PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und Datenschutzunser Partner-BlogSucheKalenderMitgliederlisteunsere Download-Übersichtzu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht

Raijintek

PC-Experience » Hardware Foren: » Flashspeicher und SSDs: » SD Karte ist nicht mehr lesbar » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen SD Karte ist nicht mehr lesbar
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
biki
neu im Forum


Dabei seit: 11.03.2008
Beiträge: 47

SD Karte ist nicht mehr lesbar Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hilfe, meine SD Karte ist weder vom Card Reader noch von meiner Digi Cam lesbar.
Sind natürlich 400 Urlaubsfotos drauf, schnief.

Es handelt sich um eine 1 GB SD Karte der Marke Platinum.

Wer kann helfen?

Gruß Jürgen
13.06.2008 10:22 biki ist offline E-Mail an biki senden Beiträge von biki suchen Nehmen Sie biki in Ihre Freundesliste auf
medikit medikit ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 08.03.2006
Beiträge: 1.134

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

gehts eventuell etwas genauer?

was heißt nicht lesbar ?

was genau passiert denn? kommen Fehlermeldungen? wenn ja welche?
13.06.2008 17:56 medikit ist offline Beiträge von medikit suchen Nehmen Sie medikit in Ihre Freundesliste auf
it-engel it-engel ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 13.06.2008
Beiträge: 6

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo biki

Als Erstes muss Dein Cardreader auch eine 1GB-SD-Card unterstützen (was wahrscheinlich sein dürfte, wenn Du die Card schon einmal im PC eingelesen hast). Eventuell kannst Du auch mal einen anderen Cardreader testen.
Sollte Deine SD-Card noch erkannt werden, d.h. es wird in Deinem Windows ein Laufwerksbuchstabe für die SD-Card erstellt, dann lade Dir z.B. unter http://www.netzwelt.de/software/4234-dig...e-recovery.html die Freeware Digital Image Recovery herunter.
Damit kannst Du evtl. wenigstens einen Teil Deiner Fotos retten, habe ich schon einige Male erfolgreich eingesetzt.
Das Proggi ist ohne Installation und absolut simpel zu bedienen. juhu

Wird die SD-Card in keinem Cardreader erkannt, hast Du leider schlechte Karten.
Dann ist wahrscheinlich Deine SD-Card elektrisch defekt.
Hilfe würde jetzt nur ein professsioneller Datenretungsdienst bringen, wobei aber das Kosten-Nutzen-Verhältnis bei Urlaubsbildern sicher jeden vernünftigen Rahmen sprengen würde. traurigsein
14.06.2008 08:15 it-engel ist offline E-Mail an it-engel senden Beiträge von it-engel suchen Nehmen Sie it-engel in Ihre Freundesliste auf
Edmundo Edmundo ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 21.04.2007
Beiträge: 553
Herkunft: Gütersloh

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

kann man die Fragen von medikit eventuell beantworten?

weil bevor wir hier spekulieren, wären ein paar Fakten nicht schlecht Augenzwinkern

__________________
> Eigentlich sollte Brain 1.0 laufen.
gut, dann werde ich mir das morgen mal besorgen...


(...Dialog aus m.p.d.g.w.a.)
14.06.2008 19:31 Edmundo ist offline Beiträge von Edmundo suchen Nehmen Sie Edmundo in Ihre Freundesliste auf
biki
neu im Forum


Dabei seit: 11.03.2008
Beiträge: 47

Themenstarter Thema begonnen von biki
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von medikit
gehts eventuell etwas genauer?

was heißt nicht lesbar ?

was genau passiert denn? kommen Fehlermeldungen? wenn ja welche?


Der Laufwerksbuchstabe wird angezeigt, es erscheint die Meldung : legen Sie einen Datenträger in Laufwerk f: ein.


leider ist das Programm
Digital Image Recovery
nicht mehr kostenlos verfügbar....
Gibt es noch andere Recovery Software?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von biki: 16.06.2008 10:08.

