PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registerdie Foren-RegelnForen-FAQsImpressum und Datenschutzunser Partner-BlogSearchKalenderMitgliederlisteunsere Downloadübersichtzu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht



PC-Experience » Artikel und Workshops : » Windows 10, Tipps und Tricks : » Windows 10: Mit O&O ShutUp10 die Datensammelei einschränken » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Thread is closed
Go to the bottom of this page Windows 10: Mit O&O ShutUp10 die Datensammelei einschränken
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Cerberus $posts[username] is a male
Chefredakteur


Registration Date: 23.07.2002
Posts: 11,637
Herkunft: Lübeck

Achtung Windows 10: Mit O&O ShutUp10 die Datensammelei einschränken Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page



Wir haben die Headline ganz bewußt so gewählt, weil auch entgegen anderer Schlagzeilen im Netz existiert derzeit kein Tool, das die Korrespondenz von Windows 10 mit dem Mutterkonzern komplatt stoppen könnte. Wenn ihr das wollt, müßt ihr auf Windows 10 verzichten. Das mag hart klingen, entspricht aber den Fakten und auch wenn es viele anders sehen mögen, es ist ja nicht so, als gäbe es keine Alternativen...

Sei es drum, es geht hier vorrangig um die Software O&O ShutUp10 v1.0.1342.1 von O&O Software, die sich mit diesem Tool von der bisherigen Konkurrenz sehr deutlich abgrenzen können. Zum einen muß die Software nicht installiert werden und zum anderen werden laut Hersteller keine weiteren – ungewollten und unnötigen – Softwares nachgeladen oder mitinstalliert!

Das machte uns neugierig, also haben wir einen kleinen Selbsttest unternommen und dieses kleine Tool ausprobiert.

Das Tool ist mit seinen gepackten 107 KB wirklich winzig, sollte nach dem Download entpackt werden und mit einem Rechtsklick auf die OOSU10.exe noch mit Adminrechten gestartet werden, weil ja nicht jeder auf dem System automatisch mit Adminrechten unterwegs ist.









Was uns sofort gut gefällt ist die Übersichtlichkeit und das wirklich jeder Eintrag ausführlich beschrieben wird, so dass im Grunde kein Zweifel darüber aufkommen könnte, welche Funktion man gerade deaktivieren möchte. Darüber hinaus warnt das Tool vor dem Deaktivieren wichtiger Systembestandteile und genau dies sollte man sehr ernst nhemen, damit das System hinterher noch funktioniert.

Die im Tool angebotenen auswählbaren Einstellungen sind in folgende Bereichen aufgeteilt: Sicherheit, Privatsphäre, Ortungsdienste, Nutzerverhalten, Windows Update und Sonstiges. Die Entwickler von O&O Software geben auch Tipps, ob eine Funktion deaktiviert werden sollte oder nicht. Erkennbar ist dies an einem grünen Häkchen.

Einzige sauffälliges Manko: das Tool setzt keinen Wiederherstellungspunkt, obwohl dies versprochen wird. Wir würden ohnehin vorher zu einem Komplett-Image raten z.B. über die von uns getestet Software von Paragon: Paragon Festplattenmanager 15 Suite in der Praxis, oder gerne auch einem kostenlosen Äquivalent wie z.B.Paragon Software Backup & Recovery 2014 Free.

Ansonsten funktionieren die jeweiligen Einstellparameter soweit gut, insofern können wir das Tool durchaus empfehlen.

Nur wie gesagt, macht euch bitte keine Illusionen bezüglich dem Abschalten der kompletten Microsft Telemetrie, auch dieses Tool bewirkt keine Wunder...und wer technisch etwas versiert ist und nicht mit Scheuklappen durch die Windows Welt stolpert, der weiß dass dies schon unter Windows Vista, 7 und 8.1 keine ernsthafte Option war...Microsoft bietet nur erstmal ein paar Schalter an, um die offensichtlichsten Einstellparameter zu kontrollieren >thats it


Relevanz: Windows 10, alle Editionen



weiterführende Links:


Ratgeber, Artikel, Tipps, Tricks und Tutorials


Artikel, Tipps, Tricks und Workshops für Windows 10



Cerberus


__________________
Unsere Suchfunktion , unsere Artikel und Workshops , unsere Forenregeln , Kein Support über E-Mail oder PN ! .
21.08.2015 14:56 Cerberus is offline Homepage of Cerberus Search for Posts by Cerberus Add Cerberus to your Buddy List
Tree Structure | Board Structure
Post New Thread Thread is closed
PC-Experience » Artikel und Workshops : » Windows 10, Tipps und Tricks : » Windows 10: Mit O&O ShutUp10 die Datensammelei einschränken


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2016 PC-Experience.de