PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Software Foren: » Windows 9x, NT, 2000, XP: » WinXP Neuinstallation, wie altes System behandeln? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen WinXP Neuinstallation, wie altes System behandeln?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Leto
neu im Forum


Dabei seit: 06.10.2009
Beiträge: 2

WinXP Neuinstallation, wie altes System behandeln? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Tag zusammen!

Ich überlege Win XP (SP3) neu aufzuspielen, da ich Netzwerkprobleme (NAT/DNS) habe und diverse Reparaturversuche keinen Erfolg gebracht haben. Meine Frage ist, wie gehe ich mit dem bereits installierten und ansonsten funktionierendem System um? Die Festplatte auf der Windows läuft, ist nicht partitioniert und eigentlich möchte ich sie auch in diesem Zustand belassen.

Die Installationsreihenfolge und generell der Verlauf einer WinXP Installation ist mir bekannt und nicht Teil des Problems, die Workshops habe ich alle über die Suche gefunden. Nur leider gab es kein Thema zur Neuinstallation, was sich mit der Frage des "erneuten" statt des "erstmaligen" Installierens beschäftigt. Ich habe auch nach Windows Deinstallationshinweisen gesucht, aber dazu leider nichts gefunden, sofern man ein bereits installiertes Betriebssystem überhaupt zuverlässig deinstallieren kann, das weiss ich nicht. Also nochmal die Frage: wie gehe ich mit dem vorhandenen Windows um, wenn ich "neu" installieren möchte?

(Zusatzfrage: wäre es problematisch, wenn ich mein Netzwerkproblem parallel zu diesem Thread in dem Netzwerk-Unterforum diskutieren wollen würde? Oder wird es nicht gerne gesehen, dass ein User zwei Threads (zu tatsächlich unterschiedlichen Fragen) behandeln möchte?)

Gruß, Leto

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Leto: 29.12.2010 10:49.

29.12.2010 10:43 Leto ist offline E-Mail an Leto senden Beiträge von Leto suchen Nehmen Sie Leto in Ihre Freundesliste auf
Florian Florian ist männlich
Sicherheits-Experte


Dabei seit: 10.06.2003
Beiträge: 1.810
Herkunft: Limburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo
ohne Partitionierung (und sei es nur eine einzige Partition) kannst du ein Betriebssystem garnicht installieren, damit fängt es schon mal an

dann unterscheidet sich eine Erstinstallation nicht von einer Zweit >Dritt oder wievielten Installation, in allen Fällen muß die Festplatte formatiert werden, womit dann auch Windows XP gelöscht ist, Windows kann man nicht deinstallieren

damit wird sich sehr wahrscheinlich auch dein Netzwerk Problem lösen, außerdem kann ich mir nicht vorstellen, das du ein altes Problem auf eine Neuinstallation transportieren willst oder?

der einzige Unterschied ist, das du wahrscheinlich vorhandene private Daten sichern möchtest
die packst du dir entweder auf einen Datenträger wie CD/DVD oder eine andere Festplatte

fertig

__________________
was bedeutet Cyberdialog? ->die NSA ruft zurück...
29.12.2010 13:14 Florian ist offline Beiträge von Florian suchen Nehmen Sie Florian in Ihre Freundesliste auf
Leto
neu im Forum


Dabei seit: 06.10.2009
Beiträge: 2

Themenstarter Thema begonnen von Leto
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Besten Dank, so mach ich das dann.
29.12.2010 15:20 Leto ist offline E-Mail an Leto senden Beiträge von Leto suchen Nehmen Sie Leto in Ihre Freundesliste auf
Florian Florian ist männlich
Sicherheits-Experte


Dabei seit: 10.06.2003
Beiträge: 1.810
Herkunft: Limburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

mach das
wenns noch Fragen gibt, einfach fragen Augenzwinkern

__________________
was bedeutet Cyberdialog? ->die NSA ruft zurück...
13.01.2011 19:54 Florian ist offline Beiträge von Florian suchen Nehmen Sie Florian in Ihre Freundesliste auf
Athena Athena ist weiblich
Administratorin


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 15.624
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

scheinbar gibts keine weiteren Fragen

darum danken wir Florian und heften das Thema ab


-closed-

Athena

__________________
bitte keine technischen Anfragen per PN ! und verwendet als erste Anlaufstelle bitte unsere Suchfunktion !
17.03.2011 17:12 Athena ist online Homepage von Athena Beiträge von Athena suchen Nehmen Sie Athena in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Software Foren: » Windows 9x, NT, 2000, XP: » WinXP Neuinstallation, wie altes System behandeln?

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de