PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Hardware Foren: » Netzwerk, DFÜ und DSL : » Internet ohne Telefonanschluss? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Internet ohne Telefonanschluss?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
2312222
gebannt


Dabei seit: 29.09.2004
Beiträge: 38

Internet ohne Telefonanschluss? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Da mir die Hardware-Fraktion hier schon mehrmals sehr geholfen hat, versuche ich mein Glück mal im Bereich Internet und Netzwerk.

Ich hab eigentlich nicht direkt ein Problem sondern eher eine Frage. Ich ziehe bald in eine 1-Zimmer-Wohnung (bin also der einzige Zahlende) und möchte gerne einen Internetanschluss.

1. Ist es möglich einen Internetanschluss (analog oder DSL) zu haben ohne einen Telefonanschluss zu beantragen?

Sowohl Arcor als auch die Telekom schreiben ja einen eigenen Anschluss (ISDN bzw. mindestens Analog) vor.

2. Gibt es eine gute Seite mit aktuellen Tarifvergleichen?

Ich hab als aktuellen Favorit DSL1000 und DSLcityflat von 1&1 sowie (wohl oder übel) einen analogen Telefonanschluss der Telekom als günstigstes Packet.

Danke schon mal für eure Antworten!

Bis dann, Moritz

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von 2312222: 03.10.2005 17:36.

03.10.2005 17:36 2312222 ist offline Beiträge von 2312222 suchen Nehmen Sie 2312222 in Ihre Freundesliste auf
kaffeeruler
Junior-Mitglied


Dabei seit: 02.05.2004
Beiträge: 152

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

1) Nein... denn wenn du i-net hast hast du auch eine Tel. Leitung im Haus über die du Tel. könntest, also musste du auch zahlen dafür

2) gute, wüsste keine denn meist werden nur die Riesen der Branche schnell aktualisiert, die kleinen seltener obwohl die auch gute angebote haben und auch unterhalb der seiten gibt es arge schwankungen od wird manchmal etwas kleingedrucktes verschwiegen.. schau dich innerhalb deiner stadt mal um wer direkt vor ort ist und ziehe dort erstmal grundinfos ein um einen Preis zu erhalten als " Hausnummer "

__________________
je mehr man weiss desto eher merkt man das man nichts weiss ;)
03.10.2005 18:05 kaffeeruler ist offline E-Mail an kaffeeruler senden Beiträge von kaffeeruler suchen Nehmen Sie kaffeeruler in Ihre Freundesliste auf
2312222
gebannt


Dabei seit: 29.09.2004
Beiträge: 38

Themenstarter Thema begonnen von 2312222
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Alles klar, dann ist das mit der Telefonleitung schon mal geklärt.

Ich zieh nach Freiburg, da gibts einen lokalen Anbieter, aber der ist auch nicht billiger als Telekom und die anderen "Größeren".
03.10.2005 18:18 2312222 ist offline Beiträge von 2312222 suchen Nehmen Sie 2312222 in Ihre Freundesliste auf
Athena Athena ist weiblich
Administratorin


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 15.624
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo 2312222

die Kosten aktueller DSL Angebote kannst du hier abfragen


Athena

__________________
bitte keine technischen Anfragen per PN ! und verwendet als erste Anlaufstelle bitte unsere Suchfunktion !
03.10.2005 18:23 Athena ist online Homepage von Athena Beiträge von Athena suchen Nehmen Sie Athena in Ihre Freundesliste auf
2312222
gebannt


Dabei seit: 29.09.2004
Beiträge: 38

Themenstarter Thema begonnen von 2312222
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke :)
04.10.2005 12:32 2312222 ist offline Beiträge von 2312222 suchen Nehmen Sie 2312222 in Ihre Freundesliste auf
Tingel Tangel Tingel Tangel ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 25.06.2003
Beiträge: 41

moin moin Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also eine möglichkeit gebe es noch.

o2 mobilfunkanbieter!

sollte es in deiner gegend gehen, hast du mobilfunk und festnetz in einem gerät.

mittlerweile ich es auch surf@hme und das ist dann internet!

sparst ein paar kröten bei der variante!


aktuelle vergleiche zu telefontarifen findest du immer hier:

www.telespiegel.de


finde die seite selber auch sehr gut und call by call stimmt auch immer Augenzwinkern
04.10.2005 13:02 Tingel Tangel ist offline Beiträge von Tingel Tangel suchen Nehmen Sie Tingel Tangel in Ihre Freundesliste auf
Brutzel Brutzel ist männlich
kommt gerne wieder


Dabei seit: 14.01.2004
Beiträge: 72
Herkunft: aus de Palz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,
es gibt noch ne weitere Lösung, die ich vor wenigen Tagen entdeckt habe. KabelDeutschland (KD) rüstet auf und will neben Kabel-Anschluss auch Kabel-Phone und Kabel-Highspeed anbieten (soll wirklich keine Schleichwerbung werden, ich selbst habe Kabel nämlich vor genau einem Jahr abgemeldet...; wenn die Angebotsbeschreibungen aber stimmen, ist es ne ganz gute (wirtschaftliche) Variante zu den anderen Dsl-Anbietern, insbesondere aber zur Telekom).

