PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Hardware Foren: » Kaufberatungen: » Kauftipp Bandlaufwerk » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Kauftipp Bandlaufwerk
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
reneter
neu im Forum


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19

Kauftipp Bandlaufwerk Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

wer kann mir nützliche Tipps verraten.

Ich möchte mir ein Bandlaufwerk zulegen was ich unter Linux wie auch Windows zur Datensicherung nutzen kann.
Hatte bis Dato mal Onstream DI30, aber bin mit diesem Produkt sehr unzufrieden.
Unter WIN komme ich nur bis zur Erkennung und zur Treiberinstallation - sobald ich die Echosoftware draufspiele fährt mein Rechner nur noch bis zur Willkommensmeldung hoch und dann BlueScreen und Neustart.

Unter Linux bekomme ich die Laufwerke nicht zum laufen, werden zwar beim hochfahren erkannt aber das war es auch schon.

Wenn jemand von euch einen hilfreichen Kauftipp hat, würde ich mich freuen.

Besten Dank schonmal im voraus.

reneter
06.11.2004 02:43 reneter ist offline Beiträge von reneter suchen Nehmen Sie reneter in Ihre Freundesliste auf
Steini Steini ist männlich
kommt gerne wieder


Dabei seit: 04.12.2002
Beiträge: 71
Herkunft: Mannheim

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zunächst wäre wichtig, welche der vielen Techniken das Bandlaufwerk beherrschen soll, damit es für Deine Zwecke einsetzbar ist.

Um Dir einen groben Überblick zu verschaffen, schau mal hier unter der Rubrik "Storage" nach.

Gruß,

Steini
06.11.2004 09:04 Steini ist offline Beiträge von Steini suchen Nehmen Sie Steini in Ihre Freundesliste auf
reneter
neu im Forum


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19

Themenstarter Thema begonnen von reneter
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo Steini,

danke für deine Hilfe.

Das Bandlaufwerk dient nur der Datensicherung von jeder Art von Daten.
Angefangen von der Emailsicherung bis hin zum schriftlichen Teil mit anhängen, Vorlagen, Formularen.

Besten Dank im voraus.
reneter
06.11.2004 13:06 reneter ist offline Beiträge von reneter suchen Nehmen Sie reneter in Ihre Freundesliste auf
Limbo Limbo ist männlich
Stamm-Gast


Dabei seit: 18.09.2004
Beiträge: 102
Herkunft: Mittelerde

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ein Bandlaufwerk möchte ich Dir heute nicht mehr empfehlen.

Ich benutze ein Iomega REV-Wechselplattenlauffwerk mit USB2-Anschluß.

Das ist sauschnell und unkomprimiert schon 35 GB groß. Die mitgelieferte Software soll es bis zu 90GB bringen. Es läuft auch mit Ghost und Startdiskette.
Allerdings sind die Medien nicht billig.

Falls Du es nicht transportabel benötigst, ist das REV-Drive auch als internes Gerät billiger zu haben.

Da ich unter XP meine 800MB Floppy-Streamer nicht mehr nutzen konnte, und auf ein sicheres, extern lagerbares Backup angewiesen bin, habe ich mich mit dem REV-Drive mit Volumen und Geschwindigkeit verbessert.
Da ich nun mehr Daten auf einen Datenträger bekomme, habe ich meine Backup-Generationsfolge umgestellt.

Limbo
06.11.2004 19:09 Limbo ist offline Beiträge von Limbo suchen Nehmen Sie Limbo in Ihre Freundesliste auf
reneter
neu im Forum


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19

Themenstarter Thema begonnen von reneter
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo limbo,

hört sich ganz vernünftig an.

danke und grüsse
reneter
06.11.2004 19:55 reneter ist offline Beiträge von reneter suchen Nehmen Sie reneter in Ihre Freundesliste auf
Limbo Limbo ist männlich
Stamm-Gast


Dabei seit: 18.09.2004
Beiträge: 102
Herkunft: Mittelerde

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Natürlich kann man auch gezielt auf einzelne Dateien zugreifen, oder das REV als normale Wechselplatte benutzen.
Mit Linux habe ich es nicht probiert.

Hier findest Du einen Testbericht zu dem Drive, die genannten Preise sind aber nicht mehr aktuell.
http://www.de.tomshardware.com/storage/20040527/index.html

Falls Du Dir wirklich ein REV-Drive zulegen willst, kann ich Dir noch ein paar Tips zur Installation und zum Medienhandling geben, die sich bei mir bewährt haben.

Limbo
07.11.2004 10:40 Limbo ist offline Beiträge von Limbo suchen Nehmen Sie Limbo in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Hardware Foren: » Kaufberatungen: » Kauftipp Bandlaufwerk

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de