PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Hardware Reviews: » Reviews: » Creative Soundblaster Audigy 2 Platinum......the Soundmachine » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Creative Soundblaster Audigy 2 Platinum......the Soundmachine
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Cerberus Cerberus ist männlich
Chefredakteur


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 11.737
Herkunft: Lübeck

Achtung Creative Soundblaster Audigy 2 Platinum......the Soundmachine Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Creative Soundblaster Audigy 2 Platinum......the Soundmachine:







Einleitung:

Habt ihr euch auch schon die Frage gestellt: "soll ich meine "alte" Soundblaster Live in die wohlverdiente Rente schicken und mir endlich eine neue Soundkarte gönnen ?"
Bestimmt, denn die Anfragen nach einem Audigy 2-Test waren sehr zahlreich.
Nur lohnt sich diese Karte auch, sowohl aus technischer Sicht als auch in Bezug auf das Preis-Leistungsverhältnis ?
Wir waren selbst sehr gespannt und haben für euch diese Fragen geklärt.

Zum Vergrößern bitte die Bilder anklicken !
bitte klicken bitte klicken bitte klicken bitte klicken


Der Lieferumfang:


- Sound Blaster® Audigy™ 2 PCI-Karte.
- Digital CD Audio-Kabel.
- Joystick/MIDI port.
- Benutzerhandbuch (auf CD).
- Kurzanleitung.
- Internes Sound Blaster® Audigy™ 2 Drive (mit Infrarot-Empfänger).
- Fernbedienung und Batterien.
- Anschlusskabel für das Sound Blaster® Audigy™ 2 Drive.
- Y-Stromversorgungskabel (intern).
- Adapter von einer 3,5-mm- auf eine 6,5-mm-Buchse.
- Schrauben für die Montage des internen Sound Blaster® Audigy™ 2 Drive.
- Adapterkabel für Mini-MIDI-DIN auf Standard-MIDI-DIN (2 x).
- Creative Software-Paket mit:
Treiber für Windows® 98SE, 2000 SP2, Me und XP
- Creative MediaSource Go.
- Creative MediaSource Organiser.
- Creative MediaSource Player.
- Creative Audio Stream Recorder 2.
- Creative Audio HQ.
- Creative Diagnostics.
- Creative MiniDisc Center.
- Creative Wave Studio.
- Creative Restore Defaults.
- Creative Speaker Calibrator.
- Creative SoundFont Bank Manager.
- Creative Surround Mixer.
- Creative Speaker Settings.
- Creative DVD-Audio Sampler.
- Demo-CD mit Beispielen für die Leistungsfähigkeit der Sound Blaster® Audigy™ 2 mit:
DVD-Audio, EAX® ADVANCED HD™, Dolby Digital® EX SoundFont® Sample Banks.
- Sound Blaster® Audigy™ 2 Demo „Getting Started”.
- Tony Hawks Pro Skater 3 (Vollversion).
- Beachlife (Vollversion).

Die technischen Daten:


Hochauflösende Audioqualität für Wiedergabe und Aufnahme:

24 Bit Digital/Analog-Wandlung bei der Wiedergabe mit Abtastraten von 8/11,025/16/22,05/24/32/44,1/48 und 96kHz im 5.1-Modus
24 Bit Digital/Analog-Wandlung bei der Wiedergabe mit Abtastraten von bis zu 192 kHz im Stereo-Modus
24 Bit Analog/Digital-Wandlung bei der Aufnahme mit 8, 16 oder 24 Bit und Abtastraten von 8/11,025/16/22,05/24/32/44,1/48 und 96kHz
Unterstützt Eingangssignale im Sony/Philips Digital Interface (SPDIF)-Format mit bis zu 24Bit/96-kHz-Qualität
SPDIF-Ausgang bis 24 Bit Auflösung bei wählbarer Abtastrate von 44,1, 48 oder 96kHz
ASIO™-Treiber für die Mehrspur-Wiedergabe und -Aufnahme mit geringer Latenz (<= 2 ms) bei 16Bit/48kHz

EAX® Advanced HD™ und 3D-Audio-Technologie:

Dolby Digital® Audio-Decoding für 5.1 Lautsprecher-Kanäle (Analog- und Digital-Modus) oder 6.1 Lautsprecher-Kanäle (nur Analog-Modus)
Hardware-Beschleunigung von EAX® und EAX® Advanced HD™ für Games 64 Direct Sound-3D-Stimmen in Hardware für Spiele
Creative Multi Speaker Surround® 3D (CMSS® 3D)-Technologie
32Bit Effects Engine unterstützt die professionelle Audiobearbeitung mit digitalen Echzeit-Effekten wie Reverb, Chorus, Normalizer, Pitch-Shifting oder Distortion bei beliebigen Klangquellen
Fortschrittliche Audiofunktionen wie Time-Scaling und Audio Clean-up

Wavetable-Synthese und Midi-Features:

