PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registerdie Foren-RegelnForen-FAQsImpressum und Datenschutzunser Partner-BlogSearchKalenderMitgliederlisteunsere Downloadübersichtzu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht



PC-Experience » Hardware Foren : » Netzwerk, DFÜ und DSL : » Nach Blitzeinschlag Probleme mit Einwahl bei Versatel » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Thread is closed
Go to the bottom of this page Nach Blitzeinschlag Probleme mit Einwahl bei Versatel
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Der Ingo
neu im Forum


Registration Date: 02.04.2013
Posts: 19

Nach Blitzeinschlag Probleme mit Einwahl bei Versatel Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo zusammen.
Ich bräuchte mal wieder etwas kompetente Hilfe bzgl. Netzwerk - Interneteinwahl usw.. Zuerst kurz die Fakten: Rechner Core i7, Win 7 / 64 ( vor 2 Wochen Update auf Win 10 Pro 64 , 1x SSD, 2xSATA ...gut gerüstet.
Versatel DSL 2000 ( mehr geht bei uns nicht ...) mit ISDN. Im Keller ein NTBA Split und Modem ADSL+. . Für meine Schwester habe ich vor einem Jahr noch einen TP-Link W-LAN Router zwischengeschaltet, Anlage lief problemlos. Rechner an - ab ins Netz. Handy und Laptop : W-LAN verbunden.

Letzten Montag ist irgendwo im Haus der Blitz eingeschlagen - alles war dunkel. Sicherungen wieder rein - Licht da. Rechner eingeschaltet, kein Internet. Im Keller geschaut: NT-Split leuchtet noch eine (von 2) Diode, Modem 0 von 4 - Telefon: Pieippiep:Störung !

Dienstag Versatel-Hotline angerufen: Nach einer Stunde brannten beide Lampen am Split - Telefon ging wieder. Modem tot. Mittwoch schickt Versatel neuen Splitter - angeschlossen: Modem tot - kein Internet. Hotline angerufen: Samstag schickt Versatel neues Modem. Angeschlossen, alle Lampen gehen an. Rechner an: Browser geöffnet: Google da, Handy und Laptop oben: W-Lan verbunden. Einen Download gestartet und ab ans Rsasenmähen. Bis dahin alles perfekt - aber dann:

3 Stunden später kommt Schwester runter und sagt sie hat kein Internet: W-Lan weg! Rechner an: keine Internetverbindung. Modem zeigt grünes Licht: alle Lampen brennen. TP-Link vom Modem genommen, Rechner direkt angeschlossen. Kein Internet. Neue Breitbandverbindung mit Zugangsdaten eingerichtet: Internet läuft. Neustart: kein Internet. alle Häkchen ( Zugangsdaten speichern, /für alle Nutzer freigeben usw. sind gesetzt.
Ich brauchte jahrelang nichts in den Netzwerkverbindungen ändern - selbst nachdem ich das neue Modem angeschlossen hatte lief alles wie gehabt - einwandfrei. Etwa 1 Stunde nach dem Anschluss - mitten in dem etwas längerem Download ( für 300 MB braucht es schon mal eine Stunde :-( ) muss sich die Verbindung getrennt haben. Seitdem muss ich jedes Mal die Zugangsdaten erneut eingeben. Ich bin so verzweifelt, dass ich meinen Rechner, der über die Jahre eh etwas füllig geworden ist - neu aufgesetzt habe. Da ich mit Win 10 noch nicht auf du und du bin, wollte ich das alte Win 7 64 wieder auf die SSD spielen. Hat nicht ganz geklappt, habe mir dabei etwas zerschossen aber das ist ein anderes Problem.
SSD ausgebaut, in meinen jungfräulichen 2t-Rechner ( Core i5, 4 GiG usw. gehängt und ganz von vor angefangen: Installation auf SSD ohne Probleme, Ethernettreiber von Fujitsu installiert und : Kein Internet ! Breitbandverbindung händisch mit Zugangsdaten eingerichtet: Internet. Rechnerneustart: Kein Internet - wieder händisch einrichten. Ich habe dann vorhin auch mal den W-Lan-Router an das Modem gehängt und meinen Rechner per LAN daran angeschlossen. Router konfiguriert, Zugangsdaten eingegeben, lauter grüne Häkchen in der Konfig - bis er versucht sich einzuwählen - nada :-((( Also Rechner wieder direkt ans Modem, alle Daten eingegeben, verbunden, und hier diesen ellenlangen Text geschrieben. H I L F E !!! Mir fällt nichts mehr ein und ich habe viereckige Augen vom Lesen von Problemlösungen. Ich möchte einfach nur wieder nach Hause kommen, auf meinem Handy WLAN-verbunden sehen, den Rechner einschalten und Firefox starten können. Ganz abgesehen von meiner Schwester die im Viertelstundentakt runterkommt und fragt : Gehts jetzt endlich wieder ?? Hoffe hier kann mir jemand helfen....

