PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und Datenschutzunser Partner-BlogSucheKalenderMitgliederlisteunsere Download-Übersichtzu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht

Raijintek

PC-Experience » Artikel und Workshops: » Windows 10, Tipps und Tricks: » Windows 10: Insider Programm wirksam ausblenden » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Windows 10: Insider Programm wirksam ausblenden
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Cerberus Cerberus ist männlich
Chefredakteur


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 11.706
Herkunft: Lübeck

Achtung Windows 10: Insider Programm wirksam ausblenden Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bitte nicht gleich schmunzelnderweise wegklicken, dieser kleine Artikel hat durchaus seine Daseinsberechtigung, denn "unmotivierte" Klicks werden häufiger vorgenommen als vermutet, man denke nur an Trojaner verseuchte Emailanhänge, also warum nicht einfach mal präventiv vorbeugen ?

Der Praxisbezug: Wer nicht am Windows 10 Insider Programm teilnehmen möchte, kann dies sehr wirksam inzwischen auch optisch ausblenden, um eben nicht in Versuchung geführt zu werden.

Dazu rufen wir über Start ->ausführen und der Eingabe regedit.exe unseren Registrierdatenbank-Editor auf und suchen nach folgendem Pfad:

HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\WindowsSelfHost\UI\Visibility


Jetzt markieren wir im linken Teilfenster des Editors den Eintrag Visibility und klicken im rechten Teilfenster auf den Schlüssel HideInsiderPage doppelt, um ihm den Wert 1 zuzuweisen, dadurch wird der Schlüssel aktiv und zeigt künftig kein Insider Programm mehr an.



Wer den Schlüssel HideInsiderPage im rechten Teilfenster nicht vorfindet, sollte ihn über "Neu" > "DWORD-Wert" (REG_DWORD) entsprechend anlegen und korrekt formatiert abspeichern.



Wenn wir jetzt den zuständigen Einstellungsbereich für das Insider Programm kontrollieren, entdecken wir keinerlei anklickbaren Content mehr:



Unsere kleine Operation war also erfolgreich und wir werden nicht mehr zu ungewollten Klicks animiert...



Relevanz: Windows 10, alle Editionen



weiterführende Links:


Ratgeber, Artikel, Tipps, Tricks und Tutorials


Artikel, Tipps, Tricks und Workshops für Windows 7


Artikel, Tipps, Tricks und Workshops für Windows 8.1


Artikel, Tipps, Tricks und Workshops für Windows 10



Cerberus
05.02.2017 14:15 Cerberus ist offline Homepage von Cerberus Beiträge von Cerberus suchen Nehmen Sie Cerberus in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Artikel und Workshops: » Windows 10, Tipps und Tricks: » Windows 10: Insider Programm wirksam ausblenden

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de