PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registerdie Foren-RegelnForen-FAQsImpressum und Datenschutzunser Partner-BlogSearchKalenderMitgliederlisteunsere Downloadübersichtzu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht



PC-Experience » Hardware Reviews : » Reviews : » Thermalright SLK900U -NB-Edition regelbar » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Thread is closed
Go to the bottom of this page Thermalright SLK900U -NB-Edition regelbar
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Cerberus $posts[username] is a male
Chefredakteur


Registration Date: 23.07.2002
Posts: 11,638
Herkunft: Lübeck

Achtung Thermalright SLK900U -NB-Edition regelbar Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Thermalright SLK900U -NB-Edition regelbar:




Einleitung:

Wenn es um erstklassige Luftkühler geht, dann fällt in der letzten Zeit immer häufiger der Name Thermalright, denn die Kühler dieses Herstellers haben auf dem deutschen Markt durch herausragende Kühlwerte und ausgezeichnete Verarbeitung für Furore gesorgt, man denke nur an den schon legendären SLK 800.
Mittlerweile gibt es einen Nachfolger: den SLK 900, so verwundert es kaum, daß die Firma Blacknoise sich dieses Kühlerboliden angenommen hat und eine spezielle Version kreierte: die Thermalright SLK900U Noiseblocker Edition mit regelbarem 92er Lüfter.
Durch die ausgesprochen guten Erfahrungen mit Thermalright-Produkten, waren wir äußerst neugierig, wie sich dieser Probant in unserem Testparcour schlägt.



Lieferumfang:

Kühlkörper, geregelter Noiseblocker Lüfter, Wärmeleitpaste, Gitter, 3P4P Adapter zum direkten Anschluss an das Netzteil, Schrauben, Klammern für 70/80/92er Lüfter.


Technische Daten:

- Vollkupfer-Lammellenkühler mit Airtunnel.
- gelötete Lamellen für optimale Leitfähigkeit.
- Haltefedern für 74mm T.M.D. & 70/80/92mm Lüfter.
- Lüfter-Bauhöhen 15-38mm.
- 4-Punkt Mainboardmontage.
- Kompatibel für AMD & P4 Montage.
- Montagekit AMD & Intel P4 standardmäßig.
- Masse ca. 575-760g.
- Freigabe o.B. - je nach Lüfter für alle aktuellen CPU's.
- 3 Jahre Garantie.





Der Testrechner:

CPU AMD Athlon XP 2600 + ( FSB 166 )
Mainboard Epox 8RDA+
Grafikkarte Hercules Radeon 9700 Pro
CPU-Kühler Thermalright SLK900U -NB-Edition
Arbeitsspeicher 2x Corsair Twinx1024-3200LL (Timing: 5222)
Festplatte 2x Western Digital 1200JB (7200 U/min, UDMA 100)
Gehäuse Lian Li PC 71
Netzteil Antec True Power 550 W
Betriebssystem Windows XP Prof. SP 1
Zubehör Noiseblocker 92mm Lüfter regelbar




Die Montage:

Bedingt durch das sehr hohe Gewicht, empfiehlt Thermalright die feste Verschraubung mit dem Mainboard. Dies ist zumindest für AMD-Mainboards ohnehin Pflicht, denn die verfügen bekannterweise über kein Retention-Modul wie aktuelle Intelboards. Aber selbst dort sollte man den Kühler fest verschrauben, sofern die Boards über entsprechende Mounting-Holes verfügen, denn ein Transport birgt doch einige Risiken.
Hier finden wir eine aktuelle Liste der derzeitig kompatiblen AMD-Mainboards in Verbindung mit den benötigten Bohrungen zur Kühlerbefestigung.
Da wir den Kühler aus den bereits genannten Gründen verschrauben mußten, griffen wir auf unser Epox 8RDA+(nForce 2) zurück, daß über die notwendigen Bohrungen und ausreichend Platz verfügt. Wir nutzten auch die mitgelieferten CPU-Pads, da der Kühler sonst zum Kippeln neigt, zumal er nur auf der "Die" aufliegt, was bei unsachgemäßer Montage schnell zum Zerbröseln der Die-Kanten führen könnte.
Angesichts der erstklassigen Einbauanleitung von Blacknoise, reduzieren sich mögliche Einbauprobleme aber auf ein Minimum.




