PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Artikel und Workshops: » Windows NT, 2000, XP, Tipps und Tricks: » Windows 2000 und XP: CD-Rom oder DVD-Laufwerke verschwunden » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Windows 2000 und XP: CD-Rom oder DVD-Laufwerke verschwunden
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Cerberus Cerberus ist männlich
Chefredakteur


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 11.737
Herkunft: Lübeck

Achtung Windows 2000 und XP: CD-Rom oder DVD-Laufwerke verschwunden Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ihr könnt auf eure CD-bzw. DVD-Laufwerke nicht mehr zugreifen,oder sie werden im Gerätemanager mit den "schnuckeligen" gelben Ausrufezeichen dargestellt ?

Steht dann in den Eigenschaften der Laufwerke der Fehlercode: 19 ? Dann hilft die folgende Anleitung !


Problemlösung:

Um dieses Problem zu lösen benötigen wir den Registrierungseditor: Start ->Auführen -> Regedit.exe und mit Enter bestätigen, anschließend müssen wir folgenden Ordner suchen:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}

Am schnellsten geht dies,in dem ihr im Editor unter Bearbeiten ->Suchen die Zahlen mit den Klammern eingeben !

In diesem Schlüsselordner (rechtes Teilfenster) müßen wir nun die Schlüssel: Upperfilters und Lowerfilters löschen !

Nach einem Neustart des Systems sollte dieses Problem beseitigt sein sein !


Abschließend stellt sich noch die Frage:
Woraus resultieren diese Fehler ?
Wir haben die Erfahrung gemacht,daß die Deinstallationsroutinen einiger Brennsoftwares unzureichend programmiert sind.
Insofern sollte man darauf achten, nach der Deinstallation einer Brennsoftware, die Registry gründlich zu "reinigen" und wirklich nur die neueste Version eines Brennprogramms zu verwenden, respektive dieses regelmäßig upzudaten !


Cerberus
16.12.2002 09:10 Cerberus ist offline Homepage von Cerberus Beiträge von Cerberus suchen Nehmen Sie Cerberus in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Artikel und Workshops: » Windows NT, 2000, XP, Tipps und Tricks: » Windows 2000 und XP: CD-Rom oder DVD-Laufwerke verschwunden

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de