PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registerdie Foren-RegelnForen-FAQsImpressum und DatenschutzAmazon-Partnershopunser Partner-BlogSearchKalenderMitgliederlisteunsere Downloadübersichtzu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht



PC-Experience » Software Foren : » Sonstige Software und Treiber : » Realtek AC97 Audiotreiber - Keine Chance auf Funktion » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Pages (2): [1] 2 next » Post New Thread Thread is closed
Go to the bottom of this page Realtek AC97 Audiotreiber - Keine Chance auf Funktion
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Divinho $posts[username] is a male
Junior-Mitglied


Registration Date: 26.04.2004
Posts: 192
Herkunft: Kölle

Realtek AC97 Audiotreiber - Keine Chance auf Funktion Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ich krieg hier seit der Win-Neuinstallation den Sound nicht mehr ans laufen!! Onboard-Soundchip (Realtek AC97) wird erkannt, ich installiere den Treiber aber es kommt trotzdem kein Ton!! iTunes schmeißt auch eine Fehlermeldung raus, dass das "Audio- oder Videogerät nicht korrekt installiert ist". Habe hier zigmal den Treiber runter und wieder draufgeschmissen. Sowohl den von der Mobo-CD als auch den allerneuesten ausprobiert. NForce-Chiptreiber habe ich auch aktualisiert. Im Bios Onboardsound ab- und wieder angeschaltet... Außerdem ist es nicht möglich diesen Mixer zu installieren (Die Systemmeldung darauf ist kompletter Blödsinn, soll unter Drucker und andere Hardware installiert werden, was es gar nicht gibt)!!! Es hilft einfach gar nix! nenedu

Systemangaben siehe Sig.

This post has been edited $posts[editcount] time(s), it was last edited by $posts[editor] on 27.09.2007 22:45.

27.09.2007 22:45 Divinho is offline Search for Posts by Divinho Add Divinho to your Buddy List
Maximus $posts[username] is a male
Gold Member


Registration Date: 08.07.2003
Posts: 1,571
Herkunft: München

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

also erst mal installiert man XP am besten nach der Vorgabe von PC-Experience:

1. Windows installieren.
2. Servicepacks installieren. (sofern nicht schon auf CD eingebunden)
3. Wurmports schließen ->zum Artikel
4. Chipsatztreiber installieren.
5. DirectX installieren. (im Servicepack2 bereits enthalten!)
6. Grafikkartentreiber und Monitortreiber installieren.
7. Soundkartentreiber installieren.
8. weitere Treiber für Peripheriegeräte installieren.
9. die restlichen Windows-Patches vollständig installieren.
10. die Dienste sicherheitsrelevant konfigurieren ->zum Artikel
11. jetzt erst den Internetzugang konfigurieren (nachdem alle Sicherheitsupdates installiert sind)



dann kontrolliere deinen Gerätemanager und die Ereignisanzeige von XP auf mögliche Fehler

__________________
ja mei, an Brauch brauchts auch

Internet-Sicherheit FAQs,Tools und News

28.09.2007 01:20 Maximus is offline Search for Posts by Maximus Add Maximus to your Buddy List
Divinho $posts[username] is a male
Junior-Mitglied


Registration Date: 26.04.2004
Posts: 192
Herkunft: Kölle

Thread Starter Thread Started by $thread[starter]
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Also meine Installationsreihenfolge wich in ein paar Punkten ab. Könnte höchstens die Treiber nochmal runterhauen, will aber Windows nicht wirklich nochmal neuinstallieren. nenedu

Aktuell ist offenbar gar kein Mixer installiert und irgendwie ist es gar nicht so einfach ihn neu zu installlieren. verwirrt

Ein Fehler des Geräts wird nicht angezeigt.
28.09.2007 10:49 Divinho is offline Search for Posts by Divinho Add Divinho to your Buddy List
JT452 $posts[username] is a male
Support/Redakteur


Registration Date: 24.01.2004
Posts: 4,387
Herkunft: Hamburg

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Welche Treiberversion hast du denn installiert? Aktuell ist der A4.01, zu finden auf dieser Seite (ganz unten).

Deinstalliere den Treiber bitte noch einmal. Aber erst, nachdem du dich mit diesem Workshop beschäftigt hast.

__________________
Gruß aus Hamburg

Unsere Suchfunktion, unsere Artikel und Workshops, unsere Forenregeln , Kein Support über E-Mail oder PN ! .
28.09.2007 16:30 JT452 is offline Homepage of JT452 Search for Posts by JT452 Add JT452 to your Buddy List
Divinho $posts[username] is a male
Junior-Mitglied


Registration Date: 26.04.2004
Posts: 192
Herkunft: Kölle

Thread Starter Thread Started by $thread[starter]
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Habe auch den A4.01-Treiber verwendet.

Workshop Treiberreste beseitigen habe ich mir durchgelesen, nach der Deinstallation taucht der Realtek-Treiber aber schon nicht mehr auf. Weißt jetzt nicht ob ich in diesem Fall z.B. den Audiocontroller ganz runterschmeißen soll.

