PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Software Foren: » Windows 7: » alle Laufwerke in "Hardware sicher entfernen" zu sehen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen alle Laufwerke in "Hardware sicher entfernen" zu sehen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Geiger
neu im Forum


Dabei seit: 18.11.2012
Beiträge: 6
Herkunft: Berlin

alle Laufwerke in "Hardware sicher entfernen" zu sehen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo an alle,

habe mich den ganzen Nachmittag mit dem Ärger beschäftigt und diese ausführlichen 2 Anleitungen

Windows 7: AHCI-Umstellung ohne Probleme (Update 07.09.2012)

Windows 7: Hardware-sicher-entfernen für interne SATA-Laufwerke deaktivieren und/oder ausblenden


von Cerberus gefunden/gelesen/verstanden und durchgeführt.

Und IMMER noch habe ich die Festplatten im Systray drin! Ich drehe noch durch.....

Es ist ein Gemisch aus 2 SSD`s-sowie 1 HDD-Platte.

Wer greift mir bitte nochmal unter die Arme? Ich bin mit meinem Latein am Ende.
Ich grüße Euch!

Mein System:

Win7 ultimate 64bit SP1, Mobo Asrock Z77 Extreme6
Intel socket 1155 Chipsatz Intel Z77
Bios UEFI
18.11.2012 17:39 Geiger ist offline E-Mail an Geiger senden Beiträge von Geiger suchen Nehmen Sie Geiger in Ihre Freundesliste auf
strikeback strikeback ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 12.07.2005
Beiträge: 973
Herkunft: Büsum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo
welche Systemtreiber sind denn installiert?

lassen sich die Laufwerke nicht ausblenden?

__________________
MfG

SB
18.11.2012 19:28 strikeback ist offline Beiträge von strikeback suchen Nehmen Sie strikeback in Ihre Freundesliste auf
Geiger
neu im Forum


Dabei seit: 18.11.2012
Beiträge: 6
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Geiger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
lassen sich die Laufwerke nicht ausblenden?


Genauso sieht es aus!

Es sind alle Treiber drin, die auf der ASrock-Mobo-CD vorhanden sind.

Was mich wundert ist, dass ich hier im ersten posting 2 Bilder angehängt hatte....warum sind die nicht zu sehen??

Ausserdem wundert mich doch, dass die ausgeführten obigen Tips von Cerebus nichts bewirkt haben?

Ich versuche die Bilder nochmal anzuhängen.............

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Geiger: 18.11.2012 23:47.

18.11.2012 23:44 Geiger ist offline E-Mail an Geiger senden Beiträge von Geiger suchen Nehmen Sie Geiger in Ihre Freundesliste auf
strikeback strikeback ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 12.07.2005
Beiträge: 973
Herkunft: Büsum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

vielleicht hab ich mich etwas unklar ausgedrückt

mit ausblenden meinte ich den Klick im Systray auf Anpassen und dort dann das Ausblenden des passenden Symbols


was mich schon etwas wundert ist die Tatsache das du Sata Treiber von AS Media installiert hast, hast du da etwa Laufwerke angeschlossen?

__________________
MfG

SB
19.11.2012 00:39 strikeback ist offline Beiträge von strikeback suchen Nehmen Sie strikeback in Ihre Freundesliste auf
Geiger
neu im Forum


Dabei seit: 18.11.2012
Beiträge: 6
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Geiger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:

vielleicht hab ich mich etwas unklar ausgedrückt
mit ausblenden meinte ich den Klick im Systray auf Anpassen und dort dann das Ausblenden des passenden Symbols

Unter Anpassen sind die auf "nicht anzeigen" gestellt und trotzdem wird es angezeigt.

Zitat:

was mich schon etwas wundert ist die Tatsache das du Sata Treiber von AS Media installiert hast, hast du da etwa Laufwerke angeschlossen?


Der ASMedia Sata Controller war so drin...........ich könnte den mal versuchsweise entfernen?

Danke für deine bisherige Hilfe!

-----------------------------------

Habe mich eben was getraut:

in Software/Programme den ASMedia SATA Controlle deinstalliert!