Creative® Hardware-Synthesizer (2 x 16 Kanäle) mit 64-stimmiger Polyphonie mit patentiertem 8-Punkt-Interpolationsalgorithmus von E-MU für die akkurate Sample-Wiedergabe
Die *SoundFont®-2.1-Technologie ermöglicht die benutzerdefinierte Konfiguration von Wavetable-Samplesets bis zu 2 GB Größe, die in den Systemspeicher geladen werden können.
Creative® Software-Synthesizer - Wavetable, 16-fach multitimbral
Insgesamt 48 interne Kanäle mit GM- & GS-kompatiblen Soundsets (10 Drum-Kits)
16 externe MIDI-Kanäle über den Joystick-/MIDI-Port

MIDI-Interface/Joystick-Port:

Unterstützung analoger, digitaler oder DirectInput™-Gamecontroller (siehe nächster Punkt)
Unterstützung von 16 I/O-Kanälen für MIDI durch Verwendung des MIDI-/Joystick-Ports (separat erhältlich)

SB1394™/FireWire® Port:

IEEE® 1394 / FireWire® / i-Link® kompatibles Interface mit bis zu 400MBit Transferrate

Sound Blaster® Audigy™ 2 - On-Board-Anschlüsse:

Line-Ausgang (Front) / Kopfhörer-Ausgang
Line-Ausgang (Rear)
Line-Ausgang (Front L+R/ Rear L+R/ Center, Subwoofer, Rear Center)
Digitalausgang (6-Kanal SPDIF-Ausgang)
Line-Eingang
Mikrofon-Eingang
SB1394™/FireWire®-Port
Anrufbeantworter-Eingang
CD-Eingang analog
CD-Eingang digital
Anschlussleiste für 15-poligen MIDI-/Joystick-Port
Interner SB1394™/FireWire®-Anschluss für Sound Blaster® Audigy™ 2 Drive
Anschluss-Stecker für das interne Sound Blaster® Audigy™ 2 Drive

Internes Sound Blaster® Audigy™ 2 Drive - Anschlüsse auf der Vorderseite:

Kopfhörer-Ausgang (6,5-mm-Stereobuchse mit Lautstärkeregler)
Line-Eingang 2 (6,5 mm Stereobuchse = Mikrofon-Eingang 2 umschaltbar)
Mikrofon-Eingang 2 (6,5-mm-Buchse mit Eingangsregelung)
MIDI-Eingang (Mini-DIN)
MIDI-Ausgang (Mini-DIN)
Optischer SPDIF-Eingang und -Ausgang
Koaxialer SPDIF-Eingang und -Ausgang
Stereo-Aux-Eingang (2 x Cinch/Koaxial-Buchse)
SB1394™/FireWire®-Port
Infrarot-Empfänger

Entspricht den folgenden Standards:

Windows® 98SE, 2000 SP2, Me and XP
Sound Blaster® MIDI und General MIDI
Plug und Play
Sound Blaster® PCI
EAX® und EAX® Advanced HD™
Microsoft® DirectSound®, DirectSound 3D & kompatible
PCI 2.1 kompatibel
AC '97 kompatibel
Dolby Digital® (5.1)
Dolby Digital® EX (6.1)
DVD-Audio/Meridian Lossless Packing
ASIO™ (16-bit/48kHz)
SoundFont 2.1
OpenAL™
Windows® Media™ Audio 9

Garantie:

Zweijährige beschränkte Garantie auf Produktteile und Verarbeitung.

Der Testrechner:


- AMD XP2600+
- MSI K7N2-L.
- 2x256 MB Corsair TWINX512-3200LL.
- 2x Western Digital 1200JB im RAID-0-Array.
- Soundblaster Audigy 2 Platinum.
- Hercules Radeon 9700 Pro.
- 3Com TX 905 Netzwerkkarte.
- Lian Li PC 71 Alugehäuse.
- Soundworks DTTS 3500 5.1 System.
- Windows 98 SE,Windows 2000 Pro,Windows XP Pro im Multibootverbund und als Standard-PC konfiguriert.
- Toshiba M-1712 am IDE-1 als Master angeschlossen.
- LG 8480B am IDE-2 als Master angeschlossen.
- Alle Treiber auf dem aktuellsten Stand(01.03.2003).
- Festplatten und Registry sind defragmentiert.
- Auslagerungsdatei = 1536 MB min und max.
- Com-Ports und USB sind deaktiviert.


Die Installation:

Bevor ihr eure alte Soundkarte entfernt, solltet ihr die alten Treiber und die dazugehörige Software gründlich deinstallieren und auch die Registry von altem Treiber-Ballast befreien.
Nachdem ihr die Audigy 2 und das Livedrive( 5,25er Schacht ) in euren Rechner integriert habt, startet ihr den Rechner und gelangt nun auf euren Desktop.
Das Betriebssystem erkennt die neue Hardware und versucht die Karte (mit veralteten Treibern) einzubinden. Dies solltet ihr unbedingt abbrechen und statt dessen das Treiberpaket von der mitgelieferten CD bzw. von einem vorher aktualisiertem File (Internet) installieren. Nur so ist eine saubere Installation gewährleistet.