16.06.2008 08:54 biki ist offline E-Mail an biki senden Beiträge von biki suchen Nehmen Sie biki in Ihre Freundesliste auf
Heaven Heaven ist weiblich
Support/Moderatorin


Dabei seit: 02.12.2003
Beiträge: 3.991
Herkunft: Nürnberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo biki,

was ist denn im Vorfeld passiert, hast du Karte beim Schreiben entfernt oder trat das Problem 'einfach so' auf? Leider sieht das gar nicht gut aus nenedu . Mir würden noch O&O DiskRecovery oder - FormatRecovery einfallen, vielleicht kannst du die Karte damit noch ansprechen.

cu
Heaven
16.06.2008 10:07 Heaven ist offline E-Mail an Heaven senden Homepage von Heaven Beiträge von Heaven suchen Nehmen Sie Heaven in Ihre Freundesliste auf
biki
neu im Forum


Dabei seit: 11.03.2008
Beiträge: 47

Themenstarter Thema begonnen von biki
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

beim fotografieren gab es einmal speicherprobleme, "Keine Speicherkarte vorhanden"
Nachdem ich die Kamera aus und wieder anschaltete, gings wieder.

Aber nun ist die Karte nicht mehr lesbar, sodass die von dir genannten Programme nicht mehr auf die Karte zugreifen können. agrrrh.

Es gibt ja Datenrettungsfirmen, die allerdings ein paar hundert Euro nehmen. Das ist mirdann doch zuviel.
Oder kennt jemand günstigere Reparaturmöglichkeiten?
19.06.2008 15:29 biki ist offline E-Mail an biki senden Beiträge von biki suchen Nehmen Sie biki in Ihre Freundesliste auf
Tux Tux ist männlich
Premium Member


Dabei seit: 04.09.2003
Beiträge: 2.901
Herkunft: Göttingen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

och nö
ganz so teuer muß es nicht werden

klick

Erfahrungen hab ich dem Laden aber keine

__________________
MfG

Tux

Linux is like a wigwam. No windows, no gates and an apache inside!
19.06.2008 15:46 Tux ist offline Beiträge von Tux suchen Nehmen Sie Tux in Ihre Freundesliste auf
biki
neu im Forum


Dabei seit: 11.03.2008
Beiträge: 47

Themenstarter Thema begonnen von biki
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen dank für den Tipp , Tux.

Empfehlenswerter Laden.

Leider allerdings ohne Erfolg.

Seine Diagnose:

Die Speicherkarte reagiert auch auf spezifische Zugriffe nicht mehr, Kontaktprobleme wurden nicht festgestellt.
Wahrscheinlich ist der integrierte Controller durch den Oxiddurchbruch auf einem Transistor beschädigt, hervorgerufen durch elektrostatische Entladung, das ist irreparabel.

SCHADE, aber ich schätze das wars dann wozhl mit meinen Urlaubsbildern.

jürgen
28.06.2008 17:08 biki ist offline E-Mail an biki senden Beiträge von biki suchen Nehmen Sie biki in Ihre Freundesliste auf
Tux Tux ist männlich
Premium Member


Dabei seit: 04.09.2003
Beiträge: 2.901
Herkunft: Göttingen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

autsch

ja das wars dann

professionelle Datenrettungslabors können da noch helfen, aber steht in keinem Verhältnis, weil abartig teuer

__________________
MfG

Tux

Linux is like a wigwam. No windows, no gates and an apache inside!
28.06.2008 17:39 Tux ist offline Beiträge von Tux suchen Nehmen Sie Tux in Ihre Freundesliste auf
Athena Athena ist weiblich
Administratorin


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 15.307
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ok

dann sind unsere Möglichkeiten leider ausgeschöpft

wir danken allen Helfern und archivieren das Thema

-closed-

Athena

__________________
bitte keine technischen Anfragen per PN ! und verwendet als erste Anlaufstelle bitte unsere Suchfunktion !
02.07.2008 11:54 Athena ist online Homepage von Athena Beiträge von Athena suchen Nehmen Sie Athena in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Hardware Foren: » Flashspeicher und SSDs: » SD Karte ist nicht mehr lesbar

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de