Folgende Einträge sind mit einem gelben Ausrufezeichen markiert:

Audiocontroller für Multimedia
USB-Controller
PnP-Softwaregeräte-Enumerator (kA wofür der gut ist)
28.09.2007 18:11 Divinho is offline Search for Posts by Divinho Add Divinho to your Buddy List
JT452 $posts[username] is a male
Support/Redakteur


Registration Date: 24.01.2004
Posts: 4,387
Herkunft: Hamburg

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Mach bitte mal einen Screenshot vom Inhalt des Gerätemanagers und stell ihn als Anhang hier rein.

__________________
Gruß aus Hamburg

Unsere Suchfunktion, unsere Artikel und Workshops, unsere Forenregeln , Kein Support über E-Mail oder PN ! .
28.09.2007 19:09 JT452 is offline Homepage of JT452 Search for Posts by JT452 Add JT452 to your Buddy List
Divinho $posts[username] is a male
Junior-Mitglied


Registration Date: 26.04.2004
Posts: 192
Herkunft: Kölle

Thread Starter Thread Started by $thread[starter]
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Bittesehr
28.09.2007 19:14 Divinho is offline Search for Posts by Divinho Add Divinho to your Buddy List
JT452 $posts[username] is a male
Support/Redakteur


Registration Date: 24.01.2004
Posts: 4,387
Herkunft: Hamburg

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Okay,

dann arbeite bitte mal diese Anleitung ab. Anschließend installiere den Treiber erneut.

__________________
Gruß aus Hamburg

Unsere Suchfunktion, unsere Artikel und Workshops, unsere Forenregeln , Kein Support über E-Mail oder PN ! .
28.09.2007 19:30 JT452 is offline Homepage of JT452 Search for Posts by JT452 Add JT452 to your Buddy List
Divinho $posts[username] is a male
Junior-Mitglied


Registration Date: 26.04.2004
Posts: 192
Herkunft: Kölle

Thread Starter Thread Started by $thread[starter]
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Anleitung durchgeführt, PnP wurde auch ordnungsgemäß installiert. Treiber neu installiert, funktioniert aber immer noch nicht. Im Gerätemanager taucht jetzt der PnP-Eintrag doppelt auf und beide sind gelb und mit Ausrufezeichen markiert. Außerdem erscheint im Gerätemanager kein "Audiocontroller für Multimedia" mehr unter "Andere Geräte" verwirrt nenedu
30.09.2007 17:51 Divinho is offline Search for Posts by Divinho Add Divinho to your Buddy List
JT452 $posts[username] is a male
Support/Redakteur


Registration Date: 24.01.2004
Posts: 4,387
Herkunft: Hamburg

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ist mir ein Rätsel. Lade dir den Treiber bitte nochmal runter. Möglicherweise ist beim Download was verlorengegangen. Dann den alten Treiber runter und den neuen rauf.

__________________
Gruß aus Hamburg

Unsere Suchfunktion, unsere Artikel und Workshops, unsere Forenregeln , Kein Support über E-Mail oder PN ! .
30.09.2007 19:38 JT452 is offline Homepage of JT452 Search for Posts by JT452 Add JT452 to your Buddy List
Divinho $posts[username] is a male
Junior-Mitglied


Registration Date: 26.04.2004
Posts: 192
Herkunft: Kölle

Thread Starter Thread Started by $thread[starter]
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Mir auch.
Am Treiber liegt es nicht: Ob der von der Mobo-CD oder der neue, beide gehen nicht - es kommt aufs gleiche raus.
Scheint irgendwas tiefergehendes zu sein...

This post has been edited $posts[editcount] time(s), it was last edited by $posts[editor] on 30.09.2007 22:49.

30.09.2007 22:48 Divinho is offline Search for Posts by Divinho Add Divinho to your Buddy List
JT452 $posts[username] is a male
Support/Redakteur


Registration Date: 24.01.2004
Posts: 4,387
Herkunft: Hamburg

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Trat der Fehler sofort nach der Neuinstallation auf oder erst später? Hast du mal an eine Reparaturinstallation gedacht? Ich meine das hier.

__________________
Gruß aus Hamburg

Unsere Suchfunktion, unsere Artikel und Workshops, unsere Forenregeln , Kein Support über E-Mail oder PN ! .
30.09.2007 23:00 JT452 is offline Homepage of JT452 Search for Posts by JT452 Add JT452 to your Buddy List
Maximus $posts[username] is a male
Gold Member


Registration Date: 08.07.2003
Posts: 1,571
Herkunft: München

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

die Installation ist vermurkst

mach lieber nochmal alles neu und diesmal genau nach Anleitung von PC-E

__________________
ja mei, an Brauch brauchts auch

Internet-Sicherheit FAQs,Tools und News

01.10.2007 00:31 Maximus is offline Search for Posts by Maximus Add Maximus to your Buddy List
Divinho $posts[username] is a male
Junior-Mitglied


Registration Date: 26.04.2004
Posts: 192
Herkunft: Kölle

Thread Starter Thread Started by $thread[starter]
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Habe jetzt mal das Reparieren ausprobiert, allerdings kamen währenddessen ein paar Fehlermeldungen und jetzt lässt sich bspw. Outlook Express überhaupt nicht mehr starten. Sonst hat sich nix geändert. Ohne Neuinstallation scheints also nicht mehr zu gehen. nenedu

Was ist denn generell schlauer: Den Treiber über neue Hardware zu installieren (das was automatisch erscheint) oder über die Treiber-exe?

