PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registerdie Foren-RegelnForen-FAQsImpressum und Datenschutzunser Partner-BlogSearchKalenderMitgliederlisteunsere Downloadübersichtzu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht



PC-Experience » Artikel und Workshops : » Windows 7, Tipps und Tricks : » Windows 7: Partitionen wieder einblenden » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Thread is closed
Go to the bottom of this page Windows 7: Partitionen wieder einblenden
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Cerberus $posts[username] is a male
Chefredakteur


Registration Date: 23.07.2002
Posts: 11,636
Herkunft: Lübeck

Achtung Windows 7: Partitionen wieder einblenden Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Da viele Anwender gerne Windows 7 ausprobieren wollen, wird 7 leider auch sehr oft in Multiboot Umgebungen eingesetzt, wovon wir auch an dieser Stelle ohne Vorkenntnisse abraten. Insbesondere unerfahrene Anwender sollte davon Abstand nehmen, da die Tücken nicht immer vorhersehbar sind und eine Installation auf einer einzelnen Test-Festplatte deutlich weniger Risiken und Probleme aufweist.
Wenn es dann trotzdem durchgeführt wurde, klingelt schon das erste mal das Notfalltelefon, denn nach der Installation von 7 ist die Partition von Vista oder XP oder beide verschwunden...
Soweit so schlecht, Windows 7 ist genauso restrektiv wie Vista bei der Einverleibung von Laufwerksbuchstaben und so muß das eine ums andere mal etwas nachgeholfen werden, damit die 7er Partition kein optisches Singledasein fristet.

Dazu rufen wir entweder über die Systemsteuerung/Verwaltung/Computerverwaltung unsere datenträgerverwaltung auf, oder geben gleich in das Suchfeld von 7 "Computerverwaltung" oder diskmgmt.msc über Start/ausführen ein.



In der Datenträgerverwaltung klicken wir die Vista Partiton mit der rechten Maustaste an und wählen aus dem Kontextmenü die Rubrik "Laufwerkbuchstaben und Pfade ändern":



Hier tragen wir nun einen verfügbaren Laufwerksbuchstaben ein und bestätigen dies entsprechend. Wenn der Laufwerksbuchstabe vergeben wurde, wird er auch von 7 so verwaltet und kann ohne größere Klimmzüge nicht mehr geändert werden !

Wie bereits eingangs erwähnt, besteht dieses Problem bei einer sauberen Trennung der Betriebssysteme durch unterschiedliche Festplatten nicht. Darum lautet unsere Empfehlung: wenn schon Multiboot, dann bitte so:

Multiboot-System mit XP, Vista und Windows 7




Cerberus

__________________
Unsere Suchfunktion , unsere Artikel und Workshops , unsere Forenregeln , Kein Support über E-Mail oder PN ! .
03.02.2009 08:16 Cerberus is online Homepage of Cerberus Search for Posts by Cerberus Add Cerberus to your Buddy List
Tree Structure | Board Structure
Post New Thread Thread is closed
PC-Experience » Artikel und Workshops : » Windows 7, Tipps und Tricks : » Windows 7: Partitionen wieder einblenden


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2016 PC-Experience.de