PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Hardware Foren: » Festplatten, externe Datenträger und optische Laufwerke: » 2. Festplatte einbauen. 1. HDD = S-ATA, 2. HDD = IDE » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen 2. Festplatte einbauen. 1. HDD = S-ATA, 2. HDD = IDE
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hallelujah
neu im Forum


Dabei seit: 07.06.2005
Beiträge: 28

2. Festplatte einbauen. 1. HDD = S-ATA, 2. HDD = IDE Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich habe einen neuen PC mit S-ATA Festplatte. Hab noch eine IDE-Festplatte aus dem alten PC herumliegen und würde die gern einbauen. Platz ist ja genug da. Die alte HDD enthält ein komplettes Betriebssystem, und das soll auch so bleiben.

Ich möchte gern die S-ATA Platte als Master und die IDE als Slave machen. Und ich habe einen 2. S-ATA Anschluss auf dem Mainboard.

Wie kann ich das am Besten technisch bewerkstelligen, dass ich beide Platten in meinem PC verwenden kann oder ist es ungünstig, eine S-ATA und eine IDE-Platte zu verwenden? Es gibt ja Adapter von IDE auf S-ATA, aber bei dem, den ich habe, http://www.tinxi.de/product_info.php?products_id=365 steht leider, dass ich die IDE-Platte dann als Master nehmen muss.

Danke schon mal für Eure Antworten und liebe Grüße von

Hallelujah

__________________
Der Ton macht die Musik.
23.06.2007 19:17 Hallelujah ist offline E-Mail an Hallelujah senden Beiträge von Hallelujah suchen Nehmen Sie Hallelujah in Ihre Freundesliste auf
Edmundo Edmundo ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 21.04.2007
Beiträge: 592
Herkunft: Gütersloh

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

bei Sata gibts kein master oder Slave, sondern nur master, darum ist es auch egal, wo du die alte Platte am Pata Controller anschließt, der hat damit eh nichts zu tun

wenn du auf der alten Platte noch ein Betriebssystem hast, dann bereite dich mal drauf vor, das dies an dem Rechner nicht starten wird, oder sind da die gleichen Chipsatztreiber installiert, wie auf dem laufenden Rechner? wohl nicht oder?

__________________
> Eigentlich sollte Brain 1.0 laufen.
gut, dann werde ich mir das morgen mal besorgen...


(...Dialog aus m.p.d.g.w.a.)
23.06.2007 20:20 Edmundo ist offline Beiträge von Edmundo suchen Nehmen Sie Edmundo in Ihre Freundesliste auf
Hallelujah
neu im Forum


Dabei seit: 07.06.2005
Beiträge: 28

Themenstarter Thema begonnen von Hallelujah
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Edmundo,

oh Mann, daran hab ich jetzt gar nicht gedacht, dass ich die Platte wegen anderer Hardware nicht booten kann. Macht aber auch nix. Dann lösche ich halt die C-Partition auf der IDE-Platte. Das dürfte doch dann gehen, oder? Das müsste dann ja so ähnlich sein, wie wenn ich eine externe Festplatte an den PC anschließe: Die Partitionen werden im Explorer angezeigt.

Und Du meinst, ich könnte mittels des Adapters und ohne Jumperung dann ganz normal die IDE-Platte an den 2. S-ATA-Anschluss auf dem Mainboard anschließen?

Ist das wirklich so einfach, oder könnten da noch irgendwelche Probs entstehen?

Liebe Grüße,

Hallelujah

__________________
Der Ton macht die Musik.
24.06.2007 14:01 Hallelujah ist offline E-Mail an Hallelujah senden Beiträge von Hallelujah suchen Nehmen Sie Hallelujah in Ihre Freundesliste auf
Edmundo Edmundo ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 21.04.2007
Beiträge: 592
Herkunft: Gütersloh

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

von einem adapter hab ich nichts geschrieben

du wirst ja wohl einen IDE Controller auf dem Board haben oder? da schließt du deine Pata Festplatte an, darum habe ich von Pata geschrieben

__________________
> Eigentlich sollte Brain 1.0 laufen.
gut, dann werde ich mir das morgen mal besorgen...


(...Dialog aus m.p.d.g.w.a.)
24.06.2007 14:23 Edmundo ist offline Beiträge von Edmundo suchen Nehmen Sie Edmundo in Ihre Freundesliste auf
Hallelujah
neu im Forum


Dabei seit: 07.06.2005
Beiträge: 28

Themenstarter Thema begonnen von Hallelujah
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Edmundo,

nee, von einem Adapter hast DU nix geschrieben. Ich würde nämlich gern die Platte an den S-ATA Anschluss anschließen. Aus dem einfachen Grunde: Der IDE-Controller ist bereits belegt mit dem Anschluss des Brenners. Dort hab ich jetzt also nichts mehr frei bzw. müsste mir erst noch entsprechendes Zubehör kaufen, während ich den Adapter auf S-ATA bereits habe.