Ich war ziemlich in Sorge, dass die Büchse duster bleibt beim fälligen Neustart...ging aber ohne Zicken flott an.
Der ASMedia-Eintrag im Gerätem. ist komplett weg-kein Warnzeichen sichtbar.

Und im Systray sieht es jetzt so aus:

bitte das Bild ansehen. Die System-SSD ist raus sowie die HDD-Partitionen. Nun ist aber die zweite SSD plötzlich da!?





Nachtrag:

Ich habe derweilen das Intel Rapid Strorage Tech installiert und das weist die neu erschienene SSD-Platte D als "Externe Platte" auf. Ich begreifs nicht!

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von Geiger: 19.11.2012 11:07.

19.11.2012 10:22 Geiger ist offline E-Mail an Geiger senden Beiträge von Geiger suchen Nehmen Sie Geiger in Ihre Freundesliste auf
strikeback strikeback ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 12.07.2005
Beiträge: 973
Herkunft: Büsum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wundert mich nicht
wenn du deine Laufwerke kreuz und quer auf dem Mainboard verstreut anschließt, kann das alles nicht funktionieren

das System Laufwerk gehört an den ersten Intel Port und die anderen Laufwerke gehören auch an Intel Ports und zwar chronologisch dahinter

schnapp dir dein Handbuch und schau welche Sata Ports das sind

__________________
MfG

SB
19.11.2012 12:47 strikeback ist offline Beiträge von strikeback suchen Nehmen Sie strikeback in Ihre Freundesliste auf
Geiger
neu im Forum


Dabei seit: 18.11.2012
Beiträge: 6
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Geiger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wundert mich nicht
wenn du deine Laufwerke kreuz und quer auf dem Mainboard verstreut anschließt, kann das alles nicht funktionieren


Du hast recht, da ist mir einiges danebengegangen, war wohl zu angespannt...........


Auch mit meinen schmalen Fingern war die Stöpselei ein Kreuz. Ich kam ja kaum ran und musste erstmal die fette Graka rausnehmen, die ist so dicke wie`n Brot.

schnapp dir dein Handbuch und schau welche Sata Ports das sind

Ich habe mir gestattet, dir ein MOBO-Auszug des Handbuchs beizulegen. Da sieht man 8 SATA-Einstecker. Da habe ich wohl einiges vermatscht!
Auf der Stelle kann ich NICHT sagen was wo drinsteckt, dazu muss der Kasten auf den Tisch, Bleche weg, Graka raus. Erst dann kann ich das Malheur beheben.

Vielleicht hast du noch die Zeit mir zu raten, was wohin sollte/müsste?!

Reingesteckt sollen:

1. SSD-PLATTE mit C System Win7
2. SSD-PLATTE mit D ( da ist bisher bla bla drauf)
3. HHD-PLATTE mit E, F, G
4. Blaustrahl Rommer
5. Blaustrahl Brenner

Etwas dubios kam miir eine weitere rote SATA-Strippe vor, die ich jedoch beließ wo sie zuvor war. Diese geht innen nach ganz oben und verschwindet in der Vorderfront. Ich denke mal da sitzt die Platine wo aussen 4 USB`s, 1394er und`ne e-SATA Dose zu sehen sind, Kopphörer usw.

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Geiger: 19.11.2012 16:09.

19.11.2012 16:06 Geiger ist offline E-Mail an Geiger senden Beiträge von Geiger suchen Nehmen Sie Geiger in Ihre Freundesliste auf
Konkoni Konkoni ist männlich
Mainboard-Spezi


Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.810
Herkunft: Bochum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

die System SSD gehört an den grauen Sata Port klick

die andere SSD darunter

die richtigen Ports haben die Bezeichnung SATA 3_0_1

SATA_3_A1_A2 ist der AS Media Controller, von dem lass mal schön die Finger


alle anderen Laufwerke gehörem in die schwarzen Ports

das rote eSATA Kabel erst mal weglassen

__________________


Anrufer: "Ich habe mir einen AMD-Prozessor eingebaut."
Hotline: "Ja."
Anrufer: "Mein PC ist total langsam geworden."
Hotline: "Das sagten sie bereits."

