PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Hardware Foren: » Kaufberatungen: » Welches neue Mainboard Sockel » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Welches neue Mainboard Sockel
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lynsch
neu im Forum


Dabei seit: 12.07.2004
Beiträge: 11

Welches neue Mainboard Sockel Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hy. Suche nen neues Gutes Mainboard. Hab nen p4 HT 3,4ghz cpu und ein MSI mainboard von nem mediamarkt pc welches irgendwie nicht so gut ist.

Is ne 478pin CPU (Laut AiDA32 nen PRESCOTT CPU). Allerdings hat der PC im moment PCI Express und irgendwie finde ich kein gutes neues Motherboard mit PCI Express welches ich mir kaufen könnte. Auch hab ich 2GB DUAL Ram drin.

Auch hat das jetzige 3 PCI Steckplätze. Ich würd mir eins mit mehreren wünschen. 5 oder so. Weil 3 ja doch arg wenig ist.

Dann brauch ich noch ein gutes neues Gehäuse (Silent) und eine Top Soundkarte. Soweit wärs das dann.

Bin kein Profi auf dem Gebiet drum wärs nett wenn mir jemand von euch helfen könnte. danke.
30.10.2004 19:19 Lynsch ist offline E-Mail an Lynsch senden Beiträge von Lynsch suchen Nehmen Sie Lynsch in Ihre Freundesliste auf
johNson johNson ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 14.10.2004
Beiträge: 232
Herkunft: düss-El-dorf

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hi Lynsch,

hab ich selbst und kann es nur weiterempfehlen:
ASUS P4C 800E-deLuxe Info: klickedi

aber achtung: KEIN PCI-EXPRESS!!!

Soundkarte: CREATIVE AUDIGY 2 ZS!!! definitive empfehlung...

zum silent-case kann ich nix sagen..... da fehlen mir infos und erfahrung.

hoffe ich konnte helfen.

cheers
johNson

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von johNson: 25.11.2004 14:07.

25.11.2004 14:02 johNson ist offline Beiträge von johNson suchen Nehmen Sie johNson in Ihre Freundesliste auf
Cerberus Cerberus ist männlich
Chefredakteur


Dabei seit: 23.07.2002
Beiträge: 11.737
Herkunft: Lübeck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ups

den Thread haben wir wohl irgendwie übersehen

zum Thema PCI-Express kann ich dir nur raten erst mal abzuwarten bis diese neue Technologie aus den Kinderschuhen entwachsen ist, zumal AGP 8x zur Zeit noch genauso schnell ist, darum ist der Mehrpreis für entsprechende Mainboards in keinem Fall gerechtfertigt. (wenigstens zur Zeit nicht)

Ich würde auch zu einem Canterwood Mainboard (I 875) raten, die sind ausgereift und sehr stabil.

Was Silent-Gehäuse angeht, so kannst du dich in unseren Reviews tummeln, wir haben schon einige getestet:

zu den Reviews

und Soundkartentechnisch stimme ich meinem Vorredner zu


cu

Cerberus
25.11.2004 14:59 Cerberus ist offline Homepage von Cerberus Beiträge von Cerberus suchen Nehmen Sie Cerberus in Ihre Freundesliste auf
Captain Crunch Captain Crunch ist männlich
neu im Forum


Dabei seit: 24.11.2004
Beiträge: 40
Herkunft: Bayern natürlich!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ha da kann ich nur zustimmen das einzige problem an pci-express ist:
durch die Steckplätze (meistens 1 x16 und 2 x1) geht soviel platz verloren, dass du nie mehr als 3-4 pci-steckplätze hast!! kann auch sein dass davon noch einer durch große Grafikkartenkühler belegt wird!!



trotzdem alles n guter vorschlag son canterwood .....mmmmmh lecker!!!



greetz Capt. C.
25.11.2004 15:59 Captain Crunch ist offline E-Mail an Captain Crunch senden Beiträge von Captain Crunch suchen Nehmen Sie Captain Crunch in Ihre Freundesliste auf
Kiesewetter Kiesewetter ist männlich
Premium Member


Dabei seit: 23.06.2003
Beiträge: 1.933
Herkunft: Regensburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das einzig wirkliche Problem von PCI-Express hat Cerberus ja schon erwähnt, die fehlende Performance der aktuellen Boards, eine Frechheit dafür auch noch so viel Geld zu verlangen böse

ich würde auch zu Canterwood Mainboards raten, wobei ich keinen Prescott Prozessor gemommen hätte (zu heiß und zu viel Stromverbrauch), aber wenn du schon einen hast ist es ja eh wurscht

__________________
bis Bald,

Kiesewetter
25.11.2004 16:11 Kiesewetter ist offline Beiträge von Kiesewetter suchen Nehmen Sie Kiesewetter in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Hardware Foren: » Kaufberatungen: » Welches neue Mainboard Sockel

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de