PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Hardware Foren: » Mainboards: » 333MHz Speicher auf 266MHz Board? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen 333MHz Speicher auf 266MHz Board?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
f4t4lity
unregistriert
cool 333MHz Speicher auf 266MHz Board? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab wie unten geschrieben ein Asus A7A266 das kann 133MHz SD-Ram und 266MHz DDR-Ram.
Jetzt meine Frage: Kann ich auf mein Board auch Speicher mit 333MHz stecken oder zerstör ich damit mein Board? Kann ich den 333 Unter Taktet laufen lassen? Es ist so im moment hab ich noch SD-Ram drauf und möchte gern DDR Ram verbauen aber weil ich plane mein Board auch in den nächsten 2-3 Monaten zu wecheseln (ein schickes NFORCE2) wollte ich gleich schnellen DDR Speicher verbauen.

Ach un wenn es gehen sollte bringt mir der 333MHz Ram was beim übertakten?

mfg f4t4lity

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von f4t4lity: 16.04.2003 16:06.

16.04.2003 15:56
Goldfield
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hier gibt es Spezialisten für sowas!

Aber ich bin der Meinung es kann nicht schaden.
Hast eben ne ÜberPerformance.

Mit Sicherheit kann es Dein MB nicht zerstören, es passt sich eben der höchstmöglichen Einstellung
Deines MB's an.

Beim übertakten,wenn, haste richtig Reserven.
16.04.2003 16:07
Cerberus Cerberus ist männlich
Chefredakteur


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 11.737
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,
PC 333 und PC 400-Speicher ist generell abwärtskompatible, insofern gibt es keine Probleme.
Wenn du ein nForce 2-Board planst, solltest du dir dieses Review anschauen, denn auch und gerade für die jetzt kommenden nForce 2-Boards mit FSB 200 ist der validierte DDR-Speicher Speicher fast schon ein Muß.

cu

Cerberus
16.04.2003 16:28 Cerberus ist offline Homepage von Cerberus Beiträge von Cerberus suchen Nehmen Sie Cerberus in Ihre Freundesliste auf
f4t4lity
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das zu lesen macht mich sehr glücklich!!!!

Aber eine Frage hab ich noch.

Zu was würdet ihr mir raten 333 oder 400?
16.04.2003 17:31
Cerberus Cerberus ist männlich
Chefredakteur


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 11.737
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn du in die Zukunft planst, ist PC 400 sinnvoller.
Falls dir das egal ist, reicht PC 333 völlig aus.

cu

Cerberus
16.04.2003 18:02 Cerberus ist offline Homepage von Cerberus Beiträge von Cerberus suchen Nehmen Sie Cerberus in Ihre Freundesliste auf
Steini Steini ist männlich
kommt gerne wieder


Dabei seit: 04.12.2002
Beiträge: 71
Herkunft: Mannheim

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oder noch besser: In die sehr guten TWINX512-3200LL (2x 256MB, DDR400, 2-2-2-6-1T) investieren. Der Preis ist zwar auf den ersten Blick gesehen ganz schön happig, jedoch in puncto Stabilität und DualChannel - Fähigkeit im Hinblick auf Deinen beabsichtigten Kauf des nForce2 - MB die rentabelste, weil zukunftssicherste Anschaffung!

Gruß,
Steini
16.04.2003 18:15 Steini ist offline Beiträge von Steini suchen Nehmen Sie Steini in Ihre Freundesliste auf
f4t4lity
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Steini
Hab mich nach dem von dir Vorgeschlagenen Speicher erkundigt klingt echt gut aber naja ich bin noch Schüler sowas kann ich mir LEIDER nicht leisten.

Kennt ihr einen guten Hersteller der was um den Dreh 120€ hat?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von f4t4lity: 16.04.2003 18:31.

16.04.2003 18:29
Cerberus Cerberus ist männlich
Chefredakteur


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 11.737
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Erkundigung zu Steinis Speicher war 3 Posts höher.

Ich denke das reicht zum Thema

Cerberus :))
16.04.2003 18:34 Cerberus ist offline Homepage von Cerberus Beiträge von Cerberus suchen Nehmen Sie Cerberus in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Hardware Foren: » Mainboards: » 333MHz Speicher auf 266MHz Board?

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de