PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Software Foren: » Smartphones, Tablets und Mobiles: » Notebook, Wärmeleitpad defekt » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Notebook, Wärmeleitpad defekt
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
medikit medikit ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 08.03.2006
Beiträge: 1.225

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

alles gut, ich war gedanklich im falschen Thread
09.09.2015 14:30 medikit ist offline Beiträge von medikit suchen Nehmen Sie medikit in Ihre Freundesliste auf
winnietop winnietop ist männlich
kommt gerne wieder


Dabei seit: 08.09.2015
Beiträge: 55

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

kann man diese Pads auch anstelle von Wärmeleitpaste verwenden ?

ich frag deshalb weil das immer eine riesen Sauerei ist wenn man die Paste ersetzt
02.10.2015 16:37 winnietop ist offline Beiträge von winnietop suchen Nehmen Sie winnietop in Ihre Freundesliste auf
medikit medikit ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 08.03.2006
Beiträge: 1.225

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

aber sicher kannst du die Pads verwenden, die dürfen nur nicht zu dick sein wenn du deine CPU vom PC damit bestücken willst
03.10.2015 13:21 medikit ist offline Beiträge von medikit suchen Nehmen Sie medikit in Ihre Freundesliste auf
The Unlocker The Unlocker ist männlich
Kühler-Spezi


Dabei seit: 03.07.2003
Beiträge: 1.302

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vorsicht: wenn es eine PC CPU ist, dann ist zwischen CPU DIE und Kühler nur ein Hauch Platz, das reicht normal grad mal für die Paste

nimmst du mehr also ein Pad dann wird die Kühlfläche isoliert und das wirkt genauso wie eine Schutzfolie, also gar nicht !
04.10.2015 17:26 The Unlocker ist offline Beiträge von The Unlocker suchen Nehmen Sie The Unlocker in Ihre Freundesliste auf
medikit medikit ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 08.03.2006
Beiträge: 1.225

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja klar, aber die Pads von Arctic gibt es auch in 0,5mm Dicke, das sollte auf CPU/Kühler von einem PC gut funktionieren

1,0mm oder 1,5mm wären sicherlich zu dick
05.10.2015 14:29 medikit ist offline Beiträge von medikit suchen Nehmen Sie medikit in Ihre Freundesliste auf
winnietop winnietop ist männlich
kommt gerne wieder


Dabei seit: 08.09.2015
Beiträge: 55

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich danke und probier es einfach mal aus, gebrauchen kann man solche Pads ja eigentlich immer
06.10.2015 13:46 winnietop ist offline Beiträge von winnietop suchen Nehmen Sie winnietop in Ihre Freundesliste auf
medikit medikit ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 08.03.2006
Beiträge: 1.225

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

und in welcher stärke ?
07.10.2015 15:58 medikit ist offline Beiträge von medikit suchen Nehmen Sie medikit in Ihre Freundesliste auf
winnietop winnietop ist männlich
kommt gerne wieder


Dabei seit: 08.09.2015
Beiträge: 55

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich kauf alle drei möglichen Stärken, dann hab ich gleich noch was dickeres für die ziemlich verwrörgelten Pads meiner Grafikkarte
08.10.2015 14:49 winnietop ist offline Beiträge von winnietop suchen Nehmen Sie winnietop in Ihre Freundesliste auf
medikit medikit ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 08.03.2006
Beiträge: 1.225

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das ist natürlich auch eine Möglichkeit

wenn du Bock hast, kannst du ja mal schreiben was die Pads taugen
09.10.2015 14:57 medikit ist offline Beiträge von medikit suchen Nehmen Sie medikit in Ihre Freundesliste auf
winnietop winnietop ist männlich
kommt gerne wieder


