PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Hardware Foren: » Soundkarten und Multimedia: » Treiber für onboard-sound macht das System Instabil » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Treiber für onboard-sound macht das System Instabil
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Atze_0416 Atze_0416 ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 29.01.2006
Beiträge: 7
Herkunft: Berlin

traurig Treiber für onboard-sound macht das System Instabil Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

verwirrt

Hallöchen, ich habe mir vor kurzen ein PC-Komplettpacket gekauft:

DualCore AMD Athlon 64 X2, 2200 MHz (11 x 200) 4200+
ASRock 939Dual-SATA2
ULi/ALi M1695, AMD Hammer
NVIDIA GeForce 6600 LE (256 MB)
ULi/ALi M5455 AC'97 Audio Controller
Maxtor 6L200M0 (200 GB, 7200 RPM, SATA)
ULi PCI Fast Ethernet Controller

Ich habe Win XP SP2 Instaliert dann die Treiber von cd Instaliert die ihm im Geräte Manager gefehlt haben (Grafik,Sound und Lan).Habe die Treiber und SP2 auf den neusten stand der dinge gebracht.

Anfangs war alles schön, ich konnte meine Spiele spielen (Counter Strike usw. Egoshuter halt).
Dann ging es los der pc fing an zu ruckeln, dann der erste absturz im Spiel.Es wurden immer häufiger sogar beim System Start hing er sich auf.
Es kam nie eine Fehlermeldung.
Dann habe ich mir gedacht kein problem format c und alles neu rauf.
Habe System-, Grafik-, Lantreiber neu Instaliert und nach jedem Treiber einen neustart gemacht.
Dann kam ich zum Soundtreiber, Installation OK, aber nach dem neustart hat PC sich schwer getan beim hoch fahren (längste zeit war etwas über 3min.).
Ich konnte weder die Mouse bewegen noch eine Taste Drücken.
Sobald er sich wieder gefangen hatte konnte ich ganz normal weiter Spielen als wäre nie etwas gewesen, das einzige wo er sich immer noch schwer tut ist wenn ich Ordner öffne oder wenn ich die Spiele Starte.

Wann kann/müßte ich tuen damit er wieder so flüssig läuft wie am anfang verwirrt

__________________
http://spielwelt20.monstersgame.net/?ac=vid&vid=143012595
29.01.2006 19:15 Atze_0416 ist offline E-Mail an Atze_0416 senden Beiträge von Atze_0416 suchen Nehmen Sie Atze_0416 in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Atze_0416 anzeigen
Mikado Mikado ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 12.06.2003
Beiträge: 1.047

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

probier mal den neuen 3.82 Treiber von Realtek, denn die auf deiner CD oder bei Asrock sind ja uralt: klick

den alten aber vorher deinstallieren!

__________________
Teigwaren heißen Teigwaren, weil sie früher Teig waren
29.01.2006 23:45 Mikado ist offline Beiträge von Mikado suchen Nehmen Sie Mikado in Ihre Freundesliste auf
Atze_0416 Atze_0416 ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 29.01.2006
Beiträge: 7
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Atze_0416
Augenzwinkern Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Freude
COOl danke der funktionirt.Jetzt bin ich wieder happy danke


Hatte den selben nur von einer anderen Internetseit seite und der hat ebenfals nicht funktioniert.

Noch eine Frage habe ich, Fiel mir eben ein was und wo muß ich ne Einstellung machen damit mein Board SATA und IDE Festplatten annimmt.Habe es versucht aber da fuhr der PC nicht mehr hoch, habe sogar darauf geachtet das die erste (SATA) fetplatte MASTER und die zweite (IDE) slave gejumpert ist.

__________________
http://spielwelt20.monstersgame.net/?ac=vid&vid=143012595
30.01.2006 18:05 Atze_0416 ist offline E-Mail an Atze_0416 senden Beiträge von Atze_0416 suchen Nehmen Sie Atze_0416 in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Atze_0416 anzeigen
Michael Michael ist männlich
Technik-Freak


Dabei seit: 16.04.2004
Beiträge: 729

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Atze_0416,
Zitat:
Noch eine Frage habe ich, Fiel mir eben ein was und wo muß ich ne Einstellung machen damit mein Board SATA und IDE Festplatten annimmt.


