PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Hardware Foren: » Grafikkarten und Monitore: » GeForce skaliert Ausgabe auf TV verzerrt » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen GeForce skaliert Ausgabe auf TV verzerrt
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
al3344fa
neu im Forum


Dabei seit: 27.11.2005
Beiträge: 41

GeForce skaliert Ausgabe auf TV verzerrt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
ich suche eine Lösung für das folgende Problem: ich betreibe eine GeForce 6200 im DualView-Modus. Filme werden auf dem angeschlossenen Samsung 931C korrekt wiedergegeben. Auf einem gleichzeitig laufenden Röhren-TV wird die Ausgabe jedoch so skaliert, daß 16:9 Filme auf 4:3 gestreckt werden. Somit ist das Bild stark beschnitten und alles Runde ist plötzlich eiförmig. Mit den verschiedenen Einstellungen im Grafiktreiber habe ich soweit alles ohne Besserung probiert. Nun gibt es ja diverse "Tuning-Tools" für die GK, hat da jemand einen Tip für mich?
Sollte es aus irgendeinem Grund technischbedingt keine Lösung für das Problem geben, so wäre ich auch für eine solche Aussage dankbar, Hauptsache ich muß nicht weiter experimentieren.
Gibt es eigentlich solch ein Problem auch bei ATI?

System: Windows XP Pro SP2 mit allen Patches, Updates etc
01.01.2008 20:25 al3344fa ist offline Beiträge von al3344fa suchen Nehmen Sie al3344fa in Ihre Freundesliste auf
Ulle Ulle ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 13.07.2005
Beiträge: 1.340
Herkunft: Oldenburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich würds mal mit dem TV Tool probieren

klick

__________________
Last Words:

"Nein, auf der Leitung ist sicherlich kein Strom mehr drauf!"
02.01.2008 00:35 Ulle ist offline Beiträge von Ulle suchen Nehmen Sie Ulle in Ihre Freundesliste auf
al3344fa
neu im Forum


Dabei seit: 27.11.2005
Beiträge: 41

Themenstarter Thema begonnen von al3344fa
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für den Hinweis. TV-Tool kannte ich bereits. Mein Problem sind jedoch nicht die Trauerränder, sondern daß Breitbildaufnahmen auf dem 4:3 TV Monitor in die Höhe gestreckt werden und eben das will ich ja nicht!

Alfa-Werner
02.01.2008 20:27 al3344fa ist offline Beiträge von al3344fa suchen Nehmen Sie al3344fa in Ihre Freundesliste auf
strikeback strikeback ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 12.07.2005
Beiträge: 973
Herkunft: Büsum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

bis jetzt weiß niemand, wie und womit du die Graka überhaupt mit dem Fernseher verbunden hast

da sind Tools erstmal nebensächlich

p.s. welchen Treiber du verwendest und wie du den Nvidia Treiber eingestellt hast, steht auch nirgends

__________________
MfG

SB
02.01.2008 20:37 strikeback ist offline Beiträge von strikeback suchen Nehmen Sie strikeback in Ihre Freundesliste auf
al3344fa
neu im Forum


Dabei seit: 27.11.2005
Beiträge: 41

Themenstarter Thema begonnen von al3344fa
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von strikeback
bis jetzt weiß niemand, wie und womit du die Graka überhaupt mit dem Fernseher verbunden hast

da sind Tools erstmal nebensächlich

p.s. welchen Treiber du verwendest, steht auch nirgends


OK, seh ich ein. Treiber ist der offizielle Forceware 169.21.
Die Verbindung passiert über S-Video. Verbindung mit dem Video-Cinch-Stecker ergeben das gleiche Problem.
02.01.2008 20:50 al3344fa ist offline Beiträge von al3344fa suchen Nehmen Sie al3344fa in Ihre Freundesliste auf
JT452 JT452 ist männlich
Forenlegende


