PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Hardware Foren: » Arbeitsspeicher: » Einbau von Arbeitsspeichermodulen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Einbau von Arbeitsspeichermodulen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Heinzj Heinzj ist männlich
Stamm-Gast


Dabei seit: 09.02.2005
Beiträge: 102

Einbau von Arbeitsspeichermodulen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

1.
Nur eine allgemeine Frage
Motherboard (z.B. 3GB für Arbeitsspeicher) hat 3 Steckplätze für Arbeitsspeichermodule. Man hat z.B. 2 Module mit je 512MB und ein Modul mit 1GB. Ist es nun völlig egal, in welchen Steckplatz ich die Module einbaue, oder gehört z.B. das 1GB Modul immer in Steckplatz 1und die anderen Module in Steckplatz 2 und 3?
Bedanke mich für die Antwort.
heinzj
22.10.2009 12:17 Heinzj ist offline Beiträge von Heinzj suchen Nehmen Sie Heinzj in Ihre Freundesliste auf
Broken-Kurt Broken-Kurt ist männlich
kommt gerne wieder


Dabei seit: 20.01.2006
Beiträge: 84
Herkunft: Würzburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

warum postest du die Frage unter Windows XP ? verwirrt

@Moderator
bitte verschieben

wenn du 3 Steckplätze hast und 3 Module, ist es egal wo du das einbaust
es sei denn dein Mainboard Handbuch sagt was anderes

__________________
"wäre die Welt eine Bank, wäre sie schon längst gerettet worden" (Greenpeace)
22.10.2009 13:05 Broken-Kurt ist offline Beiträge von Broken-Kurt suchen Nehmen Sie Broken-Kurt in Ihre Freundesliste auf
Florian Florian ist männlich
Sicherheits-Experte


Dabei seit: 10.06.2003
Beiträge: 1.810
Herkunft: Limburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

so sehe ich das auch
um welches Motherboard gehts denn eigentlich?

__________________
was bedeutet Cyberdialog? ->die NSA ruft zurück...
23.10.2009 13:05 Florian ist offline Beiträge von Florian suchen Nehmen Sie Florian in Ihre Freundesliste auf
Heinzj Heinzj ist männlich
Stamm-Gast


Dabei seit: 09.02.2005
Beiträge: 102

Themenstarter Thema begonnen von Heinzj
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es war nur eine allgemeine Diskussion, es ging nicht um ein bestimmtes motherboard, sondern nur darum, ob beim Einbau von Arbeitsspeichermodulen mit unterschiedlicher Speichergröße hinsichtlich der Reihenfolge etwas zubeachten ist.
Bedanke mich nochmals für die Antwort.
heinzj
23.10.2009 14:21 Heinzj ist offline Beiträge von Heinzj suchen Nehmen Sie Heinzj in Ihre Freundesliste auf
Konkoni Konkoni ist männlich
Mainboard-Spezi


Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.810
Herkunft: Bochum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

vom Prinzip her kann man das machen, solange der Hersteller nichts anderes vorschreibt
ich würde aber nach möglichkeit identische Speichermodule empfehlen, also TYP/Geschwindigkeit/Timings/Voltings/ sollten schon übereinstimmen, sonst richtet sich alles nach dem schwächsten Glied in der kette

__________________


Anrufer: "Ich habe mir einen AMD-Prozessor eingebaut."
Hotline: "Ja."
Anrufer: "Mein PC ist total langsam geworden."
Hotline: "Das sagten sie bereits."

23.10.2009 20:50 Konkoni ist offline Beiträge von Konkoni suchen Nehmen Sie Konkoni in Ihre Freundesliste auf
Heinzj Heinzj ist männlich
Stamm-Gast


Dabei seit: 09.02.2005
Beiträge: 102

Themenstarter Thema begonnen von Heinzj
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bedanke mich und allen ein schönes Wochenende.
heinzj
24.10.2009 09:03 Heinzj ist offline Beiträge von Heinzj suchen Nehmen Sie Heinzj in Ihre Freundesliste auf
Athena Athena ist weiblich
Administratorin


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 15.624
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ok
wenn dir das reicht, danken wir allen Ratgebern und heften das Thema ab

-closed-

Athena

__________________
bitte keine technischen Anfragen per PN ! und verwendet als erste Anlaufstelle bitte unsere Suchfunktion !
24.10.2009 18:07 Athena ist online Homepage von Athena Beiträge von Athena suchen Nehmen Sie Athena in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Hardware Foren: » Arbeitsspeicher: » Einbau von Arbeitsspeichermodulen

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de