This post has been edited $posts[editcount] time(s), it was last edited by $posts[editor] on 01.10.2007 16:04.

01.10.2007 12:55 Divinho is offline Search for Posts by Divinho Add Divinho to your Buddy List
JT452 $posts[username] is a male
Support/Redakteur


Registration Date: 24.01.2004
Posts: 4,387
Herkunft: Hamburg

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Den Treiber über neue Hardware zu installieren (das was automatisch erscheint) oder über die Treiber-exe?

Wenn du den aktuellsten Treiber hast, installiere ihn manuell. Dann kannst du auch auswählen, was installiert werden soll und was wegbleibt. Bei mir war nur der Treiber mit den Standardoptionen installiert und meine Audio-Software verweigerte die Aufnahme. Erst nach der manuellen Installation hat es geklappt.

__________________
Gruß aus Hamburg

Unsere Suchfunktion, unsere Artikel und Workshops, unsere Forenregeln , Kein Support über E-Mail oder PN ! .
01.10.2007 19:18 JT452 is offline Homepage of JT452 Search for Posts by JT452 Add JT452 to your Buddy List
Divinho $posts[username] is a male
Junior-Mitglied


Registration Date: 26.04.2004
Posts: 192
Herkunft: Kölle

Thread Starter Thread Started by $thread[starter]
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ich krieg bald zuviel. Nach dem formatieren der Platte für die Neuinstallation wirft der PC kein Bild mehr aus. böse
Das Leid nimmt auch kein Ende.

This post has been edited $posts[editcount] time(s), it was last edited by $posts[editor] on 01.10.2007 19:33.

01.10.2007 19:30 Divinho is offline Search for Posts by Divinho Add Divinho to your Buddy List
JT452 $posts[username] is a male
Support/Redakteur


Registration Date: 24.01.2004
Posts: 4,387
Herkunft: Hamburg

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Wie ist der Monitor angeschlossen? DVI oder VGA? Wenn über DVI, versuch mal den VGA-Anschluss. Manche Monitore springen nicht immer an, wenn das BS noch nicht installiert/initialisiert ist. Ist bei meinem LG auch der Fall.

__________________
Gruß aus Hamburg

Unsere Suchfunktion, unsere Artikel und Workshops, unsere Forenregeln , Kein Support über E-Mail oder PN ! .
01.10.2007 19:45 JT452 is offline Homepage of JT452 Search for Posts by JT452 Add JT452 to your Buddy List
Divinho $posts[username] is a male
Junior-Mitglied


Registration Date: 26.04.2004
Posts: 192
Herkunft: Kölle

Thread Starter Thread Started by $thread[starter]
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Das habe ich auch vermutet und über VGA angeschlossen, dann zeigt er an "Kein Signal". Über DVI bleibt er einfach auf Standby.
02.10.2007 09:29 Divinho is offline Search for Posts by Divinho Add Divinho to your Buddy List
Maximus $posts[username] is a male
Gold Member


Registration Date: 08.07.2003
Posts: 1,571
Herkunft: München

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

mach mal ein Bios Reset (CMOS clear), dann wird die Hardware neu eingelesen

wenn das auch nichts nutzt, wird bei dir das Problem in der Hardware stecken, Mobo >Grafikkarte oder sonst was, ich kann die Hardware nicht online prüfen

__________________
ja mei, an Brauch brauchts auch

Internet-Sicherheit FAQs,Tools und News

02.10.2007 13:06 Maximus is offline Search for Posts by Maximus Add Maximus to your Buddy List
Divinho $posts[username] is a male
Junior-Mitglied


Registration Date: 26.04.2004
Posts: 192
Herkunft: Kölle

Thread Starter Thread Started by $thread[starter]
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Nachdem ich ein CMOS clear durchgeführt, die Graka aus und wieder eingebaut habe sowie die Anschlüsse nochmal überprüft habe erscheint jetzt wieder ein Bild beim booten. oki

Nun tritt ein neues Problem auf großes Grinsen
Erst kam beim ersten Booten nach dem Cmos clear "CMOS checksum error", bin dann einfach über F1 weitergegangen. Jetzt erscheint immer noch "NTLDR fehlt", auch nach Neustart über Strg+Alt+Entf. Die Platte ist allerdings frisch formatiert (soll ja öfters ein Fehler sein) und ist die einzige, die angeschlossen ist!

Muss jetzt mal suchen, ob ich eine Lösung finde.
02.10.2007 20:28 Divinho is offline Search for Posts by Divinho Add Divinho to your Buddy List
Pages (2): [1] 2 next » Tree Structure | Board Structure
Post New Thread Thread is closed
PC-Experience » Software Foren : » Sonstige Software und Treiber : » Realtek AC97 Audiotreiber - Keine Chance auf Funktion


Powered by Burning Board © 2001-2014 WoltLab GbR
Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2014 PC-Experience.de