This post has been edited $posts[editcount] time(s), it was last edited by $posts[editor] on 16.08.2015 22:26.

16.08.2015 18:22 Der Ingo is offline Send an Email to Der Ingo Search for Posts by Der Ingo Add Der Ingo to your Buddy List
kaludi $posts[username] is a male
Mitglied


Registration Date: 19.03.2015
Posts: 231
Herkunft: Harz

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

hallo
mal ganz davon abgesehen das man während eines Gewitters alle elektronischen Geräte vom Stromnetz trennen sollte, egal ob analog oder ditital, können eben diese durch einen Blitzeinschlag involviert werden !
soll heißen: deine komplette Peripherie kann betroffen sein, also Steckdosen >Modem >alle Router >PC >Nozebook >einfach alles was zu dem Zeitpunkt am Netz war !

ich würde mir jetzt einen Elektroniker deines Vertrauens schnappen und genau das explizit überprüfen lassen, das können wir per Ferndiagnose nicht leisten
16.08.2015 20:25 kaludi is offline Search for Posts by kaludi Add kaludi to your Buddy List
Der Ingo
neu im Forum


Registration Date: 02.04.2013
Posts: 19

Thread Starter Thread Started by $thread[starter]
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo auch. Mag ja sein dass du recht hast was das Verhalten während eines Gewitters angeht, Überspannungsschutz etc. - jedoch: Der Einschlag war das eine - jetzt ist alles neu: Spitter, Modem, PC. Hab bei 0 angefangen, Reset, Werkseinstellung, wie auch immer - insofern hilft mir dein Kommentar nicht nicht wirklich weiter....und ganz ehrlich?: die Antwort " das können "WIR" nicht leisten" für jemanden der noch nicht allzu lange hier aktiv ist, finde ich recht merkwürdig....nichts für ungut, immerhin eine Reaktion auf mein Prob....

This post has been edited $posts[editcount] time(s), it was last edited by $posts[editor] on 16.08.2015 22:19.

16.08.2015 22:12 Der Ingo is offline Send an Email to Der Ingo Search for Posts by Der Ingo Add Der Ingo to your Buddy List
Athena $posts[username] is a female
Administratorin


Registration Date: 23.07.2002
Posts: 15,130
Herkunft: Lübeck

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

soll ich dir mal sagen, was ich sehr merkwürdig finde ?

deine flappsige Reaktion

da versucht dir jemand zu erklären, was bei einem Gewitter alles passieren kann und was tust du ? du tust so, als ob sich solche Probleme per Fingerschnipp lösen lassen, zumal ja überhaupt nicht klar ist, woran es überhaupt liegt und das kann nicht zuletzt Versatel selbst sein, besonders dann wenn ich mir so die aktuellen Störungen bei Versatel anschaue

Athena

__________________
Benutzt bitte die Suchfunktion und lest die Forenregeln, es tut garantiert nicht weh, Kein Support über E-Mail oder PN ! .
16.08.2015 23:45 Athena is online Homepage of Athena Search for Posts by Athena Add Athena to your Buddy List
Der Ingo
neu im Forum


Registration Date: 02.04.2013
Posts: 19

Thread Starter Thread Started by $thread[starter]
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo und Sorry wenn meine Antwort etwas despektierlich rüberkam. War wohl etwas überspannt weil ich den ganzen Sonntag vor dieser blöden Kiste gesessen habe und sowas von abgenervt bin. Hatte mir wohl eine eher technische Antwort denn eine Lehrstunde über die Verhaltensregeln bei Gewitter erwartet. Werde mich bessern - versprochen !
17.08.2015 09:05 Der Ingo is offline Send an Email to Der Ingo Search for Posts by Der Ingo Add Der Ingo to your Buddy List
Athena $posts[username] is a female
Administratorin


Registration Date: 23.07.2002
Posts: 15,130
Herkunft: Lübeck

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

da du dein Anliegen inzwischen im Versatel Forum wiederholt hast, können wir hier ja schließen


-closed-

Athena

__________________
Benutzt bitte die Suchfunktion und lest die Forenregeln, es tut garantiert nicht weh, Kein Support über E-Mail oder PN ! .
07.09.2015 00:50 Athena is online Homepage of Athena Search for Posts by Athena Add Athena to your Buddy List
Tree Structure | Board Structure
Post New Thread Thread is closed
PC-Experience » Hardware Foren : » Netzwerk, DFÜ und DSL : » Nach Blitzeinschlag Probleme mit Einwahl bei Versatel


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2016 PC-Experience.de