PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Hardware Foren: » Mainboards: » a hyper transport sync flood error » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen a hyper transport sync flood error
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Collazo Collazo ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 18.05.2007
Beiträge: 35

a hyper transport sync flood error Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!
Gerade eben beim letzten boot bekam ich die Fehlermeldung:
"a hyper transport sync flood error occurred on last boot"
Laut google Ergebnissen führt das ganze auf overclocking zurück. Allerdings habe ich nichts in dieser Richtung gemacht. Das einzige, ich habe meinen PC vor einigen Tagen entstaubt.
Wie soll ich bei wiederholten Meldungen reagieren?

Win XP
MSI K 9 NEO
ADM X2 6000+
2GB ram DDR2
250GB HDD

Danke schon mal!
04.01.2008 17:56 Collazo ist offline E-Mail an Collazo senden Beiträge von Collazo suchen Nehmen Sie Collazo in Ihre Freundesliste auf
Peschel Peschel ist männlich
Premium Member


Dabei seit: 12.07.2003
Beiträge: 3.090
Herkunft: Badenser

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

und was darf man sich unter deiner Reinigungsaktion vorstellen?

wie bist du vorgegangen? hast du Steckkarten entfernt?

hoffentlich hast du keinen Staubsauger eingesetzt

__________________
aktuelle Treiber

05.01.2008 00:47 Peschel ist offline Beiträge von Peschel suchen Nehmen Sie Peschel in Ihre Freundesliste auf
Collazo Collazo ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 18.05.2007
Beiträge: 35

Themenstarter Thema begonnen von Collazo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi!
Ich habe nur Gehäuselüfter, CPU Lüfter und Grafikkarte ausgebaut.
Bei den Lüftern habe ich einen Sauger mit Borstenaufsatzgenommen um den groben Staub zu entfernen. Anschließen den noch übrigen Staub mit Wattestäbchen entfernt.
Alles wie vorher eingebaut. Da habe ich extra drauf geachtet.
Bei den letzten reboots war keine Fehlermeldung.
Was ich nur übertackte (wenn man das so nennen kann) ist die Lüftergeschwindigkeit meiner ATI x1900xt mit dem ATI Traytool, da sie schnell trotz aktueller Treiber zu Grafikfehlern neigt. Denke das der Lüfter nicht mehr so gut ist und zum reinigen kam ich leider nicht gut genug ran.
05.01.2008 02:32 Collazo ist offline E-Mail an Collazo senden Beiträge von Collazo suchen Nehmen Sie Collazo in Ihre Freundesliste auf
Worf Worf ist männlich
Mr. One Thousand


Dabei seit: 24.10.2003
Beiträge: 2.280
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vorsicht!
ein Staubsauger hat einem PC nur dann was zu suchen, wenn du ein leeres PC-Gehäuse aussaugst

wenn du den an einen Lüfter hälst, kann der über zu hohe Drehzahlen das Lüfterlager beschädigen

für Lüfter nimmt man Pinsel und Druckluftspray, mit dem man dann auch die Grafikkarte ausblasen kann

__________________
Gibt Dir dat Leben eenen Knuff,
dann weene keene Träne.
Lach Dir'n Ast, und setz' Dir druff,
und baum'le mit die Beene.



Worf
05.01.2008 13:44 Worf ist offline Beiträge von Worf suchen Nehmen Sie Worf in Ihre Freundesliste auf
Collazo Collazo ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 18.05.2007
Beiträge: 35

Themenstarter Thema begonnen von Collazo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hatte ja alles ausgebaut, abgesteckt und auch nicht die Lüfter überdreht. Mit einer Hand bzw mit einem Finger hatte ich den Ventilator festgehalten und abgesaugt. Dann eins weiter gedreht usw...
05.01.2008 14:57 Collazo ist offline E-Mail an Collazo senden Beiträge von Collazo suchen Nehmen Sie Collazo in Ihre Freundesliste auf
Peschel Peschel ist männlich
Premium Member


Dabei seit: 12.07.2003
Beiträge: 3.090
Herkunft: Badenser

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

na dann wars wohl nur ein temporäres Problem
vielleicht bist du beim Lüfterabbaun auch an die Steckkarten oder Rambausteine gekommen

__________________
aktuelle Treiber

10.01.2008 00:22 Peschel ist offline Beiträge von Peschel suchen Nehmen Sie Peschel in Ihre Freundesliste auf
Collazo Collazo ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 18.05.2007
Beiträge: 35

Themenstarter Thema begonnen von Collazo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gut möglich. Bisher hatte ich keine Probleme mehr.
Danke an alle. Thema kann geschloßen werden.
10.01.2008 15:31 Collazo ist offline E-Mail an Collazo senden Beiträge von Collazo suchen Nehmen Sie Collazo in Ihre Freundesliste auf
Binky Binky ist männlich
Power-Member


Dabei seit: 14.06.2004
Beiträge: 1.211
Herkunft: Sauerland, OE

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok,

dann klappen wir an dieser Stelle die Akte zu.
Sollte das Problem erneut auftauchen reicht eine PN und es wird wieder geöffnet.
Vielen Dank an alle Helfer.

-closed-

Gruß juhu

Binky
10.01.2008 16:48 Binky ist offline Beiträge von Binky suchen Nehmen Sie Binky in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Hardware Foren: » Mainboards: » a hyper transport sync flood error

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de