PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Hardware Foren: » Gehäuse und Netzteile: » Einbaulage Netzteil » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Einbaulage Netzteil
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
schorty2002 schorty2002 ist männlich
kommt gerne wieder


Dabei seit: 22.05.2003
Beiträge: 89
Herkunft: Kiel

Einbaulage Netzteil Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe folgende Frage,

ich interessiere mich für ein Chieftec CS-901 Gehäuse. Nun habe ich gelesen,das es diese in unterschiedlichen Ausführungen für die Netzteilmontage gibt und zwar einmal für liegende und einmal für stehende Montage.
Welches Gehäuse solte man am besten nehmen?
Wo sind dabei die Vor und Nachteile?


PS: Falls einer ein solches Gehäuse loswerden möchte, so möge er sich doch bitte an mich wenden :-)
03.06.2003 13:57 schorty2002 ist offline E-Mail an schorty2002 senden Beiträge von schorty2002 suchen Nehmen Sie schorty2002 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie schorty2002 in Ihre Kontaktliste ein
Cerberus Cerberus ist männlich
Chefredakteur


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 11.737
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,
laß dir bloß kein 901-Gehäuse andrehen, in das man das Netzteil 90° verdreht einbauen muß, dann saugt nämlich der zweite Lüfter die Wärme von der Gehäusewand ab anstatt vom Prozessor, sofern man ein Doppellüfternetzteil besitzt.

cu

Cerberus
03.06.2003 14:01 Cerberus ist offline Homepage von Cerberus Beiträge von Cerberus suchen Nehmen Sie Cerberus in Ihre Freundesliste auf
Mikesch Mikesch ist männlich
Technik-Freak


Dabei seit: 25.09.2002
Beiträge: 644
Herkunft: Lüneburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In diese Falle bin ich auch schon getappt, ich frage mich warum die so einen Quatsch konstruiert haben... :(

mfg

Mikesch

__________________
MfG

Mikesch


03.06.2003 14:16 Mikesch ist offline Beiträge von Mikesch suchen Nehmen Sie Mikesch in Ihre Freundesliste auf
schorty2002 schorty2002 ist männlich
kommt gerne wieder


Dabei seit: 22.05.2003
Beiträge: 89
Herkunft: Kiel

Themenstarter Thema begonnen von schorty2002
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für den Tip!!!
Dann fallen bei Ebay ja schon mal ein paar Gehäuse aus der näheren Auswahl.
03.06.2003 14:19 schorty2002 ist offline E-Mail an schorty2002 senden Beiträge von schorty2002 suchen Nehmen Sie schorty2002 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie schorty2002 in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Hardware Foren: » Gehäuse und Netzteile: » Einbaulage Netzteil

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de