Die Software:

Das mitgelieferte Softwarepaket ist sehr umfangreich und bietet im Vergleich zur Soundblaster Live 5.1 sehr viel Neues. Das Ganze ist optisch bunt verpackt im aktuellen XP-Look.
Das neue Paket nennt sich Mediasource und ist im Vergleich zur Live-Ware ein echter Fortschritt.

Zum Vergrößern bitte die Bilder anklicken !
bitte klicken bitte klicken bitte klicken bitte klicken
bitte klicken bitte klicken bitte klicken bitte klicken
bitte klicken bitte klicken bitte klicken bitte klicken
bitte klicken bitte klicken bitte klicken



Der Test:

Rein technisch unterscheidet sich die Audigy 2 auf den ersten Blick nur unwesentlich von der Audigy 1.
Allerdings arbeiten jetzt alle Schnittstellen mit 24-Bit-/96-KHZ-Wandlern. Die Karte kann jetzt auch hochwertige DVD-Audio-Tonträger verlustfrei in 24 Bit/192 KHZ wiedergeben.
Die Leistung der Karte in aktuellen Spielen entspricht der Audigy 1. Frameraten und Soundqualität sind identisch, ebenso die Prozessorbelastung. Die Geräuschspannungsabstände sind leicht verbessert und das 1KHZ-Signal ist klarer geworden, aber diese Werte waren bei der Audigy 1 schon sehr gut.
Das Einbinden des Treiberpaketes und der weiteren Software bereitete keine Probleme, allerdings war es uns erst nach einigen Versuchen möglich, den separaten Gameport ins System einzubinden. Hier bringt ein Treiberupdate hoffentlich Abhilfe.
In Verbindung mit einem DTTS 3500 Soundsystem vom selben Hersteller, haben wir keinerlei Soundprobleme oder anders geartete Schwierigkeiten feststellen können, also auch kein Rauschen oder Brummen. Die aus PC-Spielen erzeugte Klangkulisse war genau so makellos und verzerrungsfrei, wie der Klang unserer Audio Test-CD's.
In Verbindung mit der weit verbreiteten DVD-Software Win DVD 4.0 kam es ebenfalls zu keinerlei Störungen.
MP3's spielten wir mit dem allseits beliebten aktuellen Winamp-Player ab und auch hier konnte die Soundkarte brillieren.
Der kraftvolle Bass und die glasklaren, akzentuierten (aber nie aufdringlichen) Höhen haben uns schon sehr beeindruckt. Eines sollte aber ganz klar sein, die Soundkarte erfordert ein hochwertiges Lautsprechersystem, denn sonst zeigt die Audigy 2 den Lautsprechern schnell ihre Grenzen auf und das in jeglicher Hinsicht. Im Grunde ist es wie bei einem HIFI-System, wenn das letzte Glied in der Kette minderwertig ist, dann ist das Resultat unbefriedigend.



Fazit:

Die Soundblaster Audigy 2 Platinum ist sicherlich eine technisch ausgereifte und sehr hochwertige Soundkarte. Sie bietet auch und gerade für den Musikfreak sehr viele Features und Soundtechnische Schmankerl.
Aber ob es den finanziellen Aufwand lohnt, das muß jeder für sich selbst entscheiden und sehr sorgfältig den Kosten-Nutzen-Faktor abwägen.
Unserer Meinung nach gibt es für Audigy 1-Besitzer keinen Grund aufzurüsten. Selbst die Soundblaster 5.1-Kunden sind im Vergleich immer noch sehr gut mit ihrer Karte bedient, sie müßen allerdings auf EAX AdvancedHD verzichten und dieses Feature macht das Spielen aktueller und kommender Games zum Genuß, denn man ist nicht mehr dabei, man befindet sich mitten im Geschehen, sofern 5.1 oder 6.1 Lautsprechersysteme vorhanden sind.
Aus rein technischer Sicht sind wir von der Audigy 2 überzeugt und wer noch keine aktuelle Soundkarte sein Eigen nennt, der sollte zumindest über die Audigy 2 Player-Variante nachdenken, denn die ist schon ab ca. 120 € erhältlich. Der derzeitige Marktpreis der Audigy 2 Platinum bewegt sich bei etwa 210 €, wobei sich diese Preise auf die Retailversionen beziehen.

Zum Vergrößern bitte die Bilder anklicken !
bitte klicken bitte klicken bitte klicken bitte klicken
bitte klicken bitte klicken


Gesamtergebnis unseres Reviews:

Die Soundblaster Audigy 2 Platinum erhält den PC-Experience-Award in Gold !







Weiterführende Links:

Creative Labs

Mips-Computer.de


Vielen Dank an unseren Sponsor Mips-Computer für die Bereitstellung des Testexemplars.

Euer PC-Experience.de Team

Cerberus
02.03.2003 20:37 Cerberus ist offline Homepage von Cerberus Beiträge von Cerberus suchen Nehmen Sie Cerberus in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Hardware Reviews: » Reviews: » Creative Soundblaster Audigy 2 Platinum......the Soundmachine

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de