Dabei seit: 08.09.2015
Beiträge: 55

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

mach ich wenn ich soweit bin
10.10.2015 14:28 winnietop ist offline Beiträge von winnietop suchen Nehmen Sie winnietop in Ihre Freundesliste auf
tunerkarl tunerkarl ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 21.12.2005
Beiträge: 812
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

die 1,5mm Pads von Arctic sind ideal für die Speicherbaustein-Kühlung auf Grafikkarten, egal ob Nvidia oder AMD

selbst persönlich getestet
02.11.2015 17:27 tunerkarl ist offline Beiträge von tunerkarl suchen Nehmen Sie tunerkarl in Ihre Freundesliste auf
imprinzip imprinzip ist männlich
Junior-Mitglied


Dabei seit: 10.07.2010
Beiträge: 159

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wie ist das denn mit der Klebefolie, hält die gut unter den Pads ?
04.11.2015 16:56 imprinzip ist offline Beiträge von imprinzip suchen Nehmen Sie imprinzip in Ihre Freundesliste auf
tunerkarl tunerkarl ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 21.12.2005
Beiträge: 812
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wie angeschweißt, besser gehts nicht
05.11.2015 18:35 tunerkarl ist offline Beiträge von tunerkarl suchen Nehmen Sie tunerkarl in Ihre Freundesliste auf
imprinzip imprinzip ist männlich
Junior-Mitglied


Dabei seit: 10.07.2010
Beiträge: 159

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

danke, ich hatte schon Pads die lösten sich nach einem halben Jahr wieder ab weil sie nicht nichtig geklebt hatten
06.11.2015 14:20 imprinzip ist offline Beiträge von imprinzip suchen Nehmen Sie imprinzip in Ihre Freundesliste auf
tunerkarl tunerkarl ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 21.12.2005
Beiträge: 812
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

gründlich reinigen sollte man die Klebestellen schon, ich nehm dazu immer noch etwas Isopropanol und das gute alte Radiergummi zum aufrauhen
07.11.2015 13:40 tunerkarl ist offline Beiträge von tunerkarl suchen Nehmen Sie tunerkarl in Ihre Freundesliste auf
imprinzip imprinzip ist männlich
Junior-Mitglied


Dabei seit: 10.07.2010
Beiträge: 159

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

mach ich eigentlich auch so, na ok die Dinger sind ja nicht so teuer, das man sie nicht mal testen könnte

danke und schönen Sonntag
08.11.2015 14:20 imprinzip ist offline Beiträge von imprinzip suchen Nehmen Sie imprinzip in Ihre Freundesliste auf
wolfgang55 wolfgang55 ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 09.02.2016
Beiträge: 28

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
ich nehm dazu immer noch etwas Isopropanol und das gute alte Radiergummi zum aufrauhen


das ist auch ideal vor dem Aufkleben kleiner Zusatzkühler auf RAM Bausteinen oder Mosfets usw.
10.02.2016 14:14 wolfgang55 ist offline Beiträge von wolfgang55 suchen Nehmen Sie wolfgang55 in Ihre Freundesliste auf
tunerkarl tunerkarl ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 21.12.2005
Beiträge: 812
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

die Gesamtsituation ist jetzt besser als im letzten Jahr

es gibt inzwischen genügend Auswahl an Pads in allen Stärken und genügend anbietende Shops bei Geizhals
10.02.2017 17:26 tunerkarl ist offline Beiträge von tunerkarl suchen Nehmen Sie tunerkarl in Ihre Freundesliste auf
winnietop winnietop ist männlich
kommt gerne wieder


Dabei seit: 08.09.2015
Beiträge: 55

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das stimmt

ich brauchte für meine Grafik-Prozessoreinheit ein ziemlich dickes 5mm Pad und sowas gibt es inzwischen z.B. von Akasa
19.02.2017 16:11 winnietop ist offline Beiträge von winnietop suchen Nehmen Sie winnietop in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
PC-Experience » Software Foren: » Smartphones, Tablets und Mobiles: » Notebook, Wärmeleitpad defekt

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de