PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Software Foren: » Windows-Vista : » Bootproblem bei XP SP2 nach Löschen von Vista » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Bootproblem bei XP SP2 nach Löschen von Vista
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Paulnobody
neu im Forum


Dabei seit: 06.11.2003
Beiträge: 20

Bootproblem bei XP SP2 nach Löschen von Vista Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, ich habe mehrfach versucht, Vista in einer zweiten Partition auf der Festplatte zu installieren, auf der sich auch WinXP befindet. Jedoch bekomme ich stets die folgende Fehlermeldung:
"Beim Vorbereiten von Windows Setup zum Starten der nächsten
Setupphase ist ein Fehler aufgetreten."

Daher hanbe ich die zweite Partition mit Vista wieder gelöscht. Leider waren mir die Möglichkeiten von "bootsect.exe" auf der Vista-Installations-DVD noch nicht bekannt, sodaß das System nicht mehr normal botet.

Daraufhin habe ich eine Startdiskette erstellt, die die Dateien NTDETECT und ntldr sowie eine boot.ini von einem anderen PC mit zwei Betriebssystemen enthält. Die boot.ini sieht so aus:
"[boot loader]
timeout=30
default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="MS Windows XP Professional" /fastdetect /NoExecute=OptOut
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)\WINDOWS="MS Windows Server 2003" /fastdetect".

Damit bootet das System nach Auswahl von "MS Windows XP Prof".
Ich würde aber gern wieder normal booten können.
Der Weg über bootsect.exe /nt52 SYS klappt nicht. Es kommt eine Felermedung: "The system partition was not found:
Das System hat keinen Meldungstext für die Meldungsnummer 0x%1 in der Meldungsdatei %2 gefunden".

Mein MB ist Asrock K7S8XE mit AMD Sempron 2500+ und 512 MB RAM.

Für hilfreiche Hinweise bin ich dankbar.
Gruß PN
16.06.2006 17:00 Paulnobody ist offline Beiträge von Paulnobody suchen Nehmen Sie Paulnobody in Ihre Freundesliste auf
Binky Binky ist männlich
Power-Member


Dabei seit: 14.06.2004
Beiträge: 1.211
Herkunft: Sauerland, OE

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Paulnobody,

[boot loader]
timeout=30
default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)\WINDOWS
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /noexecute=optin /fastdetect

So siehts bei mir aus. Mit nur einem BS. Achte auf das optin

Gruß juhu

Binky
16.06.2006 17:13 Binky ist offline Beiträge von Binky suchen Nehmen Sie Binky in Ihre Freundesliste auf
Joinie Joinie ist männlich
Premium Member


Dabei seit: 25.04.2005
Beiträge: 1.743
Herkunft: Krefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo

die Boot.ini hat auf Vista keinen Einfluss

wo hast du bootsect.exe /nt52 SYS eingegeben?

__________________
MfG

Joinie
16.06.2006 20:13 Joinie ist offline Beiträge von Joinie suchen Nehmen Sie Joinie in Ihre Freundesliste auf
Paulnobody
neu im Forum


Dabei seit: 06.11.2003
Beiträge: 20

Themenstarter Thema begonnen von Paulnobody
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dank für Eure Antworten !

@Joinie: Ich bin dazu nach folgeder Anletung vorgegangen:

- Startet also eure Vista-DVD und ruft über das Recovery-Menü die Eingabeaufforderung auf. Wechselt dort zum Laufwerksbuchstaben der DVD und danach in den Ordner Boot.
- Die Befehlszeile bootsect.exe /nt52 SYS überschreibt den Bootsektor der primären Startpartition (Windows XP) mit dem korrekten Startcode und deaktiviert auf diesem Weg das von Vista angelegte Bootmenü.
- Sowie diese Prozedur erledigt ist, könnt ihr auf eurer Start-und Systempartiton auch unbesorgt den Ordner C:\Boot löschen.

Gruß PN
16.06.2006 23:33 Paulnobody ist offline Beiträge von Paulnobody suchen Nehmen Sie Paulnobody in Ihre Freundesliste auf
Joinie Joinie ist männlich
Premium Member


Dabei seit: 25.04.2005
Beiträge: 1.743
Herkunft: Krefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

du meinst diesen Artikel

schade das du die Beta Hinweise nicht gelesen hast

die Fehlermeldung, das nichts gefunden wurde, liegt daran, das du Vista garnicht installiert hast, ob da nun Fragmente vorhanden sind oder nicht, kann ich nicht beurteilen

wenn du die XP CD einlegst, ruf die Recovery Konsole auf und gib dort fixboot und fixmbr ein

wenn du Glück hast, reicht das

wenn nicht, darfst du alles neu aufsetzen

__________________
MfG

Joinie
17.06.2006 00:00 Joinie ist offline Beiträge von Joinie suchen Nehmen Sie Joinie in Ihre Freundesliste auf
Paulnobody
neu im Forum


Dabei seit: 06.11.2003
Beiträge: 20

Themenstarter Thema begonnen von Paulnobody
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Fixmbr ist durchgelaufen, aber fixboot hat nicht geklappt, auch nicht bootcfg /rebuild.
17.06.2006 12:42 Paulnobody ist offline Beiträge von Paulnobody suchen Nehmen Sie Paulnobody in Ihre Freundesliste auf
Wallace Wallace ist männlich
Redakteur/Co-Administrator


Dabei seit: 21.08.2002
Beiträge: 5.128
Herkunft: Montreal

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

schade das du uns diese Informationen vorenthalten hast, da hätte man helfen können

wir danken allen Helfern und ab in den Aktenschrank


-closed-

Wallace
19.06.2006 02:37 Wallace ist offline Homepage von Wallace Beiträge von Wallace suchen Nehmen Sie Wallace in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Software Foren: » Windows-Vista : » Bootproblem bei XP SP2 nach Löschen von Vista

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de