PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Hardware Foren: » Kühlung: » Lüfter einsetzen, aber wie ? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Lüfter einsetzen, aber wie ?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
ogbgroup ogbgroup ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 22.06.2003
Beiträge: 27
Herkunft: Germany, Sindelfingen

Augenzwinkern Lüfter einsetzen, aber wie ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Ich habe ein Problem:

Ich besitze das Gehäuse von Silentmaxx (St-11) das hat vorne ein platz für einen Lüfter zum Luft rein befördern, hinten unter dem Netzteil 2 Plätze für Gehäuselüfter. Jetzt zu meinem Problem soll ich hinten 2x Luft raus befördern oder lieber einen Luft rein und einen rauß, ich weiß jetzt nicht was besser ist :wand

Bitte um Hilfe :)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ogbgroup: 02.07.2003 14:59.

02.07.2003 14:59 ogbgroup ist offline E-Mail an ogbgroup senden Beiträge von ogbgroup suchen Nehmen Sie ogbgroup in Ihre Freundesliste auf
Steini Steini ist männlich
kommt gerne wieder


Dabei seit: 04.12.2002
Beiträge: 71
Herkunft: Mannheim

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn die Lüfter-Anschlüsse auf Deinem Mainboard mehr als zwei Lüfter zulassen, spricht auch nichts dagegen.

Wobei ich die Bestückung "Einer rein - Einer raus" eher präferieren würde. Noch dazu, wenn die Anschlüsse regelbar sind.

So erhältst Du bei geschlossenem Gehäuse im Sommer eine Temperatur um die 24 bis 28 Grad; im Winter dann natürlich entsprechend weniger.

Gruß,
Steini@work
02.07.2003 15:24 Steini ist offline Beiträge von Steini suchen Nehmen Sie Steini in Ihre Freundesliste auf
ogbgroup ogbgroup ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 22.06.2003
Beiträge: 27
Herkunft: Germany, Sindelfingen

Themenstarter Thema begonnen von ogbgroup
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja anschlüsse hab ich 3 Stück, einen für CPU Kühler, 1 Netzteil, 1 für ein Gehäuselüfter, die anderen hab ich per adapter angeschlossen also strom vom Netzteil angezapft :)
Nur weiß ich jetzt immer noch nicht ob ich beide rausblasen lassen soll hinten... Augenzwinkern

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ogbgroup: 02.07.2003 15:32.

02.07.2003 15:31 ogbgroup ist offline E-Mail an ogbgroup senden Beiträge von ogbgroup suchen Nehmen Sie ogbgroup in Ihre Freundesliste auf
Steini Steini ist männlich
kommt gerne wieder


Dabei seit: 04.12.2002
Beiträge: 71
Herkunft: Mannheim

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meine Empfehlung liest Du einen Post über Deinem letzten.... Augenzwinkern

Ich habe übrigens den Plexmaster G1 mit vier Lüftern, wobei die Version "Einer rein - Einer raus" vollkommen genügt zur Temperatur-Stabilisierung - auch und gerade im Sommer!

Gruß,
Steini@work
02.07.2003 15:34 Steini ist offline Beiträge von Steini suchen Nehmen Sie Steini in Ihre Freundesliste auf
ogbgroup ogbgroup ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 22.06.2003
Beiträge: 27
Herkunft: Germany, Sindelfingen

Themenstarter Thema begonnen von ogbgroup
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sorry hab präferieren nicht ganz geblickt :skull1

Ok jetzt weiß ich aber was du meinst.

Danke für deine Hilfe
02.07.2003 15:39 ogbgroup ist offline E-Mail an ogbgroup senden Beiträge von ogbgroup suchen Nehmen Sie ogbgroup in Ihre Freundesliste auf
Steini Steini ist männlich
kommt gerne wieder


Dabei seit: 04.12.2002
Beiträge: 71
Herkunft: Mannheim

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sorry meinerseits - hatte vorher das Wort "bevorzugen" geschrieben und gegen das wohlklingende "präferieren" ersetzt... :D

Gruß,
Steini@work
02.07.2003 15:42 Steini ist offline Beiträge von Steini suchen Nehmen Sie Steini in Ihre Freundesliste auf
B@dman B@dman ist männlich
Forenlegende


Dabei seit: 01.06.2003
Beiträge: 2.208
Herkunft: Pfungstadt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich schließ mich Steini an, einer sollte vorne reinblasen und einer hinten raussaugen, durch den Luftstrom werden nebenbei die anderen Komponenten mitgekühlt :D
02.07.2003 15:50 B@dman ist offline Homepage von B@dman Beiträge von B@dman suchen Nehmen Sie B@dman in Ihre Freundesliste auf
Iconner Iconner ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 23.02.2003
Beiträge: 287
Herkunft: Hamburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Total optimal ist der Luftstrom, wenn auch noch das Netzteil die Luft von unten und nicht von der Seite zieht. Wenn dir die beiden Gehäuselüfter nicht reichen kannst du dir ja noch nen Slotblechlüfter kaufen. Der stiehlt dir allerdings einige PCI Steckplätze.
02.07.2003 19:44 Iconner ist offline Beiträge von Iconner suchen Nehmen Sie Iconner in Ihre Freundesliste auf
w.diederich w.diederich ist männlich
Legenden-Anwärter


Dabei seit: 17.05.2003
Beiträge: 1.704
Herkunft: dortmund

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich hab mit einem Lüfter Vorn einpusten und
Hinten aussaugen die besten Erfahrungen gemacht,
allerdings hab ich nur einen Athlon 2000+

w.diederich
02.07.2003 22:00 w.diederich ist offline E-Mail an w.diederich senden Beiträge von w.diederich suchen Nehmen Sie w.diederich in Ihre Freundesliste auf
Wallace Wallace ist männlich
Redakteur/Co-Administrator


Dabei seit: 21.08.2002
Beiträge: 5.128
Herkunft: Montreal

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich habe mal einen Screenshot, wie es korrekt ablaufen sollte im Gehäuse:




Wallace
03.07.2003 02:25 Wallace ist offline Homepage von Wallace Beiträge von Wallace suchen Nehmen Sie Wallace in Ihre Freundesliste auf
ogbgroup ogbgroup ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 22.06.2003
Beiträge: 27
Herkunft: Germany, Sindelfingen

Themenstarter Thema begonnen von ogbgroup
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jo genauso ist es bei mir :D

Danke nochmals für die Hilfe
03.07.2003 06:27 ogbgroup ist offline E-Mail an ogbgroup senden Beiträge von ogbgroup suchen Nehmen Sie ogbgroup in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Hardware Foren: » Kühlung: » Lüfter einsetzen, aber wie ?

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de