Welche Anschlussmöglichkeiten hab ich denn überhaupt?

Liebe Grüße,

Hallelujah

__________________
Der Ton macht die Musik.
24.06.2007 14:33 Hallelujah ist offline E-Mail an Hallelujah senden Beiträge von Hallelujah suchen Nehmen Sie Hallelujah in Ihre Freundesliste auf
Mango Mango ist männlich
Mr. Sport


Dabei seit: 10.05.2003
Beiträge: 1.699
Herkunft: Bremerhaven

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Welche Anschlussmöglichkeiten hab ich denn überhaupt?


woher sollen wir das wissen, sehen wir deinen Rechner?

im allgemeinen kann man an einem IDE Controller mehr als ein Gerät anschließen

aber wenn du möchtest, das dies nicht als Quiz weitergeht, solltest du langsam mal dein Mainboard und alle angeschlossenen Geräte auflisten

das sind Infos, die in den Eingangspost gehören

__________________
Trump: "Belgien is a nice City"
24.06.2007 15:03 Mango ist offline Beiträge von Mango suchen Nehmen Sie Mango in Ihre Freundesliste auf
Hallelujah
neu im Forum


Dabei seit: 07.06.2005
Beiträge: 28

Themenstarter Thema begonnen von Hallelujah
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

hier die Aufstellung nach bestem Wissen und Gewissen. Sollten noch irgendwelche Eckdaten fehlen, bitte Bescheid sagen. Ich frage hier nicht, um irgendjemanden zu ärgern. Und wenn ich nicht alles aufgelistet habe, was zu Eurer Lösungsfindung wichtig ist, dann nur deshalb, weil mir das nicht ganz klar ist, was alles zu den Eckdaten gehört.

Dies als Einleitung.

Betriebssystem: Windows XP Prof. SP 2 mit Updates auf dem neuesten Stand
Prozessor: AMD Athlon (tm) 64 X2 Dual Core 3800+
Mainboard: Biostar Group NF61S-M2A
Graka: NVIDIA GeForce 6100 nForce 405
Brenner: LG GSA-H42L
DVD-ROM: IDE DVD-ROM 16x
Festplatte: Samsung HD 403LJ

Der Brenner und das DVD-Laufwerk sind an den IDE-Controller angeschlossen.

Also nochmal meine Frage: Welche Anschlussmöglichkeiten habe ich?

Liebe Grüße,

Hallelujah

__________________
Der Ton macht die Musik.
24.06.2007 16:02 Hallelujah ist offline E-Mail an Hallelujah senden Beiträge von Hallelujah suchen Nehmen Sie Hallelujah in Ihre Freundesliste auf
JT452 JT452 ist männlich
Forenlegende


Dabei seit: 24.01.2004
Beiträge: 5.052
Herkunft: Hamburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also,

wenn es eins von diesen Brettern ist, kannst du nur über den Adapter die Platte nutzen. Ich hab so´n Ding noch nie verwendet und kann dir nicht sagen, wie toll das Ganze funzt. Beherzige den Hinweis des Handbuches und jumpere sie als Master. Dann hängst du sie an den zweiten Port und probierst es aus. Alternativ klemm das DVD-LW ab und versuchs dann damit.
24.06.2007 16:40 JT452 ist offline Beiträge von JT452 suchen Nehmen Sie JT452 in Ihre Freundesliste auf
Hallelujah
neu im Forum


Dabei seit: 07.06.2005
Beiträge: 28

Themenstarter Thema begonnen von Hallelujah
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi JT452,

genau. Es ist eins von diesen Brettern, nämlich das hier: http://www.biostar.com.tw/app/en-us/mb/content.php?S_ID=23

Wenn ich die IDE-Platte als Master jumpere, versucht der PC dann nicht, von dieser zu booten? Oder kann er dann trotzdem von der S-ATA-Platte booten? Oder muss ich gar etwas im BIOS verändern?

Ich werde auf jeden Fall beide von Dir beschriebenen Varianten mal durchtesten. Dann werde ich ja sehen, was besser klappt.

Aber wenn ich das DVD-Laufwerk dauerhaft abklemme, kann ich es ja nicht mehr nutzen. Dann müsste ich mir doch ein anderes IDE-Kabel zulegen, wo ich neben dem Brenner und dem DVD-Laufwerk auch die Festplatte anschließen kann? Oder irgendwas anderes. Ich weiß nicht so genau, was es da auf dem Markt so alles gibt.