Dabei seit: 24.01.2004
Beiträge: 5.052
Herkunft: Hamburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kannst du den Fernseher manuell auf 16:9 umschalten? Ich frage deshalb, weil ich das Problem teilweise mit aufgenommenen TV-Filmen vom DVD-Recorder kenne. Schalte ich dann den TV auf das 16:9-Format um, ist das Bild normal.
02.01.2008 20:55 JT452 ist offline Beiträge von JT452 suchen Nehmen Sie JT452 in Ihre Freundesliste auf
al3344fa
neu im Forum


Dabei seit: 27.11.2005
Beiträge: 41

Themenstarter Thema begonnen von al3344fa
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von JT452
Kannst du den Fernseher manuell auf 16:9 umschalten? Ich frage deshalb, weil ich das Problem teilweise mit aufgenommenen TV-Filmen vom DVD-Recorder kenne. Schalte ich dann den TV auf das 16:9-Format um, ist das Bild normal.

Ne, geht nicht. Ist schon etwas älter das Teil. Aber 16:9 vom DVD-Player wird ja auch korrkt angezeigt. Es muß also definitiv an der GK liegen.
Danke für die Bemühungen allen bis hierher!!
02.01.2008 21:03 al3344fa ist offline Beiträge von al3344fa suchen Nehmen Sie al3344fa in Ihre Freundesliste auf
HolyMoly HolyMoly ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 12.07.2005
Beiträge: 1.421
Herkunft: Gelsenkirchen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Aber 16:9 vom DVD-Player wird ja auch korrkt angezeigt


der DVD Player erzeugt ja auch ein ganz anderes Signal als die Grafikkarte

aber davon mal ab, kann man mit dem TV Tool noch einiges mehr machen, als nur Balken beseitigen, besonders mit dem Risize Modus

ich denke aber deine Grafikkarte kann nicht mit dem Fernseher und vor allem auch umgekehrt, denn bei aktuellen Geräten gibts solche Probleme nicht

__________________
"Gib einem Mann eine IP und er wird sich am Kopf kratzen.
Zeig' einem Mann wie er selbst IPs herausfindet und er wird alle Haare verlieren."

03.01.2008 00:25 HolyMoly ist offline Beiträge von HolyMoly suchen Nehmen Sie HolyMoly in Ihre Freundesliste auf
al3344fa
neu im Forum


Dabei seit: 27.11.2005
Beiträge: 41

Themenstarter Thema begonnen von al3344fa
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe die Lösung des Problems gefunden und der Thread kann geschlossen werden.
Für Interessierte: Beim Rechtsklick auf das NVidia-Symbol muß unter "nView-Grafikeinstellungen" > "Dual View" > die Option TV und PC-Monitor ausgewählt werden, dann erscheinen 16:9-Videos auf dem TV-Gerät korrekt dargestellt. Bei der Option "PC-Monitor und TV" kommt es zu den von mir beschriebenen Verzerrungen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von al3344fa: 19.01.2008 21:05.

19.01.2008 21:04 al3344fa ist offline Beiträge von al3344fa suchen Nehmen Sie al3344fa in Ihre Freundesliste auf
strikeback strikeback ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 12.07.2005
Beiträge: 973
Herkunft: Büsum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich hatte geschrieben:

Zitat:
welchen Treiber du verwendest und wie du den Nvidia Treiber eingestellt hast, steht auch nirgends



doku

__________________
MfG

SB
19.01.2008 22:16 strikeback ist offline Beiträge von strikeback suchen Nehmen Sie strikeback in Ihre Freundesliste auf
Athena Athena ist weiblich
Administratorin


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 15.624
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

scheinbar hat die Kommunikation bei euch nicht richtig funktioniert

wir danken allen Ratgebern und archivieren das Thema

-closed-

Athena

__________________
bitte keine technischen Anfragen per PN ! und verwendet als erste Anlaufstelle bitte unsere Suchfunktion !
19.01.2008 22:20 Athena ist online Homepage von Athena Beiträge von Athena suchen Nehmen Sie Athena in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Hardware Foren: » Grafikkarten und Monitore: » GeForce skaliert Ausgabe auf TV verzerrt

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de