PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Hardware Foren: » Arbeitsspeicher: » Upgrade DDR2-667 --> DDR3-1333 lohnend? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Upgrade DDR2-667 --> DDR3-1333 lohnend?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
oceans oceans ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 26.09.2010
Beiträge: 7

Upgrade DDR2-667 --> DDR3-1333 lohnend? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo :)

Nachdem mir die Guides für Windows XP und 7 (vielen Dank!) hier im Forum so gut weiter halfen, habe ich jetzt hier einen Account.

Ich habe vor, mein System in ca. einem halben Jahr (dann erst und nicht vorher --> bin auf Reisen)
aufzurüsten.

Momentaner Zustand:

Mainboard: P5W DH Deluxe
Prozessor: E8400
RAM: 4GB DDR2-667
Grafikkarte: HD4870 - 512MB (die habe ich bereits verkauft)

Geplanter Zustand (?):

Mainboard: MSI 770-C45, AM3
Prozessor: Phenom II X4 955 BE
RAM: 4GB DDR3-1333 ?
Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 460

Ich habe mich per Google durch einige DDR2/DDR3 Vergleiche gearbeitet, aber irgendwie finde ich doch keine Antwort.
Mir geht es um den direkten Vergleich: Ist der Unterschied zwischen DDR2-667 und DDR3-1333 gravierend oder vernachlässigbar?
Das System soll hauptsächlich für Spiele viel Leistung bringen.

Und noch eine Frage am Rande: Könnte ich theoretisch die 4GB DDR2-667 RAM mit den 4GB DDR3-1333 RAM kombinieren, solange ich im Bios die Timings an das langsamere 667er anpasse?
Ich habe bisher noch recht wenig Erfahrung mit RAM.
Das wäre speziell für ein speicherhungriges Gothic 3 von Interesse.

Es wäre super, wenn ihr mir helfen könnt!
Grüße

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von oceans: 18.10.2010 12:31.

18.10.2010 12:26 oceans ist offline E-Mail an oceans senden Beiträge von oceans suchen Nehmen Sie oceans in Ihre Freundesliste auf
Allammo Allammo ist männlich
Graka-Spezi


Dabei seit: 27.01.2006
Beiträge: 1.082
Herkunft: Sauerland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo
die Spieleleistung wird nicht vom Ram erzeugt, sondern von deiner CPU und der Grafikkarte
im Spiel ist es auch nicht wichtig, wie schnell der Ram ist, sondern wieviel davon vorhanden ist, von daher sind 4GB Ram ok
DDR2 kannst du nicht mit DDR3 mischen, da DDR2 nicht in dein kommendes Board paßt
18.10.2010 14:11 Allammo ist offline Beiträge von Allammo suchen Nehmen Sie Allammo in Ihre Freundesliste auf
oceans oceans ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 26.09.2010
Beiträge: 7

Themenstarter Thema begonnen von oceans
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hm, bedeutet also: Mainboard + RAM + CPU oder gar nichts : /
Gibt es boards, die DDR2 und 3 unterstützen?
Und wo, wenn überhaupt, wäre denn der Unterschied der beiden RAM-Typen bemerkbar?

Edit: Und noch eine Frage;
auf was sollte ich bei den Daten der RAM-Riegel achten?
Z.B. bei denen hier:

Kingston ValueRAM - Memory - 4 GB : 2 x 2 GB - DIMM 240-PIN - DDR3 - 1333 MHz / PC3-10600 - CL9 - 1.5 V - ungepuffert - nicht-ECC

Spezifikationen:
Speichertyp: PC3-10667U (DDR3-1333)
Speichergrösse: 2x 2048MB DIMM
DIMM Typ: DIMM 240-pin
Latenz: CL9
Spannung: 1.5 Volt
Heatspreader: Ohne
Timings:
CAS Latency (CL): 9

----------------------------------------
Grüße

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von oceans: 18.10.2010 22:14.

18.10.2010 21:49 oceans ist offline E-Mail an oceans senden Beiträge von oceans suchen Nehmen Sie oceans in Ihre Freundesliste auf
Dengelmania Dengelmania ist männlich
Zusammenstellungs-Spezi


Dabei seit: 31.01.2006
Beiträge: 933
Herkunft: Flensburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

DDR2 ist nicht mir DDR3 Slots mischbar, weder mechanisch noch elektrisch

während AM2- und AM2+-CPUs von AMD einen Dual-Channel-DDR2-Speichercontroller beinhalten und der Sockel entsprechende Pins für die Anbindung dieses Speicherbusses bereitstellen muss, ist der Sockel AM3 für die Dual-Channel-Anbindung von DDR3-Speicher ausgelegt. AM3-CPUs besitzen deshalb einen DDR3-Speichercontroller und so eine CPU steht ja auf deiner Liste

wenn du mit den Speicher Begriffen nichts anfangen kannst, schau hier rein

die DDR3 Tests von PC-Experience zu lesen, wäre dann die nächste Lektüre

__________________
bis bald

Dengel
19.10.2010 00:57 Dengelmania ist offline Beiträge von Dengelmania suchen Nehmen Sie Dengelmania in Ihre Freundesliste auf
oceans oceans ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 26.09.2010
Beiträge: 7

Themenstarter Thema begonnen von oceans
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok, ich glaube meine Fragen wären geklärt.
Vielen Dank
19.10.2010 01:34 oceans ist offline E-Mail an oceans senden Beiträge von oceans suchen Nehmen Sie oceans in Ihre Freundesliste auf
Athena Athena ist weiblich
Administratorin


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 15.624
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ok
da scheinbar kein weiterer Diskussionsbedarf besteht, danken wir unseren Ratgebern und archivieren das Thema


-cloed-

Athena

__________________
bitte keine technischen Anfragen per PN ! und verwendet als erste Anlaufstelle bitte unsere Suchfunktion !
08.03.2011 22:46 Athena ist online Homepage von Athena Beiträge von Athena suchen Nehmen Sie Athena in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Hardware Foren: » Arbeitsspeicher: » Upgrade DDR2-667 --> DDR3-1333 lohnend?

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de