PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registerdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSearchKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Artikel und Workshops: » Windows NT, 2000, XP, Tipps und Tricks: » Windows XP SP2: Servicepack 2 deinstallieren » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Thread is closed
Go to the bottom of this page Windows XP SP2: Servicepack 2 deinstallieren
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Cerberus $posts[username] is a male
Chefredakteur


Registration Date: 23.07.2002
Posts: 12,014
Herkunft: Lübeck

Achtung Windows XP SP2: Servicepack 2 deinstallieren Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Sollten sich tatsächlich unlösbare Probleme in Verbindung mit dem Servicepack 2 einstellen, so gibt es mehrere Möglichkeiten das Servicepack 2 vom Rechner zu verbannen:


1. Vor größeren Eingriffen ins System ist es ohnehin sehr sinnvoll entweder ein Image zu erstellen oder wenigstens einen Wiederherstellungspunkt zu setzen. Insofern wäre es also ein Leichtes, dieses Image zurückzuspielen oder aber den vorher gesetzten Wiederherstellungspunkt zu aktivieren, womit wir auch schon 2 sehr probate Mittel besitzen umd das System in den alten Zustand zu versetzen.

2. Mit dem Hilfsprogramm "Software" existiert ein sehr brauchbares Hilfsmittel um Software zu deinstallieren, dies gilt auch für das Servicepack 2.

- Klickt dazu auf Start, und anschließend auf Ausführen. Geben dort appwiz.cpl im Feld Öffnen ein, und klickt auf OK.
- Aktiviert nun das Kontrollkästchen Updates anzeigen.
- Klickt jetzt auf Windows XP Service Pack 2, und anschließend auf Entfernen.
- Folgt nun bitte den Anweisungen am Bildschirm, um Windows XP SP2 zu deinstallieren.


3. Eine weitere Alternative wäre die Verwendung des verborgenen Ordners "$NtServicePackUninstall$".

- Klickt dazu wieder auf Start und anschließend auf Ausführen, gebt dort z.B. c:\windows\$NtServicePackUninstall$\spuninst\spuninst.exe im Feld Öffnen ein (bei Bedarf den Pfad anpassen), und klickt anschließend auf OK.
- Wenn der Assistent zum Entfernen von Windows XP Service Pack 2 gestartet wird, klickt ihr auf Weiter.
- Folgt wieder den Anweisungen am Bildschirm, um Windows XP SP2 zu deinstallieren.

Achtung!
Nach der Deinstallation des Servicepack 2 ist Windows XP ungepatcht, so daß ihr alle Sicherheitspatches usw. wieder neu herunterladen und installieren müßt, da alle Patches und Updates vom Servicepack 2 bei der Installation gelöscht und ersetzt wurden!

Wenn SP2 bereits in Windows XP integriert ist (System-CD), kann es nicht entfernt werden!!!






Bevor ihr euch aber dafür entscheidet das Servicepack zu deinstallieren, solltet ihr versuchen die auftretenden Probleme zu lösen, denn nicht nur aus sicherheitstechnischen Aspekten ist ein Verzicht auf das Servicepack ein deutlicher Rückschritt. Darum an dieser Stelle der Verweis zu unserem Artikel Servicepack 2 Artikel und Troubleshooting, den wir permanent erweitern:

Servicepack 2 Artikel und Troubleshooting



Cerberus
03.10.2004 16:40 Cerberus is offline Homepage of Cerberus Search for Posts by Cerberus Add Cerberus to your Buddy List
Tree Structure | Board Structure
Post New Thread Thread is closed
PC-Experience » Artikel und Workshops: » Windows NT, 2000, XP, Tipps und Tricks: » Windows XP SP2: Servicepack 2 deinstallieren


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2023 PC-Experience.de