PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Hardware Foren: » Netzwerk, DFÜ und DSL : » 2 computer per crossoverkabel verbinden » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen 2 computer per crossoverkabel verbinden
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Bayler
neu im Forum


Dabei seit: 09.03.2005
Beiträge: 5

2 computer per crossoverkabel verbinden Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hi,
ich will mein computer an den computer meines bruders verbinden, weiß jedoch nicht wie.

Habe ein Patchkabel gekauft und habe es an den computer angeschlossen.
Er hat es dann zumindest mal erkannt, dass ein Computer angeschlossen wurde. Nur lautet da eine fehlermeldung:
"Eingeschränkte oder keine Konnäktivität."
o.0?

weiß absolut nicht was ich machen soll. Habe dann ein 'kleines Firemennetzwerk' eingerichtet, was aber auch nicht funktionierte.
UNd auch, als ich beide Firewalls ausgeschaltet habe passierte rein gar nichts.
Ist das normal? Ich will doch nur mit ihm WCIII spielen können und Datein verschieben... :(

Beide computer haben winXp Pro Sp2

Kann mir da jemand helfen? Danke schonmal im vorraus.
09.03.2005 15:32 Bayler ist offline E-Mail an Bayler senden Beiträge von Bayler suchen Nehmen Sie Bayler in Ihre Freundesliste auf
silentBob silentBob ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 06.03.2005
Beiträge: 2

RE: 2 computer per patchkabel verbinden Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Um 2 Pc direkt miteinander zu verbinden brauchst du ein Crossover-Kabel
oder ein Switch bzw. Hub.

Außer du hast eine neue Gigabit Netzwerkkarte, die können Patch-Kabel und Crossover-Kabel "erkennen".Das heißt du kannst dann auch mit dem Patch-Kabel dich direkt verbinden.

Meine Empfehlung: oki

Wenn es nur zwei PC sind tausch dein Patch-Kabel um und besorg dir ein Crossover-Kabel.

__________________
<< Eine gute Basis ist die beste Grundlage für ein solides Fundament. >>
09.03.2005 15:39 silentBob ist offline E-Mail an silentBob senden Beiträge von silentBob suchen Nehmen Sie silentBob in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie silentBob in Ihre Kontaktliste ein
Bayler
neu im Forum


Dabei seit: 09.03.2005
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von Bayler
RE: 2 computer per patchkabel verbinden Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von silentBob
Um 2 Pc direkt miteinander zu verbinden brauchst du ein Crossover-Kabel
oder ein Switch bzw. Hub.

mein ich doch großes Grinsen

<-voll der N00b

EDIT:
ach habe es jetzt geschafft, dass die PCs verbinden.
Habe unter Netzwerkerbindung 'automatich IP zulegen' weggemacht und bei dem einen PC 198.0.0.1 und der bim anderen 198.0.0.2
gesetzt.
Er verbindet also schon. Nur passiert eigentlich nichts. Die LAufwerke, die ich frei geschaltet habe sind noch nicht zu sehen :(

HIILFE!!!!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Bayler: 09.03.2005 16:00.

09.03.2005 15:56 Bayler ist offline E-Mail an Bayler senden Beiträge von Bayler suchen Nehmen Sie Bayler in Ihre Freundesliste auf
moinsager moinsager ist männlich
Foren-As


Dabei seit: 26.08.2004
Beiträge: 355
Herkunft: HH

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

rechtsklick auf freizugebendes laufwerk oder ordner ->freigabe.. usw
09.03.2005 17:06 moinsager ist offline Beiträge von moinsager suchen Nehmen Sie moinsager in Ihre Freundesliste auf
Bayler
neu im Forum


Dabei seit: 09.03.2005
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von Bayler
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hab ich ja schon gemacht Augenzwinkern

Habe mal geschaut, ob die üpberhaupt sich gegenseitig erkennen. (Mit ping Augenzwinkern )

code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
17:
18:
19:
20:
21:
22:
23:
24:
25:
26:
27:
28:
29:
30:
31:
32:
33:
34:
35:
36:
37:
38:
39:
40:
C:\Dokumente und Einstellungen\L>ping 198.0.0.2 -w 3

Ping wird ausgeführt für 198.0.0.2 mit 32 Bytes Daten:  ///*Der Computer auf den ich grad bin*\\\

Antwort von 198.0.0.2: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128
Antwort von 198.0.0.2: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128
Antwort von 198.0.0.2: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128
Antwort von 198.0.0.2: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128

Ping-Statistik für 198.0.0.2:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms

C:\Dokumente und Einstellungen\L>ping 198.0.0.1 -w 3

Ping wird ausgeführt für 198.0.0.1 mit 32 Bytes Daten:  ///*Der andere Computer*\\\

Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.

Ping-Statistik für 198.0.0.1:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4 (100% Verlust),
 
C:\Dokumente und Einstellungen\L>ping 199.0.0.1 -w 3

Ping wird ausgeführt für 199.0.0.1 mit 32 Bytes Daten: ///*Ein Computer der nicht existiert*\\\

Zielhost nicht erreichbar.
Zielhost nicht erreichbar.
Zielhost nicht erreichbar.
Zielhost nicht erreichbar.