19.11.2012 18:25 Konkoni ist offline Beiträge von Konkoni suchen Nehmen Sie Konkoni in Ihre Freundesliste auf
Geiger
neu im Forum


Dabei seit: 18.11.2012
Beiträge: 6
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Geiger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Abend konkoni,

danke für die Erläuterung! Ist strikeback nicht mehr dabei?

Deine Angaben, für die ich wirklich dankbar bin, sind doch noch etwas verwirrend für mich. Es wäre nett wenn du mir exakt sagen würdest, welches Hardteil an welches SATA kommt.

Bitte hier nach meiner Liste

1. SSD-PLATTE mit C System Win7
2. SSD-PLATTE mit D ( da ist bisher bla bla drauf)
3. HHD-PLATTE mit E, F, G
4. Blaustrahl Rommer
5. Blaustrahl Brenner

"das rote eSATA Kabel erst mal weglassen" Das habe ich da nicht gesteckt---das war drin wo es jetzt drin steckt.

Danke und gute Nacht
20.11.2012 00:40 Geiger ist offline E-Mail an Geiger senden Beiträge von Geiger suchen Nehmen Sie Geiger in Ihre Freundesliste auf
Konkoni Konkoni ist männlich
Mainboard-Spezi


Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.810
Herkunft: Bochum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

versuch dich mal auf das zu konzentrieren, was ich geschrieben hab

da wo klick steht, solltest du drauf klicken, dann siehst du nämlich ein Bild von deinem Mainboard und deinen Sata Ports nebst den auf dem Mainboard aufgedruckten Bezeichnungen

also noch mal:

die SSDs gehören an die grauen Intel Ports, das sind die wo SATA 3_0_1 steht

die beiden grauen Ports rechts daneben gehören zu AS Media, die streich mal aus deinem Gedächtnis

alle anderen Laufwerke gehören an die schwarzen Sata Ports, die sind auch von Intel


was daran nun verwirrend ist, weiß ich nicht



Grundvoraussetzung für alles ist natürlich ein aktuelles Bios

__________________


Anrufer: "Ich habe mir einen AMD-Prozessor eingebaut."
Hotline: "Ja."
Anrufer: "Mein PC ist total langsam geworden."
Hotline: "Das sagten sie bereits."

20.11.2012 17:25 Konkoni ist offline Beiträge von Konkoni suchen Nehmen Sie Konkoni in Ihre Freundesliste auf
Geiger
neu im Forum


Dabei seit: 18.11.2012
Beiträge: 6
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Geiger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hall konkoni,

für dich als Mobo-Spezi ist das alles ja nur`n Klacks.

Jedenfalls hatte ich inzwischen nun den Kasten auf und die SATA`s SO gesteckt, wie du mir freundlicherweise angegeben hattest.

Ich bin dann nach Zusammnbau zunächst ins freundliche EFIA, um nochmal zu checken ob auch auf AHCI eingestellt ist, was der Fall war, also war ich guter Hoffnung!

Dann nach Ruckzuck-SSD-Start kam der Moment: NIX war mehr in "Harwa sich entf" zu sehen und das Zeichen war endlich auch ganz weg.

Stecke ich einen Stick ein, erscheint es und zeigt NUR den Stick an....HERRLICH!

Ich danke Dir und strikeback recht herzlich und komme beim nächsten Schnitzer gerne auf Euch zurück!

Die Geigerin
20.11.2012 17:43 Geiger ist offline E-Mail an Geiger senden Beiträge von Geiger suchen Nehmen Sie Geiger in Ihre Freundesliste auf
Athena Athena ist weiblich
Administratorin


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 15.624
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

prima

wir danken allen Ragebern und heften das Thema als erledigt ab


-closed-

Athena

__________________
bitte keine technischen Anfragen per PN ! und verwendet als erste Anlaufstelle bitte unsere Suchfunktion !
21.11.2012 15:49 Athena ist online Homepage von Athena Beiträge von Athena suchen Nehmen Sie Athena in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Software Foren: » Windows 7: » alle Laufwerke in "Hardware sicher entfernen" zu sehen

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de