PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Hardware Foren: » Sonstige Hardware: » Nach PC Crash HDD verschwunden und div. Fehler » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Nach PC Crash HDD verschwunden und div. Fehler
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
K-T-K K-T-K ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 15.01.2007
Beiträge: 4

Nach PC Crash HDD verschwunden und div. Fehler Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen

ich musste ein paar große Daten von einer Partition (HHD 0 Partition D)
auf eine zweite Platte Kopieren.
Dies dauerte schon eine ewigkeit was ich nicht gewohnt war.

Irgendwann kamen mehrere Meldungen das es Probleme mit dem E/A Gerätetreiber gab. (den genauen Wortlaut kann ich nicht weitergeben da ich ihn nicht aufgeschriebenhabe)

Danach lief der PC richtig träge ob wohl ich bei kopieren dann noch auf abrechen gegangen bin. Tat sich einfach nichts mehr.
Weder Reset noch Power OFF halfen nichts hab dies erst nach 20min versucht.

Also hab ich am Netzteil den Ausschalter betätigt.

Bumms flog auch noch die Sicherung im Büro raus als ich Ihn wieder angemacht habe.

Danach fuhr windows zwar noch hoch aber es hat fast 3 Std. gedauert eh der Desktop erschien.
Laufwerk C = Windows war noch vorhanden.
Laufwerk D = Daten (erweiterte Partition von Laufwerk C bzw. HHD 0) verschwunden.
Laufwerk E = HHD 1 auch verschwunden.

Hab dann Laufwerk C: Windows mit Patitions Manager 10 von Paragon formatiert.
und wollte Windows neuinstallieren.
Funktionierte aber nicht.
Hab schon eine neue Festplatte gekauft und darauf lies sich Windows installieren.
aber auch erst nach dem ich noch neue Arbeitsspeicher gekauft habe.

Jetzt mit Windows werden aber beide alten HHDs trotzdem nicht mehr angezeigt. (sitzen in einem Swap Fach [hoffe heisst auch so also Wechselrahmen]

Da die Installations CD von windows eine der ersten war die raus kam ohne SP1 und allen Updates.
Habe ich erstmal SP1 installiert. bei Neustart bzw. Installation des SP1 tut sich nichts mehr PC hängt auch mehrer Stunden Update 28 von 89 wird installiert.

obwohl die meldung dabei steht bitte nicht ausschalten habe ich dann nach etlichen Stunden den PC ausgeschaltet und neu gestartet.

Selbst die Installation von ATI Catalyst dauert 2 Std und der Fortschritt balken ist immer noch auf 0%.
ich weiss nicht mehr weiter.

Finde aber auch kein Programm was mir sagen kann ob noch andere Hardware Fehler aufweisen.
vermute einmal das das Mainbord vom Kurzschluss etwas abbekommen hat.

wäre schade wenn die 2 im moment nicht angezeigten Festplatten kaputt sind
da darauf Unterlagen von meiner Firma und private Bilder sin

PC
Medion
Motherboard ist auch von Medion
CPU AMD Phaeton X6 1035 mit 2,6 Ghz

jetzt 2x 4 GB DDR3 Ram mit 1333 Mhz (neu)

HHD WD Red mit 1 TG Speicher
VGA ATI Raedeon HD 5570

Windows 7 Home Premium 64 bit mit SP1

ich hoffe jetzt das ich keinen auf den Deckel bekommen habe
aber so ein ähnliches Problem habe ich über die Suche nicht gefunden

danke
MfG

Rene
08.12.2013 17:34 K-T-K ist offline E-Mail an K-T-K senden Beiträge von K-T-K suchen Nehmen Sie K-T-K in Ihre Freundesliste auf
strikeback strikeback ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 12.07.2005
Beiträge: 973
Herkunft: Büsum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo

ich sags nur sehr ungern, aber die größten Probleme hast du selber verursacht, du kannst nicht einfach den Strom kappen wenn dein Rechner arbeitet, egal wie langsam

da du keine konkreten Fehlermeldungen hast, vermute ich mal Folgeschäden des Kurzschlußes und davon wird vermutlich das Mainboard betroffen sein

als Auslöser des Ganzen würde ich mal so ins Blaue hinein deine Stromversorgung verdächtigen also das Netzteil


was du jetzt tun solltest:

da du das Mainboard und auch das Netzteil selbst nicht testen kannst, hol dir einen Fachmann ins Haus oder bring den Rechner zu einem Fachhändler der die einzelnen Komponenten mit passenden Geräten durchmessen kann, alles andere wäre vertane Zeit und noch kostenintensiver

bei der Gelegenheit können auch gleich die Festplatten geprüft werden, von denen du keine Daten mehr auslesen kannst


und noch eines: wenn du auf dem Rechner wichtige Daten hast oder hattest, solltest du dringend über Backup Lösungen nachdenken !!!

das wären externe Festplatten, die regelmäßig aktalisiert werden

der nächste Tipp wäre eine USV, damit eine herausfliegende Sicherung den Rechner nicht noch mal schädigen kann

__________________
MfG

SB
08.12.2013 19:54 strikeback ist offline Beiträge von strikeback suchen Nehmen Sie strikeback in Ihre Freundesliste auf
K-T-K K-T-K ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 15.01.2007
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von K-T-K
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

thema kann geschlossen werden
lag am Mainboard und HDD musste alles neu kaufen :-/
31.12.2013 14:52 K-T-K ist offline E-Mail an K-T-K senden Beiträge von K-T-K suchen Nehmen Sie K-T-K in Ihre Freundesliste auf
Athena Athena ist weiblich
Administratorin


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 15.624
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ein einfaches Danke für die Tipps hätte sicherlich nicht geschadet oder?


wir danken strikeback und archivieren das Thema


-closed-

Athena

__________________
bitte keine technischen Anfragen per PN ! und verwendet als erste Anlaufstelle bitte unsere Suchfunktion !
31.12.2013 19:38 Athena ist online Homepage von Athena Beiträge von Athena suchen Nehmen Sie Athena in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Hardware Foren: » Sonstige Hardware: » Nach PC Crash HDD verschwunden und div. Fehler

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de