PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Software Foren: » Sonstige Software und Treiber: » Win XP Prof. Sp2 - Regcleaner 1.1 zu aggressiv? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Win XP Prof. Sp2 - Regcleaner 1.1 zu aggressiv?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tomcatciller Tomcatciller ist männlich
kommt gerne wieder


Dabei seit: 26.05.2003
Beiträge: 78
Herkunft: Sachsen

Win XP Prof. Sp2 - Regcleaner 1.1 zu aggressiv? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Ich habe glaube ich ein Problem mit dem Programm Regcleaner in der Version 1.1

Nach dem Durchlaufen und entfernen von Registryeinträgen lassen sich keine Programme mehr über Software deinstallieren. D.h. es fehlt der Button dafür...

Weitere Programme die installiert sind und an denen es liegen könnte sind Spybot 1.3.

Weiteres Merkmal von Problemen ist das O&O Defrag keine Laufwerke mehr erkennt.

Ist dies ein Bekanntes Problem? Gibt es neuere Versionen der Software die dieses Problem nicht haben?

Mfg

TCC
11.04.2006 13:07 Tomcatciller ist offline Beiträge von Tomcatciller suchen Nehmen Sie Tomcatciller in Ihre Freundesliste auf
Joinie Joinie ist männlich
Premium Member


Dabei seit: 25.04.2005
Beiträge: 1.743
Herkunft: Krefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

was ist Regcleaner 1.1? verwirrt

kenne ich nicht

hat das Teil keine Undo Funktion?

__________________
MfG

Joinie
11.04.2006 13:37 Joinie ist offline Beiträge von Joinie suchen Nehmen Sie Joinie in Ihre Freundesliste auf
Clooney Clooney ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 02.10.2004
Beiträge: 220
Herkunft: Göttingen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der RegCleaner ist Teil bzw. Vorgänger der JV16 Powertools. Den RegCleaner scheint es aber nicht mehr zu geben. Ich habe noch die Version 4.3 auf meinem Rechner und die ist bestimmt 2 Jahre alt. Demnach muss deine 1.1 ja fast archaische Züge aufweisen.

Teste doch einfach mal ein aktuelles Regtool aus.

Grüße vom Clooney

__________________
Win 10 Home 64-Bit, AMD FX-4300 (Sockel AM3+), 8GB DIMM DDR3 1600 Kingston, GeForce GTX750, 1 TB S-ATA WesternDigital (64MB Cache), FF, Thunderbird, LibreOffice, KIS 16
11.04.2006 15:19 Clooney ist offline E-Mail an Clooney senden Beiträge von Clooney suchen Nehmen Sie Clooney in Ihre Freundesliste auf
Tomcatciller Tomcatciller ist männlich
kommt gerne wieder


Dabei seit: 26.05.2003
Beiträge: 78
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Tomcatciller
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Alles klar. Also erstmal format c: ....

Mal schaun was kann man so empfehlen für moderne Reg Tools die keine Schäden am Betriebssytem anrichten?

Mein Kumpel schwört auf Tuneup Utilities. Is man da vor derartigen Überaktivitäten geschützt?

Mfg

Hannes
11.04.2006 15:46 Tomcatciller ist offline Beiträge von Tomcatciller suchen Nehmen Sie Tomcatciller in Ihre Freundesliste auf
Wallace Wallace ist männlich
Redakteur/Co-Administrator


Dabei seit: 21.08.2002
Beiträge: 5.128
Herkunft: Montreal

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

nun mal langsam

hat das Tool eine Regdatei als Backup angelegt? oder wie Joinie schon fragte, eine Undo Funktion?


Wallace
11.04.2006 15:51 Wallace ist offline Homepage von Wallace Beiträge von Wallace suchen Nehmen Sie Wallace in Ihre Freundesliste auf
Clooney Clooney ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 02.10.2004
Beiträge: 220
Herkunft: Göttingen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Is man da vor derartigen Überaktivitäten geschützt?


Nein, ist man nicht. Das hat aber nichts mit dem Programm zu tun, sondern mit der grundsätzlichen Tatsache, dass du letztlich an der Registry rumwerkelst. Das sollte immer sehr vorsichtig geschehen, mit möglichst viel Sachkenntnis und nie ohne Reg-Backup.

Benutze einfach mal die Suchfunktion und du wirst sowohl brauchbare Tools als auch das ein oder andere Workaround finden.

__________________
Win 10 Home 64-Bit, AMD FX-4300 (Sockel AM3+), 8GB DIMM DDR3 1600 Kingston, GeForce GTX750, 1 TB S-ATA WesternDigital (64MB Cache), FF, Thunderbird, LibreOffice, KIS 16
11.04.2006 15:55 Clooney ist offline E-Mail an Clooney senden Beiträge von Clooney suchen Nehmen Sie Clooney in Ihre Freundesliste auf
Tomcatciller Tomcatciller ist männlich
kommt gerne wieder


Dabei seit: 26.05.2003
Beiträge: 78
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Tomcatciller
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Tool hat eine Undo Funktion. Habe sie breits genutzt, aber das Problem bleibt bestehen.

Es lassen sich ältere Programme nicht mehr löschen und O&O Defrag V8 findet keine Laufwerke.
11.04.2006 17:38 Tomcatciller ist offline Beiträge von Tomcatciller suchen Nehmen Sie Tomcatciller in Ihre Freundesliste auf
Mikado Mikado ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 12.06.2003
Beiträge: 1.047

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

vor der Neuinstallation hast du aber noch 2 gute Möglichkeiten:

1. Systemwiederherstellung über das Betriebssystem

2. die Reparatur von XP: klick

__________________
Teigwaren heißen Teigwaren, weil sie früher Teig waren
11.04.2006 18:22 Mikado ist offline Beiträge von Mikado suchen Nehmen Sie Mikado in Ihre Freundesliste auf
Wallace Wallace ist männlich
Redakteur/Co-Administrator


Dabei seit: 21.08.2002
Beiträge: 5.128
Herkunft: Montreal

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

scheint ihn nicht zu interessieren

dann machen wir hier mal dicht


-closed-

Wallace
20.07.2006 20:00 Wallace ist offline Homepage von Wallace Beiträge von Wallace suchen Nehmen Sie Wallace in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Software Foren: » Sonstige Software und Treiber: » Win XP Prof. Sp2 - Regcleaner 1.1 zu aggressiv?

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de