PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Hardware Reviews: » User-Erfahrungen: » Asus PxP800 (Intel ICH5) abgebrannt » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Asus PxP800 (Intel ICH5) abgebrannt
Beiträge zu diesem Thema Autor Datum
 Asus PxP800 (Intel ICH5) abgebrannt surban 12.08.2005 15:40
 RE: Asus PxP800 (Intel ICH5) abgebrannt Cerberus 12.08.2005 16:26
 RE: Asus PxP800 (Intel ICH5) abgebrannt Tweety-One 25.05.2013 13:10
 RE: Asus PxP800 (Intel ICH5) abgebrannt Athena 25.05.2013 15:37

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
surban
neu im Forum


Dabei seit: 15.05.2003
Beiträge: 4

Asus PxP800 (Intel ICH5) abgebrannt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich wollte mal 'ne allgemeine Warnung abgeben. Mein P5P800 und schon mehrere P4P800 von Kollegen haben sich mit einem 'abbrennen' des ICH5 Chips verabschiedet. Wenn die 8 USB's gut belastet sind geht es ohne Warnung zu Ende. Alles ließ sich anstandslos umtauschen war aber sehr ärgerlich. Inzwischen haben wir selbst den Chip mit einer großen Passiv-Kühlung versehen....noch geht es
12.08.2005 15:40 surban ist offline E-Mail an surban senden Beiträge von surban suchen Nehmen Sie surban in Ihre Freundesliste auf
Cerberus Cerberus ist männlich
Chefredakteur


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 11.737
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke dir für den Hinweis, das Problem ist bekannt

dazu gab es in der c't 12/05, Seite 24 einen Artikel


Cerberus
12.08.2005 16:26 Cerberus ist offline Homepage von Cerberus Beiträge von Cerberus suchen Nehmen Sie Cerberus in Ihre Freundesliste auf
Tweety-One
neu im Forum


Dabei seit: 23.05.2013
Beiträge: 5

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe 10 Jahre lang mit einem System basierend auf: P4P800-e deluxe gearbeitet. 3 Boards "abgeraucht" aber nie ursächlich des ICH5 Chips, sondern stets wegen geplatzter Elko´s neben dem CPU-Sockel. Die Kühlung war mit 6 aktiven Lüftern eingentlich optimal gewärleistet. Auch seitens der CPU selbst (ein P4 mit 3,4 Ghz HT) war eigentlich die Kühlung durch den Einsatz eines "TITAN Vanessa Typ L"ein ausreichender Kühlkörper verbaut.

Insgesammt jedoch war festzustellen, das dieses System als eigenständige Wohnungsheizung fungierte. Im Sommer bei Außentemperaturen ab 27 Grad reichte die Raumtemperatur zur Kühlung nicht mehr aus. Ab 30 Grad Außentemperatur durfte das System gar nicht mehr betrieben werden, denn die Raumtemperatur stieg rasch binnen einer halben Stunde Laufzeit auf 40 Grad an, trotz aufgerissener Fenster.
25.05.2013 13:10 Tweety-One ist offline Beiträge von Tweety-One suchen Nehmen Sie Tweety-One in Ihre Freundesliste auf
Athena Athena ist weiblich
Administratorin


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 15.624
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das ist zwar hochinteressant, aber kein Grund einen 8 Jahre alten Thread wieder auszugraben


ich mach hier mal zu


-closed-

Athena

__________________
bitte keine technischen Anfragen per PN ! und verwendet als erste Anlaufstelle bitte unsere Suchfunktion !
25.05.2013 15:37 Athena ist online Homepage von Athena Beiträge von Athena suchen Nehmen Sie Athena in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Thema ist geschlossen
PC-Experience » Hardware Reviews: » User-Erfahrungen: » Asus PxP800 (Intel ICH5) abgebrannt

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de