PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und Datenschutzunser Partner-BlogSucheKalenderMitgliederlisteunsere Download-Übersichtzu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht



PC-Experience » Artikel und Workshops : » Windows NT, 2000, XP, Tipps und Tricks : » Windows XP: Netzwerk mit Windows 98 beschleunigen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Windows XP: Netzwerk mit Windows 98 beschleunigen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Wallace Wallace ist männlich
Redakteur/Co-Administrator


Dabei seit: 21.08.2002
Beiträge: 5.089
Herkunft: Montreal

Achtung Windows XP: Netzwerk mit Windows 98 beschleunigen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Als ideales Netzwerkpaar kann man die Kombination aus Windows XP und Windows 98 auch mit Wohlwollen nicht bezeichnen, dazu sind die Strukturen einfach zu unterschiedlich.
Aber man kann so etwas wie eine akzeptable Basis schaffen, besonders dann wenn der Zugriff innerhalb des Netzwerks viel zu lange dauert.
Dazu bemühen wir wieder einmal unseren Registrierungseditor per Start ->Ausführen ->Regedit.exe und bestätigen mit Enter.
Jetzt navigieren wir zu folgendem Pfad:


HKEY_LOCAL_MACHINE/SOFTWARE/Microsoft/Windows/CurrentVersion/Explorer/Remot
eComputer/NameSpace




Hier angekommen klicken wir auf das kleine +-Symbol vor dem Schlüssel "NameSpace" und bekommen 2 weitere Schlüssel präsentiert, die aus langen Zahlen-und Buchstabenketten bestehen.
Wir markieren den ersten dieser beiden Schlüssel und sehen im rechten Teilfenster den dazu gehörigen Eintrag "Printer".
Jetzt markieren wir im linken Teilfenster den zweiten Schlüssel und sehen im rechten Fenster den Eintrag "Geplante Tasks" und genau um den geht es.
Diesen Schlüssel (und nur diesen !) löschen wir im linken Fenster und starten anschließend den Rechner neu.
Nach diesem Neustart wird Windows XP über das Netzwerk nicht mehr nach geplanten Tasks suchen, was den Zugriff auf den Windows 98 Partner im Netzwerk beschleunigt.


Wallace

__________________
Unsere Suchfunktion, unsere Artikel und Tests, unsere Forenregeln , Kein Support über E-Mail oder PN ! .



14.10.2003 03:38 Wallace ist offline Homepage von Wallace Beiträge von Wallace suchen Nehmen Sie Wallace in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Artikel und Workshops : » Windows NT, 2000, XP, Tipps und Tricks : » Windows XP: Netzwerk mit Windows 98 beschleunigen

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de