Guck doch mal bei dir im Handbuch ab Seite 29 -> Advanced -> 3.3.4 IDE Configuration nach. Da steht es zwar in englischer Sprache geschrieben, dürfte aber wirklich für jeden verständlich geschrieben sein wie ich finde. Um welche IDE Festplatte handelt es sich denn, du hattest im ersten Post keine IDE Festplatte aufgeführt.

Gruß
Micha
30.01.2006 23:16 Michael ist offline Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf
Atze_0416 Atze_0416 ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 29.01.2006
Beiträge: 7
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Atze_0416
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hollo, habe ebend im buch nach gesehen aber auf der seite 29 ist Chinesisch oder Japanisch. In meinem Buch fängt Englich auf der Seite 1 an und höhrt auf der seite 16 schon auf. habe aber trotzdem mal auf den Englisch Seiten geguckt (auch wenn ich da nicht viel verstanden habe) habe ich da nichts gefunden außer Themen wie:

- Installation of Memory Modules (DIMM),
- Installing a DIMM,
- Onboard Headers and Connectors,
- Jumper belegung,
- Nicht Raid, 0,1


und und und.

Aber leider nichts über das Thema "Was muß ich machen das SATA und IDE Platten sich vertragen".

Hier die Boardbeschreibung laut verpackung:

Asrock
Dual series Motherboard
939Dual-SATA2/A/ASR
Serial No: 5BM0IX1884033
Part No: 90-MXS3L0-A0UAYZ

Danke dir trotzdem erstmal für den Hinweis

Gruß Stefan

__________________
http://spielwelt20.monstersgame.net/?ac=vid&vid=143012595
31.01.2006 07:42 Atze_0416 ist offline E-Mail an Atze_0416 senden Beiträge von Atze_0416 suchen Nehmen Sie Atze_0416 in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Atze_0416 anzeigen
Michael Michael ist männlich
Technik-Freak


Dabei seit: 16.04.2004
Beiträge: 729

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

OK, dann guck mal hier -> Dein Handbuch (pdf.)

ASRock 939Dual-SATA2 Gleichgesinnte und weitere Infos zum Mainboard findest du auch noch auf folgenden Webseiten -> Mainboard-Datenbank von Planet3dnow.de und PC-Treiber.net .
Selbst die FAQ's auf der folgenden Seite -> ASRock -> wurden ins deutsche übersetzt -> Klick



Gruß
Micha
31.01.2006 09:34 Michael ist offline Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf
Atze_0416 Atze_0416 ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 29.01.2006
Beiträge: 7
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Atze_0416
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallöchen,

Habe mein Problem mit den Seiten nicht wirklich lösen können,
Habe aber gelesen das die Treiber für die SATA Festplatte auf der Mainbord CD sind (habe damals die Treibe aus dem netz gezogen weil ich das nicht wuste) habe jetzt die Treiber Nach Installiert und Jetzt kann ich Beide Festplatten einbinden SATA und IDE0.

Danke euch Nochmal für eure Hilfe.

Gruß Stefan danke :-)

__________________
http://spielwelt20.monstersgame.net/?ac=vid&vid=143012595
10.02.2006 03:44 Atze_0416 ist offline E-Mail an Atze_0416 senden Beiträge von Atze_0416 suchen Nehmen Sie Atze_0416 in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Atze_0416 anzeigen
Wallace Wallace ist männlich
Redakteur/Co-Administrator


Dabei seit: 21.08.2002
Beiträge: 5.128
Herkunft: Montreal

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

warum aktuellere Treiber dein Problem nicht lösen und alte von der CD schon, ist zwar nicht wirklich schlüssig, aber gut

wir danken allen Helfern und haken den Fall ab


-closed-

Wallace
10.02.2006 07:36 Wallace ist offline Homepage von Wallace Beiträge von Wallace suchen Nehmen Sie Wallace in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Hardware Foren: » Soundkarten und Multimedia: » Treiber für onboard-sound macht das System Instabil

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de