PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Hardware Foren: » Mainboards: » MSI K7N2-L Performance Probleme » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen MSI K7N2-L Performance Probleme
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
disco-tex


Dabei seit: 01.01.1970
Beiträge:
Herkunft: BW

traurig MSI K7N2-L Performance Probleme Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen!

Ich habe mir vor einer Woche das MSI K7N2-L zugelegt, und jetzt den 3dmark03 laufen lassen.
ich komme nur auf 1077 punkte. ich weiss, dass man für hohe ergebnisse eine directx9 fähige graka braucht, aber nach vergleichen mit ähnlichen systemen wie meinem denke ich, dass mir mind. 300-500 punkte fehlen.

mein system (nichts übertaktet):

Athlon xp 2200+
GeForce 4 Ti4200
2x256 MB PC2700 (333) noname in bank 1 und 3
Win XP + SP1
MSI K7N2-L

den neuesten detonator hab ich auch installiert.

ich habe bei euch im forum den beitrag von cerberus über die ide-treiber problematik gelesen. denkt ihr dies könnte der grund für die schlechte performance sein (habe die nforce treiber installiert).

auch normale spiele laufen irgendwie nicht so berauschend. ich hatte davor einen tbird 1333 und der unterschied ist jetzt nicht so deutlich wie man es erwarten könnte.

vielen dank im voraus!
gruss

disco-tex
23.04.2003 13:11 disco-tex ist offline Beiträge von disco-tex suchen Nehmen Sie disco-tex in Ihre Freundesliste auf
Cerberus Cerberus ist männlich
Chefredakteur


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 11.737
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo disco-tex,
willkommen bei uns !
Um ein nForce 2 System so richtig zum "Rennen" zu bekommen, bedarf es schon erstklassigen Speichers und einer CPU mit 166er FSB.
Der 133er FSB bremst das System aus und das schlechtere Timimg deiner Speichermodule ebenfalls.
Wichtig ist aber auch, daß du den Speichertakt syncron zum FSB laufen läßt, also 1:1 ansonsten findet kein Dualchanneling bzw. Twinbanking statt, das kostet dich etwa 10% Performance.
Dann kann ich dir unseren Performance-Workshop für Windows XP nur wärmstens empfehlen.
Die IDE-Problematik bezog sich auf Lastprobleme an dieser Schnittstelle. Wenn du die nForce-Treiber also ohne die IDE-Treiber installiert hast, dann hat dies keine Relevanz mehr.

cu

Cerberus
23.04.2003 13:30 Cerberus ist offline Homepage von Cerberus Beiträge von Cerberus suchen Nehmen Sie Cerberus in Ihre Freundesliste auf
disco-tex


Dabei seit: 01.01.1970
Beiträge:
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Cerberus,

vielen dank für die schnelle antwort!
was mich jedoch irritiert, ist die tatsache, dass leute mit einem 1800+ oder 2100+ und der gleichen graka
auf 1300 bzw. 1500 punkte kommen. bremst der fsb mich so weit runter, dass mein system schlechter als deren system läuft obwohl ich einen schnelleren proz. habe?

mfg
disco-tex
23.04.2003 13:41 disco-tex ist offline Beiträge von disco-tex suchen Nehmen Sie disco-tex in Ihre Freundesliste auf
Cerberus Cerberus ist männlich
Chefredakteur


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 11.737
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meine Angaben waren extra prinzipiell gehalten.
Was diese "Anderen" für Klimmzüge anstellen sprich Overclocking, vermag ich nicht zu beurteilen.
Der neueste Detonator ist nicht immer der Schnellste ! Da heißt es ausprobieren.

cu

Cerberus
23.04.2003 13:49 Cerberus ist offline Homepage von Cerberus Beiträge von Cerberus suchen Nehmen Sie Cerberus in Ihre Freundesliste auf
disco-tex


Dabei seit: 01.01.1970
Beiträge:
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ok, werd ich machen.
hast du noch irgendwelche tipps zum bios tuning?

mfg

disco-tex
23.04.2003 14:03 disco-tex ist offline Beiträge von disco-tex suchen Nehmen Sie disco-tex in Ihre Freundesliste auf
Cerberus Cerberus ist männlich
Chefredakteur


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 11.737
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da nVidia sehr restrektive Vorgaben fürs BIOS erstellt hat, sind die Optimierungsmöglichkeiten begrenzt.
Aber wichtig ist:

1. alles nicht benötigte abschalten, also Onboardsound, USB 1+2, Com-Ports usw.

2. AGP Aperture Size für die Graka nicht zu hoch einstellen, in deinem Fall max. 128 MB.

3. AGP Fast Writes abschalten.

4. System Video Cachable und Video Ram Cachable abschalten.

5. Wenn du guten Speicher einsetzt, kannst du durch die Timings noch einiges bewegen.

6. Seek Floppy ->disablen.

7. Am Besten im Auswahlmenü die Option "Load High Performance Defaults" auswählen und speichern.
Dann Neustart und die gewünschten Feineinstellungen vornehmen.
Die Einstellung "Load High Performance Defaults" aktiviert Tempooptionen, die teilweise manuell nicht ausgewählt werden können. Insofern sollte dies immer zuerst vorgenommen werden !

Cerberus
23.04.2003 14:21 Cerberus ist offline Homepage von Cerberus Beiträge von Cerberus suchen Nehmen Sie Cerberus in Ihre Freundesliste auf
disco-tex


Dabei seit: 01.01.1970
Beiträge:
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

dann werd ich mal rumprobieren. Vielen Dank!

mfg
disco-tex
23.04.2003 14:28 disco-tex ist offline Beiträge von disco-tex suchen Nehmen Sie disco-tex in Ihre Freundesliste auf
disco-tex


Dabei seit: 01.01.1970
Beiträge:
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von
großes Grinsen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hab am wochenende windows neu installiert. diesmal habe ich die treiber gemäß eures workarounds (ide-treiberproblematik) installiert.
und siehe da: jetzt komme ich beim 3dmark03 auf 1450 punkte, also über 400 punkte mehr.
hat also einiges gebracht.

wer also ähnliche probleme hat, dem kann ich das lesen des workarounds nur empfehlen. :)

mfg disco-tex
28.04.2003 13:36 disco-tex ist offline Beiträge von disco-tex suchen Nehmen Sie disco-tex in Ihre Freundesliste auf
Athena Athena ist weiblich
Administratorin


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 15.624
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das freut uns Augenzwinkern

Athena

__________________
bitte keine technischen Anfragen per PN ! und verwendet als erste Anlaufstelle bitte unsere Suchfunktion !
28.04.2003 17:22 Athena ist online Homepage von Athena Beiträge von Athena suchen Nehmen Sie Athena in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Hardware Foren: » Mainboards: » MSI K7N2-L Performance Probleme

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de