Der Test:

Verwöhnt durch den SLK 800 waren wir schon wenig skeptisch, ob denn der Nachfolger an die vorgegebenen Referenzwerte herankommt, denn das Kühlerlayout wurde beim SLK 900 nur unwesentlich verändert. Wir verwendeten für unseren Test den mitgelieferten Noiseblocker-Lüfter(regelbar) und Arctic Silver 3 Wärmeleitpaste für unsere CPU. Mit dem Motherboard Monitor wurde die Temperatur gemessen, die wir nach 8,5 Stunden 3D Mark 2001 erhalten haben. 3D Mark 2001 lief ausschließlich im Softwaremodus, um die CPU und nicht die Grafikkarte zu fordern. Die Zimmertemperatur lag bei 18 °C.
Die Kühlleistung steht dem Vorgänger in nichts nach und wenn es wirklich einmal heftiger zur Sache gehen soll und die Overclocker ihr Recht einfordern, dann drehen wir einfach an unserem Potentiometer und schon haben wir zwar eine deutlich wahrnehmbare Geräuschkulisse, aber die Kühlleistung ist wiederum im absolut grünen Bereich.
Geeignet für: Athlon XP 3000+ und Pentium IV 3.06 GHz und höher...



Fazit:

Die Intention, einen technisch herausragenden Luftkühler zu konstruieren und Reserven für alle Eventualitäten zu schaffen ist Thermalright gelungen, denn der SLK 900 ist derzeit an der "Luftkühlerfront" das Maß der Dinge.
Insbesondere die Kombination des SLK 900 und des regelbaren 92mm Lüfters von Blacknoise haben uns restlos überzeugt. Die Verarbeitung ist makellos und die Kühlleistung sucht ihresgleichen, insofern sind auch die Overclocker bestens mit dieser Kombination bedient.
Durch die Möglichkeit sowohl 70/80 als auch 92-Lüfter einsetzen zu können, kann man die Einsatzfähigkeit als äußerst flexibel und fast schon universell umschreiben.
Natürlich ist es ein Manko, daß es nur noch wenig AMD-Plattformen gibt, wo zum einen Mounting-Holes vorhanden sind und zum anderen die Keep-Out-Areas rund um den Prozessorsockel korrekt eingehalten werden, aber das kann man Thermalright nun wirklich nicht zum Vorwurf machen, denn angesichts des hohen Gewichtes, hätte schon der SLK 800 verschraubt werden müßen.
Wir sind von diesem Produkt jedenfalls schwer beeindruckt und können auch angesichts des hohen Preises von rund 75 € eine absolute Empfehlung aussprechen.



Gesamtergebnis unseres Review:

Das Thermalright SLK900U NB-Edition Kühlerset erhält den PC-Experience-Award in Gold !






Weiterführende Links:

Blacknoise

Thermalright

Vielen Dank an unseren Sponsor Blacknoise für die Bereitstellung des Testexemplars.

euer PC-Experience.de Team
Cerberus


__________________
Unsere Suchfunktion , unsere Artikel und Workshops , unsere Forenregeln , Kein Support über E-Mail oder PN ! .
29.03.2003 17:52 Cerberus is online Homepage of Cerberus Search for Posts by Cerberus Add Cerberus to your Buddy List
Tree Structure | Board Structure
Post New Thread Thread is closed
PC-Experience » Hardware Reviews : » Reviews : » Thermalright SLK900U -NB-Edition regelbar


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2016 PC-Experience.de