In Verbindung mit dem Hinweis von Tingel-Tangel (O2-Genion-Flat) zzgl. Kabelanschluss (14,13 €/mtl.) + Kabel-Highspeed (16,90 €/mtl. für 2,2Mbit/s inkl. 2 GB DL) oder Flat für 2,99 €/mtl. sollte man KD in die Überlegung/Berechnung einbeziehen. Hab aber bislang bei den Tarifübersichten, die so im Netz kursieren noch nix hinsichtlich KD gefunden; vielleicht, weil das Angebot noch nicht flächendeckend da ist. Nähreres findet man auf deren Website.

Also bitte nicht missverstehen, will keine Schleichwerbung machen! Aber mir geht es auch so: Mit dem Telefonanschluss, den ich zwangsläufig für Dsl-Rückkanal brauche, bin auch ich nicht zufrieden. Bin absoluter Wenigtelefonierer (20 - 25 €/mtl., davon I-Net ca. 7 € über 56-k-Modem; da sprengen die Grundgebühren schon das Nutzen-Kostenverhältnis). Wollte daher auch schon zu O2 wechseln, da erreichte mich die KD-Nachricht.

__________________
Gruß Brutzel GA6BXE mit PIII/650 MHz mit 448 MB SDRAM XPERT2000 32 MB-AGP (ATI) TwinhanDTV-S-PCI-Karte LiteOn CDROM 403 L Mitsumi CDRW 480 ATE WD 80BB MicroModem PCTel HSP56 54Mbit-PCI-WLAN-Karte Motorola SBG900E-WLAN-Modem/Router Kabel-Flat 2.200/220 XP-Prof-SP2
04.10.2005 14:47 Brutzel ist offline E-Mail an Brutzel senden Beiträge von Brutzel suchen Nehmen Sie Brutzel in Ihre Freundesliste auf
Ronald Ronald ist männlich
Stamm-Gast


Dabei seit: 22.04.2004
Beiträge: 130

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Abhängig davon, wo du hinziehst könntest du dich evtl. mal nach Internet über Kabel informieren.
Dann brauchtest du keinen Telefonanschluss.

//Edit: Ups, hatte Brutzel ja auch schon erwähnt...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Ronald: 05.10.2005 09:13.

05.10.2005 09:12 Ronald ist offline Beiträge von Ronald suchen Nehmen Sie Ronald in Ihre Freundesliste auf
2312222
gebannt


Dabei seit: 29.09.2004
Beiträge: 38

Themenstarter Thema begonnen von 2312222
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mein zuständiger Anbieter wäre KabelBW, leider sind die in meiner Gegend nicht verfügbar. Da bleibt mir vermutlich nur die DSL Alternative kombiniert mit einem günstigen Tarif.

Das Handy-Angebot ist zwar interessant aber da ich bereits einen für mich sehr günstigen Tarif habe...

Ich hab allerdings gelesen das die Verbindung von Telefonanschluss und DSL-Anschluss bald gekippt werden soll, vielleicht könnte man dann schon diese Gebühren einsparen.

@Brutzel: Du schreibst du bräuchtest den Telefonanschluss als DSL-Rückkanal? Ich dachte DSL wäre von der Telefonleitung an sich völlig unabhängig, die "Rückkanalabhängigkeit" kenn ich ansonsten nur von Internet über Satellit.
06.10.2005 00:10 2312222 ist offline Beiträge von 2312222 suchen Nehmen Sie 2312222 in Ihre Freundesliste auf
kaffeeruler
Junior-Mitglied


Dabei seit: 02.05.2004
Beiträge: 152

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

kommt darauf an welches system genutzt wird, via sat gibts ja auch hin und rück, so auch bei kabel und über die E-Leitung beides

__________________
je mehr man weiss desto eher merkt man das man nichts weiss ;)
06.10.2005 01:55 kaffeeruler ist offline E-Mail an kaffeeruler senden Beiträge von kaffeeruler suchen Nehmen Sie kaffeeruler in Ihre Freundesliste auf
Brutzel Brutzel ist männlich
kommt gerne wieder


Dabei seit: 14.01.2004
Beiträge: 72
Herkunft: aus de Palz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich weiß es leider nicht genau, aber mir wurde von Seiten der Telekom und anderen Dsl-Anbietern bei Nachfragen immer verdeutlicht, dass ich den bisherigen Telefonanschluss benötige; damit natürlich auch die dappische Grundgebühr.
Da ich selbst ab und an Dsl via Satellit nutze und dort der "Rückkanal" für den Upload benötigt wird, bin ich davon ausgegangen, dass das bei den kabelgebundenen Dsl-Anschlüssen genaus so ist. Als Begründung habe ich mir dann eingeredet, dass es so sein muss, sonst könnte der Upload von den üblichen 64k bzw. bei ISDN 128k (oder je nach Vertrag auch mehr) ja doch wesentlich größer ausfallen.

