PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registerdie Foren-RegelnForen-FAQsImpressum und Datenschutzunser Partner-BlogSearchKalenderMitgliederlisteunsere Downloadübersichtzu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht



PC-Experience » Hardware Foren : » Festplatten, externe Datenträger und optische Laufwerke : » warum möglichst wenig Partitionen ? » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Pages (2): « previous 1 [2] Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page warum möglichst wenig Partitionen ?
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
mechanical
neu im Forum


Registration Date: 01.02.2016
Posts: 37

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

das kenn ich irgend woher lachenistgut
18.04.2016 18:23 mechanical is offline Search for Posts by mechanical Add mechanical to your Buddy List
marmaross $posts[username] is a male
kommt gerne wieder


Registration Date: 14.05.2016
Posts: 68

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

ich hab das früher auch gemacht, keine Ahnung warum, wahrscheinlich haben die Nerds uns nur veralbert und wir haben es nicht gemerkt

na jedenfalls ist damit lange schluß, ich hab auf meinen Festplatten maximal 2 Partitionen, auf kleineren nur eine und es bringt ja auch nichts mehr davon anzulegen, wenns die Festplatte zerbröselt sind die Partitionen genauso im dutt und Ordner fressen keine Festplatten Performance

außerdem: wenn ich ein Backup/Image mache dauert es nicht so lange, auch nicht beim zurückspielen
16.06.2016 15:16 marmaross is offline Search for Posts by marmaross Add marmaross to your Buddy List
martensen $posts[username] is a male
Gold Member


Registration Date: 21.12.2012
Posts: 903
Herkunft: Lüneburg

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

früher war eben doch nicht alles besser und in der Informatik ist früher = rückständig und überholt

das gilt auch für solche idiotischen Texte wie "never change a running System", was wohl von den Dinosauriern stammt und die sind ausgestorben wie ich gehört habe Augenzwinkern

__________________
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler denn erwartet wurde...
11.07.2016 14:09 martensen is offline Search for Posts by martensen Add martensen to your Buddy List
marmaross $posts[username] is a male
kommt gerne wieder


Registration Date: 14.05.2016
Posts: 68

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

da hast du allerdings Recht großes Grinsen

ich hab früher auch mit solchen Texten um mich geworfen
12.07.2016 15:11 marmaross is offline Search for Posts by marmaross Add marmaross to your Buddy List
Pages (2): « previous 1 [2] Tree Structure | Board Structure
Post New Thread Post Reply
PC-Experience » Hardware Foren : » Festplatten, externe Datenträger und optische Laufwerke : » warum möglichst wenig Partitionen ?


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2016 PC-Experience.de