Ping-Statistik für 199.0.0.1:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4 (100% Verlust),


09.03.2005 17:14 Bayler ist offline E-Mail an Bayler senden Beiträge von Bayler suchen Nehmen Sie Bayler in Ihre Freundesliste auf
moinsager moinsager ist männlich
Foren-As


Dabei seit: 26.08.2004
Beiträge: 355
Herkunft: HH

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

an und für sich hab ich nie probleme wenns um netzwerke geht, aber sowas über text im frageantwort spiel zu klären ist unmöglich..
neugestartet?
netzwerkverbindungseigenschaften? vergleich mal beide (von beiden pcs) nach unterschieden.
192.168.x.x ist standard für lans. sollte aber auch anders gehn. vllt auch nich.. n test wäre es wert.
hast du bei beiden als subnet mask 255.255.255.0 ? sonst könntest du wohl garnicht erst pingen..
läuft wirklich keine firewall mehr?

du könntest noch beschreiben was du bisher so alles schon geändert hast wenn sonst keiner ne idee hat, weil wie gesagt, ferndiagnose liegt hier nicht in meiner macht..
09.03.2005 17:22 moinsager ist offline Beiträge von moinsager suchen Nehmen Sie moinsager in Ihre Freundesliste auf
Bayler
neu im Forum


Dabei seit: 09.03.2005
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von Bayler
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

neugestrate?->klar öfters :D
IP mal auf deine genannte geändert. -> Problem bleibt bestehen
Supnetmask beide auf 255.255.255.0 -> war vorher schon so
Firewall Prozesse alle beendet. -> war vorher schon so

OK iwrd aber etwas lang^^"

Also ich habe zu aller erst an meinen fingernägeln gekaut..
danach ein freund angerufen, weil ich von netzwerk keine peilung habe :(
so dann bin ich alle tuneUp utilities einstellungen durchgegangen -> keine wirkung
dann hab ich erst IP manuel eingstellt -> die fehlermeldung 'eingeschränkte oder keine konnäktivität'
danach mal die firewall angeschaötet (Sygate Personal Pro 5.5 der so) und war sehr erstaunt, dass da bei OUTGOING (oder so^^) und INCOMING (oder so^^) tatsächliche mehrere Kilobytes versendet und empfangen wurden.
Doch leider wurden keine Pakete vom anderen Computer gesendet (Dass habe ich aus dem Punkt eigenschaften der LAN-Verbindung entnehmen könnenAugenzwinkern )
Firewall wieder beendet (alle Prozesse)
und dann habe ich den Arbeitsgruppen namen geändert, damit der gleich ist. -> keine Reaktion
In meiner weiteren Suche rief ich dann auch mal mein Bruder an und hab ihn vollgemeckert, was er da wieder für ein sch**ß Kabel gekauft hätte :D
->Auch nicht geholfen

Als letztes habe ich unnötige TCP/IP Dienste deinstalliert wie NeWare (oder so^^)
->auch keine verbesserung/verschlechterung

Das wars. Mehr ist mir nicht eingefallen ;(
09.03.2005 18:11 Bayler ist offline E-Mail an Bayler senden Beiträge von Bayler suchen Nehmen Sie Bayler in Ihre Freundesliste auf
Uwe70 Uwe70 ist männlich
Technik-Freak


Dabei seit: 27.01.2004
Beiträge: 533
Herkunft: Dülmen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

Windows Firewall deaktiviert? Falls nicht--->machen.
Die Sygate muß laufen! Nach meiner Erfahrung funktioniert aus was für Gründen auch immer keinerlei LAN, wenn die Sygate installiert ist und sie beendet wurde.
Ist die Sygate richtig konfiguriert? Forumsuche nutzen!
Beide Rechner neu starten und eine Weile warten. Mit installierter Sygate dauert es eine Weile, bis das Netzwerk funktioniert (bei mir bis zu 2min).
Falls das auch nicht hilft, die Sygate über das Tray-Icon auf "Allow All" stellen. Aber bitte dabei nicht im Internet sein. Nicht beenden!

Uwe
09.03.2005 18:26 Uwe70 ist offline Beiträge von Uwe70 suchen Nehmen Sie Uwe70 in Ihre Freundesliste auf
Katsche Katsche ist männlich
Legenden-Anwärter


Dabei seit: 17.06.2003
Beiträge: 1.761
Herkunft: Bergisch-Gladbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

so ist es

außerdem wären ein paar Netzwerkgrundlagen auch nicht schlecht: klick

__________________
mfg

Katsche
09.03.2005 20:36 Katsche ist offline Beiträge von Katsche suchen Nehmen Sie Katsche in Ihre Freundesliste auf
Bayler
neu im Forum


Dabei seit: 09.03.2005
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von Bayler
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Boah, danke.
Das war der rettende Hinweis.

Und ja, hast recht, sollte mich mal ein bissel damit beschäftigen^^"
Musste letzten endlich sogar eine Systemwiederherstellung machen, da irgendwie explorer.exe verrückt gespielt hat ;(

Aber na ja, wenigstens läuft es jetzt. Danke Augenzwinkern

Zwar sind noch ein paar Kleinigkeiten, wie zum beispiel, dass ich die verbindung nicht 'reparieren' kann, aber Blobby spielen ging schon mal :D
danke
09.03.2005 21:01 Bayler ist offline E-Mail an Bayler senden Beiträge von Bayler suchen Nehmen Sie Bayler in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Hardware Foren: » Netzwerk, DFÜ und DSL : » 2 computer per crossoverkabel verbinden

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de