,

ich möchte auf eine Festplatte Mandrake, Suse, RedHat und eventuell Windows installieren. Das ganze, um mich vor allem mit den Linuxsystemen näher zu beschäftigen. Nun die Frage: Welche Reihenfolge der Installation?
Ich möchte dabei von Festplatte booten und natürlich wenn möglich nur einen Bootmanager benutzen. Welcher ist fast egal, hauptsache da kommt nichts durcheinander, da ja jedes System einen Manager mitliefert.

Danke Uwe
12.03.2004 21:40 Uwe70 ist offline Beiträge von Uwe70 suchen Nehmen Sie Uwe70 in Ihre Freundesliste auf
Bullzeye-Xor Bullzeye-Xor ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 06.08.2002
Beiträge: 824

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Uwe!


Ich kenne nicht alle Distributionen, aber bin mir trotzdem ziemlich sicher, dass alle selbständig einen Bootmanager installieren.
Außerdem sollten sie auch die anderen Distributionen erkennen, und entsprechend im Bootmanager eintragen.

Windows solltest du jedoch zuerst installieren, da Windows sonst den Bootmanager überschreiben würde, wenn du es am Ende installierst.


Sollte wieder erwarten doch nicht alles glatt laufen ist es auch nicht sonderlich schwer einen Bootmanager zu konfigurieren. Dazu findet sich im Internet schnell Material, und sogar unsere Suchfunktion sollte brauchbare Ergebnisse ausspucken, da wir Bootmanagerprobleme schon öfters besprochen haben.




Viel Erfolg,

Gruß Bull
12.03.2004 22:25 Bullzeye-Xor ist offline E-Mail an Bullzeye-Xor senden Beiträge von Bullzeye-Xor suchen Nehmen Sie Bullzeye-Xor in Ihre Freundesliste auf
Uwe70 Uwe70 ist männlich
Technik-Freak


Dabei seit: 27.01.2004
Beiträge: 533
Herkunft: Dülmen

Themenstarter Thema begonnen von Uwe70
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jau, danke.
Hab ich mir fast gedacht, daß Linux erkennt, ob ein Manager vorhanden ist und den benutzt.
Ich werde es einfach mal probieren.

Uwe
12.03.2004 22:54 Uwe70 ist offline Beiträge von Uwe70 suchen Nehmen Sie Uwe70 in Ihre Freundesliste auf
Bullzeye-Xor Bullzeye-Xor ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 06.08.2002
Beiträge: 824

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Prima :))


- Closed -
12.03.2004 23:34 Bullzeye-Xor ist offline E-Mail an Bullzeye-Xor senden Beiträge von Bullzeye-Xor suchen Nehmen Sie Bullzeye-Xor in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Software Foren: » Linux und andere Betriebsysteme: » 4 Systeme auf einem PC

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de