Kann aber durchaus sein, dass das eine mit dem anderen nichts zu tun hat und der Telekom-Grundanschluss einfach nur sein muss, damit man auch die richtige (geschaltete) Steckdose erwischt.
Hab im übrigen auch gelesen, dass ca. ab 2007 gefordert wird, dass Dsl-Anschlüsse unabhängig vom reinen Telefonanschluss ermöglicht werden sollen. Hoffe, dass es so kommt; von mir aus auch gerne früher! Wenn ich beispielsweise nur einen Dsl-Anschluss buche und VoIP nutze, dann benötige ich eigentlich keinen weiteren Telefonanschluss. Für die 15,90 € Grundgebühr für T-Net-Anschluss kann ich via VoIP lange telefonieren ... telefon

__________________
Gruß Brutzel GA6BXE mit PIII/650 MHz mit 448 MB SDRAM XPERT2000 32 MB-AGP (ATI) TwinhanDTV-S-PCI-Karte LiteOn CDROM 403 L Mitsumi CDRW 480 ATE WD 80BB MicroModem PCTel HSP56 54Mbit-PCI-WLAN-Karte Motorola SBG900E-WLAN-Modem/Router Kabel-Flat 2.200/220 XP-Prof-SP2
06.10.2005 12:09 Brutzel ist offline E-Mail an Brutzel senden Beiträge von Brutzel suchen Nehmen Sie Brutzel in Ihre Freundesliste auf
2312222
gebannt


Dabei seit: 29.09.2004
Beiträge: 38

Themenstarter Thema begonnen von 2312222
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nun man kann mit DSL ja inzwischen sehr hoche Upload-Raten erreichen, von daher sind Telefon und DSL wohl unabhängig voneinander.

Ich will auch mehr und mehr Skype benutzen, das kostet fast nichts bzw. garnichts und langt mir völlig, wir können nur hoffen, das diese blöde "Zwangsehe" zwischen Telefonanschluss und DSL bald Geschichte ist.
06.10.2005 12:12 2312222 ist offline Beiträge von 2312222 suchen Nehmen Sie 2312222 in Ihre Freundesliste auf
Onkel Mo Onkel Mo ist männlich
Foren-As


Dabei seit: 26.06.2005
Beiträge: 429
Herkunft: Leipzig

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich würde mir da keine so großen Hoffnungen machen.
Selbst wenn DSL und Telefon getrennt wird, werden Anschlusskosten für DSL anfallen.
Ihr glaubt doch nicht ernsthaft, daß sich die ganze Infrastruktur nur von 5-Euro-Flatrates bezahlen lässt.

__________________
MfG
Onkel Mo
06.10.2005 12:40 Onkel Mo ist offline E-Mail an Onkel Mo senden Beiträge von Onkel Mo suchen Nehmen Sie Onkel Mo in Ihre Freundesliste auf
2312222
gebannt


Dabei seit: 29.09.2004
Beiträge: 38

Themenstarter Thema begonnen von 2312222
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja man zahlt ja noch zum Telefonanschluss die Gebühr für den DSL-Anschluss (Telekom 16,99 Euro), von daher müsste das wohl zu bezahlen sein Augenzwinkern
06.10.2005 12:57 2312222 ist offline Beiträge von 2312222 suchen Nehmen Sie 2312222 in Ihre Freundesliste auf
Onkel Mo Onkel Mo ist männlich
Foren-As


Dabei seit: 26.06.2005
Beiträge: 429
Herkunft: Leipzig

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In den 16,99 ist nicht der Hausanschluss und die Outdoor-Infrastruktur(der Weg zur Vermittlungsstelle) drin.

__________________
MfG
Onkel Mo
06.10.2005 13:11 Onkel Mo ist offline E-Mail an Onkel Mo senden Beiträge von Onkel Mo suchen Nehmen Sie Onkel Mo in Ihre Freundesliste auf
2312222
gebannt


Dabei seit: 29.09.2004
Beiträge: 38

Themenstarter Thema begonnen von 2312222
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ah, okay, das ergibt natürlich Sinn.
06.10.2005 14:03 2312222 ist offline Beiträge von 2312222 suchen Nehmen Sie 2312222 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Hardware Foren: » Netzwerk, DFÜ und DSL : » Internet ohne Telefonanschluss?

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de