PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Hardware Foren: » Grafikkarten und Monitore: » Grakakühler kaputt? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Grakakühler kaputt?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
9.Bit
neu im Forum


Dabei seit: 01.09.2004
Beiträge: 1

Grakakühler kaputt? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute.

Ich habe seit heute um ca. 18.30 ein Problem. Mein Kühler von meiner Grafikkarte dreht sich nicht mehr richtig. Ich saß am PC und plötzlich ging der Rechner aus und auf dem Bildschirm war alles verschoben und kunterbund, als ich den Rechner wieder angeschaltet habe. Ich dachte mir, dass vl. der Rechner verstaubt sei und hab ihn einfach mal ausgesaugt. Alles lief wieder bis nach 5min ca. der Kühler der Graka aufhörte sich zu drehen. und dass immer und immer wieder. ich hab die graka ausgebaut und mal den kühler sauber gemacht...(staub rausgeholt). Nachdem ich diese wieder eingebaut hatte und den pc eingeschaltet hatte, lief der kühler aber nach 5min hörte er wieder auf. Also er wurde langsamer und die graka wurde heiß.

Nun wollte ich euch fragen, ob ihr wisst, was dran kaputt seien könnte. Meine Komponenten weiß ich nicht alle auswendig, da der rechner von aldi (medion) ist. (sind ja viele no name teile drin)

Außerdem bín ich nicht gerade ein PC Freak und kenn mich in sachen hardware nicht aus.

Der rechner wurde seit letzem jahr im dezember net mehr sauber gemacht. kann es vl. daran liegen, dass das netzteil verstaubt ist und irgendwie keinen Saft mehr hat?

Bitte helft mir, ist echt sehr wichtig!

MfG
9.Bit
01.09.2004 20:11 9.Bit ist offline E-Mail an 9.Bit senden Beiträge von 9.Bit suchen Nehmen Sie 9.Bit in Ihre Freundesliste auf
Uwe70 Uwe70 ist männlich
Technik-Freak


Dabei seit: 27.01.2004
Beiträge: 533
Herkunft: Dülmen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hat das Teil noch Garantie? Dann schnellstens weg damit.
Ansonsten würde ich sagen: Die Graka ist hinüber.
Mit etwas Glück kannst Du noch folgendes versuchen: Klemme den Lüfter der Graka, der vermutlich direkt auf der Karte eingesteckt ist, direkt an eine Leitung vom Netzteil.

Uwe
01.09.2004 20:47 Uwe70 ist offline Beiträge von Uwe70 suchen Nehmen Sie Uwe70 in Ihre Freundesliste auf
Eric5 Eric5 ist männlich
Stamm-Gast


Dabei seit: 06.04.2004
Beiträge: 147
Herkunft: Black Mesa

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi

Ich hatte selbiges problem mit einer geforce 256 von asus, wenn ich den pc eingeschaltet habe lief der lüfter wie immer, völlig normal und nach ein paar minuten hatte ich einen system absturz, der lüfter der karte drehte sich nicht mehr und der smart doktor von asus zeigte um die hundert grad an.
Ich hab mir einen neue grafikkarte geholt, da bei mir die garantie abgelaufen war und mein rechner lief wieder stabil.

Mit deinem netzteil hat das absolut nichts zu tun wenn sich der lüfter deiner karte mal dreht und dann wieder nicht.

viele grüßeund viel spaß noch...

__________________
Undank ist der Welten Lohn...
02.09.2004 08:39 Eric5 ist offline E-Mail an Eric5 senden Beiträge von Eric5 suchen Nehmen Sie Eric5 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
PC-Experience » Hardware Foren: » Grafikkarten und Monitore: » Grakakühler kaputt?

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de