PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und Datenschutzunser Partner-BlogSucheKalenderMitgliederlisteunsere Download-Übersichtzu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht

Raijintek

PC-Experience » Artikel und Workshops: » Windows NT, 2000, XP, Tipps und Tricks: » Windows XP: Meldung über ungelesene Mails abschalten » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Windows XP: Meldung über ungelesene Mails abschalten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Cerberus Cerberus ist männlich
Chefredakteur


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 11.712
Herkunft: Lübeck

Achtung Windows XP: Meldung über ungelesene Mails abschalten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Solltet ihr beim Starten von Windows XP und dem Erreichen des Anmeldescreens permanent mit der Meldung über ungelesene Mails von Outlook 2003 genervt werden, obwohl dies definitiv nicht der Fall ist, so gibt es Abhilfe.
In diesem Zusammenhang ist allerdings wichtig, das keine ungelesenen Mails mehr im Bereich Hotmail/Yahoo/Aim usw. schlummern!

Dafür öffnen wir den Registrierdatenbankeditor per Start ->Ausführen ->Regedit.exe und bestätigen die Eingabe mit Enter.
Anschließend navigieren wir zu folgendem Pfad:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\UnreadMail

Hier angekommen markieren wir im linken Teilfenster den Schlüssel "UnreadMail" und prüfen im rechten Teilfenster den Eintrag "MessageExpiryDays". Dieser sollte den Wert "0" erhalten, um die Meldungen künftig abzustellen. Ist der Eintrag nicht vorhanden, legen wir ihn als DWORD-Wert an.

Wer den Weg über die Registry scheut, der kann dies auch über TweakUI abstellen. Im Karteireiter "Logon" öffnet man das Pluszeichen und erhält u.a. Zugriff auf die Rubrik "Unread Mail", wo man diese Option ebenfalls vornehmen kann.

Nach einem Neustart sollte die Meldung nicht mehr erscheinen.


Cerberus
04.02.2004 10:46 Cerberus ist offline Homepage von Cerberus Beiträge von Cerberus suchen Nehmen Sie Cerberus in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Artikel und Workshops: » Windows NT, 2000, XP, Tipps und Tricks: » Windows XP: Meldung über ungelesene Mails abschalten

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de