Liebe Grüße,

Hallelujah

__________________
Der Ton macht die Musik.
24.06.2007 17:05 Hallelujah ist offline E-Mail an Hallelujah senden Beiträge von Hallelujah suchen Nehmen Sie Hallelujah in Ihre Freundesliste auf
JT452 JT452 ist männlich
Forenlegende


Dabei seit: 24.01.2004
Beiträge: 5.052
Herkunft: Hamburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Du kannst an einem IDE-Port nur zwei Geräte betreiben. Ich meinte, dass du entweder die IDE-HDD mittels Adapter am S-ATA-Port anschließt oder aber das DVD-LW. Dann kann die IDE-Platte als Slave am IDE-Port laufen und der Brenner als Master (sollte er sowieso).

Zitat:
Wenn ich die IDE-Platte als Master jumpere, versucht der PC dann nicht, von dieser zu booten?

Nicht, wenn du die Bootreihenfolge im BIOS dementsprechend einstellst. First Boot SATA, oder ähnlich, je nach BIOS-Version unterschiedliche Bezeichnungen. Schau ins Handbuch nach den Optionen.
24.06.2007 18:47 JT452 ist offline Beiträge von JT452 suchen Nehmen Sie JT452 in Ihre Freundesliste auf
Hallelujah
neu im Forum


Dabei seit: 07.06.2005
Beiträge: 28

Themenstarter Thema begonnen von Hallelujah
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi JT452,

danke für die Tipps. Da wäre ich jetzt nicht drauf gekommen, dass ich das DVD-Laufwerk auch an den S-ATA-Port anklemmen kann. Ich denke mal, jetzt habe ich zunächst genügend Infos zusammen, um loszulegen. Ich muss mir aber noch ein Kabel zulegen, so dass es noch einige Tage dauern kann, ehe ich das Ergebnis hir poste.

Allen schon mal vielen Dank für die Hilfestellung.

Liebe Grüße,

Hallelujah

__________________
Der Ton macht die Musik.
24.06.2007 19:25 Hallelujah ist offline E-Mail an Hallelujah senden Beiträge von Hallelujah suchen Nehmen Sie Hallelujah in Ihre Freundesliste auf
Florian Florian ist männlich
Sicherheits-Experte


Dabei seit: 10.06.2003
Beiträge: 1.810
Herkunft: Limburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ein neues Kabel dürftest du ja jetzt haben großes Grinsen

wie schauts aus?

__________________
was bedeutet Cyberdialog? ->die NSA ruft zurück...
02.08.2007 20:01 Florian ist offline Beiträge von Florian suchen Nehmen Sie Florian in Ihre Freundesliste auf
Hallelujah
neu im Forum


Dabei seit: 07.06.2005
Beiträge: 28

Themenstarter Thema begonnen von Hallelujah
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi @ all,

sorry, hab ich doch die Rückmeldung vollkommen verschwitzt... Also das mit dem Adapter und dem Kabel hat funktioniert. Nur leider hat sich wahrscheinlich mein Kartenleser verabschiedet aufgrund der Menge der Partitionen, die nun dadurch vorhanden waren, dass beide Festplatten angeschlossen waren.

Da haben die Partitionen der 2. Festplatte einige Laufwerksbuchstaben der Wechseldatenträger übernommen. Als ich die 2. Festplatte dann wieder ausgebaut hatte, gingen weder USB noch der Kartenleser. Aber USB hab ich wieder hingekriegt, und einen Kartenleser hab ich an meinem 2. PC, so dass dies nicht das große Problem für mich darstellt.

Also, falls jemand eine 2. Festplatte auch auf diese Art in seinen PC einbauen möchte: Vorher checken, dass nicht so viele Partitionen auf der 2. Platte sind, dann dürfte das einwandfrei klappen. Der Adapter ist jedenfalls prima.

Gruß,

Hallelujah

__________________
Der Ton macht die Musik.
09.08.2007 17:02 Hallelujah ist offline E-Mail an Hallelujah senden Beiträge von Hallelujah suchen Nehmen Sie Hallelujah in Ihre Freundesliste auf
Athena Athena ist weiblich
Administratorin


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 15.624
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ok danke für die Rückmeldung

wir danken allen Helfern und heften das Thema ab

-closed-

Athena

__________________
bitte keine technischen Anfragen per PN ! und verwendet als erste Anlaufstelle bitte unsere Suchfunktion !
09.08.2007 19:25 Athena ist online Homepage von Athena Beiträge von Athena suchen Nehmen Sie Athena in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Hardware Foren: » Festplatten, externe Datenträger und optische Laufwerke: » 2. Festplatte einbauen. 1. HDD = S-ATA, 2. HDD = IDE

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de