PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Hardware Foren: » Mainboards: » Erste Eindrücke ABIT IT7 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Erste Eindrücke ABIT IT7
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Rommel Rommel ist männlich
kommt gerne wieder


Dabei seit: 06.08.2002
Beiträge: 65

Achtung Erste Eindrücke ABIT IT7 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin alle zusammen,

kurz und BÜNDIG:

Sehr gute features für OC und auch die Ausstattung ist TOP.
Layout ist auch gelungen.

Aber jetzt VORSICHT:

Nachdem ich gestern zum 6 !!!!! mal NEU aufgespielt habe weil das System teilweise EXTREM lang im Windows brauchte um Operationen auszuführen, um danach verschiedene male seine wichtigsten System-Dateien zu BESCHÄDIGEN war ich es LEID.

Dem meinigen KURZSCHLUSS nahe suchte ich wieder mal die halbe Nacht nach diesem vermaledeiten Fehler.
UND Rommel wurde FÜNDIG. Das zuvor getätigte Bios-Update ( war die korrekte Version ) sorgte für eine Inkompatibilität mit dem Onboard HPT Raid Controller.
Dieser steuerte die Platten nicht mehr korrekt an. Egal ob die Platte im Raid liefen oder auch einzeln am Raid-Controller.
Nach einigen E-Mails mit dem Abit Support wurde dann mal so nebenbei erwähnt das ERST der Raid-Controller ein Update braucht und DANN das Bios.

LEUTE ??? Wer soll denn darauf kommen. Wurde auch NIE auf der Internet-Seite erwähnt.

Weiterhin sollte man den ORIGINAL Sound-Treiber von der Abit CD NICHT verwenden. Dieser taugt überhaupt nicht und ein Windows Update spielte einen Intel Sound Treiber ein der hervorragend funktionierte.
Die Original USB 2.0 Treiber sind auch nicht der Hit. Auch hier räumte Abit ein ZITAT: " Naja,, die sind halt noch net so ausgereift "

Muss ich hierzu nochwas sagen ? Jeder Hersteller bringt schnell neue Ware. Aber Gedanken um die Endanwender machen die sich net.

FAZIT: Board von den Funktionen und der Bedienbarkeit TOP.
Support : MANGELHAFT.

Gruß
Rommel ( mittlerweile völlig erledigt )

PS: Werde das noch in einem anderen Forum posten damit soviel Leute wie möglich nicht in dieses Fettnäpfchen mit dem Bios Update treten. Hoffen wir auf eine bessere Version !
15.08.2002 08:04 Rommel ist offline E-Mail an Rommel senden Beiträge von Rommel suchen Nehmen Sie Rommel in Ihre Freundesliste auf
Cerberus Cerberus ist männlich
Chefredakteur


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 11.737
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Rommel,
anscheinend nichts Neues von der "Asus-Front" !
Mit dem Asus A7V 266E gabs doch nach den üblichen Bios-Angeboten ähnliche Probleme.
Vielleicht sollte Asus dringend die Bios-Veröffentlich-Politik überdenken.
Schließlich ist keinem gedient,wenn die Bios-Programmierer nach der Mittagspause vergessen haben,was sie morgens programmiert haben. Augenzwinkern

Gruß

Cerberus
15.08.2002 13:43 Cerberus ist offline Homepage von Cerberus Beiträge von Cerberus suchen Nehmen Sie Cerberus in Ihre Freundesliste auf
Rommel Rommel ist männlich
kommt gerne wieder


Dabei seit: 06.08.2002
Beiträge: 65

Themenstarter Thema begonnen von Rommel
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Support von den High-Tech Läden generell ist schwach.

AUSNAHME: Soyo. Bis jetzt sehr gute Erfahrungen.

Und wenn ich mir die Support Seite von ECS anschaue muss ich sagen.
Gut aufgeräumt, klar verständlich und aktuell.

Rommel
15.08.2002 14:27 Rommel ist offline E-Mail an Rommel senden Beiträge von Rommel suchen Nehmen Sie Rommel in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Hardware Foren: » Mainboards: » Erste Eindrücke ABIT IT7

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de