PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registerdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSearchKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Artikel und Workshops: » Windows NT, 2000, XP, Tipps und Tricks: » Windows 2000/XP: Fehlgeschlagene Anmeldungen überwachen » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Thread is closed
Go to the bottom of this page Windows 2000/XP: Fehlgeschlagene Anmeldungen überwachen
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Cerberus $posts[username] is a male
Chefredakteur


Registration Date: 23.07.2002
Posts: 11,808
Herkunft: Lübeck

Achtung Windows 2000/XP: Fehlgeschlagene Anmeldungen überwachen Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Wenn wir unter Windows 2000/XP Professional fehlgeschlagene Anmeldeversuche überwachen wollen, um z.B. Einbruchsversuche im System zu identifizieren, dann gibt es eine sehr brauchbare Methode:

- "Start" -> "Einstellungen" -> "Systemsteuerung" -> "Verwaltung".
- Im Fenster "Lokale Sicherheitseinstellungen" klicken wir auf das + Zeichen und erweitern den Verzeichniszweig "Lokale Richtlinien", danach weiter zu -> "Überwachungsrichtlinien".
- Wir doppelklicken nun auf "Anmeldeversuche überwachen" und aktivieren die Option "Fehlgeschlagen".
- Mit dem Eintrag "Anmeldeereignisse überwachen" verfahren wir genauso.
Nach dem Übernehmen der Einstellungen und dem Schließen der Fenster, sind die Einstellungen aktiv.



Windows legt zur Überwachung der Anmeldeversuche keine eigene Log-Datei an, sondern legt die Informationen in der Computerverwaltung ab.
Also auf zur Systemsteuerung ->Verwaltung ->Ereignisanzeige und nun zum Eintrag "Sicherheit".
Dort werden uns im Sichtfenster alle registrierten Zugriffe angezeigt.
Sollte unser Rechner in einer Netzwerk-Domäne laufen, dann sind diese Optionen meistens schon standardmäßig aktiviert und lassen sich manuell auch nicht abstellen.


Cerberus
30.03.2003 17:22 Cerberus is offline Homepage of Cerberus Search for Posts by Cerberus Add Cerberus to your Buddy List
Tree Structure | Board Structure
Post New Thread Thread is closed
PC-Experience » Artikel und Workshops: » Windows NT, 2000, XP, Tipps und Tricks: » Windows 2000/XP: Fehlgeschlagene Anmeldungen überwachen


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2020 PC-Experience.de