PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Hardware Foren: » Mainboards: » DFI: KT400 Mainboards » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen DFI: KT400 Mainboards
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Cerberus Cerberus ist männlich
Chefredakteur


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 11.737
Herkunft: Lübeck

DFI: KT400 Mainboards Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

DFI hat zwei neue Boards mit VIAs KT400-Chipsatz angekündigt. Sowohl das AD77 Infinity als auch das AD77 Pro unterstützen das neue PC3200 (DDR400-RAM, 200 MHz Speichertakt). Auch die alten PC2700- (DDR333) und PC2100- (DDR266) Module laufen. Außerdem wird AGP 8x, die neue Festplattenschnittstelle Serial-ATA, USB 2.0 und FireWire unterstützt. Übertakter freuen sich über Overclocking-Optionen für Frontside Bus, VCore (Kernspannung) und VDIMM (Speicherspannung). Wann die Platinen im Handel erhältlich sind, steht noch nicht fest. (DFI)

Cerberus
13.08.2002 10:56 Cerberus ist offline Homepage von Cerberus Beiträge von Cerberus suchen Nehmen Sie Cerberus in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Hardware Foren: » Mainboards: » DFI: KT400 Mainboards

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de