PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und Datenschutzunser Partner-BlogSucheKalenderMitgliederlisteunsere Download-Übersichtzu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht

Raijintek

PC-Experience » Hardware Foren: » Flashspeicher und SSDs: » Backup Programm gesucht dass das Alignment richtig wählt » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Backup Programm gesucht dass das Alignment richtig wählt
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
ralph19086
neu im Forum


Dabei seit: 25.12.2011
Beiträge: 12

Backup Programm gesucht dass das Alignment richtig wählt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,
ich habe hier bis jetzt leider noch keinen Post zu diesem Thema gefunden. Immer nur bezüglich eines System Umzuges.

Aber nicht für eine Permanente BackUp Lösung.

Und zwar suche ich ein vollwertiges BackUp Programm, dass zu SSDs kompatibel ist.

Vllt hat ja auch jemand Erfahrungen.

Zum Fall Acronis:
Zwar bewirbt der hersteller seine Version 2012 mit voller Unterstützung für SSDs, wenn man sich aber mal durch die Seite wühlt findet man heraus, dass das Alignment - egal wie eingestellt - doch nicht richtig gesetzt wird.

http://kb.acronis.com/node/19691

Mein System:
AMD 970er Chipsatz
Adata SSD 510

Win7 64 Bit
alle Treiber/Bios/Firmware auf dem neusten Stand!

Edit: So, oben schoneinmal der Link (besten Dank) - da ich aber bald los muss werde ich wohl erst morgen genauer antworten.

Aber so weit schoneinmal besten Dank!

THX

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ralph19086: 31.12.2011 15:15.

31.12.2011 14:05 ralph19086 ist offline E-Mail an ralph19086 senden Beiträge von ralph19086 suchen Nehmen Sie ralph19086 in Ihre Freundesliste auf
Tankred Tankred ist männlich
SSD-Spezie


Dabei seit: 19.12.2005
Beiträge: 961

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo

kleiner Tipp: wenn du deinen Text aus einem anderen Forum hier rein kopierst, solltest du hinterher prüfen, ob auch der Link funktioniert Augenzwinkern


zum Thema:
ich denke du hast da leichte Verständnisprobleme
das Backup/Image Programm wählt kein Alignment aus, es übernimmt das, was eingestellt wurde und wenn das Alignment nicht stimmt, ändert kein Image Programm daran etwas !

ich verwende True Image schon seit Version 2010 um Images von meiner System SSD zu ziehen, auf der Windows 7 läuft und bisher hat das immer perfekt funktioniert und das Alignment war genauso eingestellt wie vorher

das bestätigen auch die Erfahrungen der User hier im Forum

warum probierst du es denn nicht einfach mal selbst aus? es gibt schließlich eine Testversion von TI 2012 und wenn du was anderes probieren willst, dann mach das, es gibt ja noch die Windows 7 Sicherung von Windows 7 selbst und von Paragon Drive Copy gibts auch eine Testversion, genauso wie von ShadowProtect Desktop 4, andere Programme taugen kaum was

__________________
SSD FAQs, Firmwares, Artikel, Reviews und Links

31.12.2011 15:00 Tankred ist offline Beiträge von Tankred suchen Nehmen Sie Tankred in Ihre Freundesliste auf
JT452 JT452 ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 24.01.2004
Beiträge: 5.052
Herkunft: Hamburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo ralph19086,

die Ausführungen von Tankred unterschreib ich sofort. Wenn du hier mal genau nachliest wirst du feststellen, dass seit Version 2011 eine vollständige Unterstützung von SSD's implementiert ist. Das haben auch unsere Tests bestätigt.
31.12.2011 15:21 JT452 ist offline E-Mail an JT452 senden Beiträge von JT452 suchen Nehmen Sie JT452 in Ihre Freundesliste auf
Günzi Günzi ist männlich
Technik-Freak


Dabei seit: 16.07.2005
Beiträge: 566

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

die Erfahrungen von Tankred mit True Image sind auch meine Erfahrungen

das funktioniert, die Voraussetzungen müssen halt passen
03.01.2012 15:00 Günzi ist offline Beiträge von Günzi suchen Nehmen Sie Günzi in Ihre Freundesliste auf
ralph19086
neu im Forum


Dabei seit: 25.12.2011
Beiträge: 12

Themenstarter Thema begonnen von ralph19086
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,
ersteinmal vielen Dank für die schnellen Antworten.

Ich denke ich habe den Text von Acronis
einfach falsch verstanden. Denn der Punkt der mich verunsichert hatte heisst ja:

Alle anderen Produkte von Acronis unterstützen Solid-State-Festplatten (SSDs) mit bestimmten Einschränkungen

Ich habe gedacht, dass sich das auf Acronis True Image selbst bezieht.

Also kann ich die Software getrost nutzen ohne mich um Schwierigkeiten mit der SSD zu sorge?

Gibt es irgendetwas beim BackUp von einer SSD sonst irgendetwas zu beachten?
(System selbst läuft einwandfrei)

THX
04.01.2012 21:36 ralph19086 ist offline E-Mail an ralph19086 senden Beiträge von ralph19086 suchen Nehmen Sie ralph19086 in Ihre Freundesliste auf
Günzi Günzi ist männlich
Technik-Freak


Dabei seit: 16.07.2005
Beiträge: 566

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich würde dir empfehlen vorher das Handbuch zu lesen, die Artikel zu dem Thema von PC-Experience und die Testversion von True Image mal live auszuprobieren

weil ob du mit der Software zurecht kommst ist doch die Frage und die können wir dir nicht beantworten und da kannst du auch keinen schicken, da mußt du selbst ran Augenzwinkern
05.01.2012 00:08 Günzi ist offline Beiträge von Günzi suchen Nehmen Sie Günzi in Ihre Freundesliste auf
ralph19086
neu im Forum


Dabei seit: 25.12.2011
Beiträge: 12

Themenstarter Thema begonnen von ralph19086
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, ich habe mir euren Artikel mal durchgelesen und finde Ihn sehr gut! - Kompliment -

Ich glaube ich habe einfach den Text (Link) falsch verstanden.

Für mich ist das Thema geklärt.
06.01.2012 17:56 ralph19086 ist offline E-Mail an ralph19086 senden Beiträge von ralph19086 suchen Nehmen Sie ralph19086 in Ihre Freundesliste auf
Athena Athena ist weiblich
Administratorin


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 15.526
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

dann soll es so sein

wir danken allen Ratgebern und heften das Thema ab


-closed-

Athena

__________________
bitte keine technischen Anfragen per PN ! und verwendet als erste Anlaufstelle bitte unsere Suchfunktion !
06.01.2012 19:32 Athena ist online Homepage von Athena Beiträge von Athena suchen Nehmen Sie Athena in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Hardware Foren: » Flashspeicher und SSDs: » Backup Programm gesucht dass das Alignment richtig wählt

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de